Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 181 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#46BeitragVerfasst: 06.01.2010 21:50 
Die Blutuntersuchung voraussichtlich Samstag und die Stuhlprobe so ca.10 -14 Tage ,da wieder sämtliche Erreger im Kot geteset werden.
LG Anna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#47BeitragVerfasst: 06.01.2010 21:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Vielleicht wissen wir dann endlich was Sache ist!!!Daumendrück!! Bild Bild Bild
Es wäre doch wirklich wünschenswert!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#48BeitragVerfasst: 07.01.2010 07:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich drücke auch die Daumen, dass diesmal eine behandelbare Diagnose dabei raus kommt... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#49BeitragVerfasst: 07.01.2010 11:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh man, immer noch keine endgütige Diagnose???
Die lassen sich aber Zeit.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#50BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:38 
Auch ich muß mich noch in Geduld üben,aber morgen am späten Nachmittag werde ich anrufen und fragen ,ob das Ergebnis da ist.Anschließend werde ich Euch berichten .
LG Anna Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#51BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Daumendrück weiterhin!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#52BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:56 
Danke an alle Daumendrücker .........sehr lieb von Euch.
LG AnnaBild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#53BeitragVerfasst: 08.01.2010 22:46 
Hallo ihr Lieben,
sorry ich habe jetzt erst Zeit gefunden mich hier einzuloggen.Hatte heute voll den Kampftag.
Egal ,ich hab das Ergebnis der Blutuntersuchung:
ALLES IN BESTER ORDNUNG,NIX,NADA.
Jetzt nur noch auf die Kotuntersuchung warten ,mal sehen ob da noch was im Argen liegt,aber die Praxis ruft mich an wenn die Ergebnisse da sind.
LG Anna Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#54BeitragVerfasst: 08.01.2010 22:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Na das ist ja schonmal ein positives Ergebnis :thumbsup: toll!!!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#55BeitragVerfasst: 08.01.2010 22:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Das sind schon mal sehr gute Nachrichten, Anna! Bild
Und was kann jetzt konkret getan werden?Ich mein, Teddy muß doch irgendwie therapiert werden, wobei es schon ne Erleichterung ist, daß vieles Schlimme ausgeschlossen werden kann...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#56BeitragVerfasst: 08.01.2010 23:11 
Hi vero, Die will jetzt erst einmal auf den Befund vom Kot warten,ob sich da noch etwas tut.Da Teddy sein Futter gut verträgt ,soll ich ersteinmal nicht an eine Futterumstellung denken.Der Durchfall kam anscheinend durch den Hüttenkäse ,denn nur den habe ich zugefüttert.Scheint doch zu gehaltvoll im Moment. Naja, wenn der Befund da ist reden wir noch mal ,was so möglich wäre ,um Teddy mal wieder zu einem Kilo mehr zu verhelfen.
Das Ding ist einfach ,er sieht so gräßlich mager aus,keine Muskeln an den Hinterbeinen,alles zu knochig.Dennoch spielt er (allerdings war er nur als Baby ein echter Dollbregen) gut ,klettert lässig seinen Kratzbaum hoch,kuschelt und frisst gut.
LG Anna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#57BeitragVerfasst: 08.01.2010 23:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich kann mir echt keinen richtigen Reim draus machen...
Hüttenkäse als "zu gehaltvoll"?
Das hat mein lebergeschädigter Kater Caesar bekommen, als Schonkost (als nichts mehr ging).

Nee, ich glaub, das hat echt ne andere Ursache, daß Teddy so so abgebaut hat- es fing ja lange vor dem Hüttenkäse an, als er diesen katastrophalen Durchfall hatte!
Vom Allgemeinbefinden her scheint er sich ja ganz wohl zu fühlen, wenn er so viel und gern spielt.
Das ist schon mal gut.

Bei uns Menschen ist es ja manchmal so, daß jemand, der gut ißt (/frißt, wie du ja erwähntest) und trotzdem nicht "zulegt" möglicherweise eine Schilddrüsen-Geschichte hat.
Wurde das auch untersucht, im Blutbild?
ich versuch nur, Ursachen zu finden...ganz laienhaft.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#58BeitragVerfasst: 09.01.2010 09:46 
Hi vero, an der Schilddrüse hat er auch nichts .Ist ja jetzt schon das dritte Mal das er auf Dinge dieser Art untersucht wurde. Ich kann mir selbst auch keinen Reim darauf machen,warum er nicht zulegt.Allerdings kann ich dir zustimmen was den Menschen anbelangt.Meine Mutter war zeitlebens ein 47Kilopersönchen bei172cm ohne irgendein Schilddrüsenproblem zu haben,sie konnte essen ohne Ende und hat nicht zugenommen.Selbst als sie zur Kur fuhr und 6 Wochen dort war ,mit viel Ruhe und gutem Essen ,hat sie gerade mal 500g zugenommen ,die nach drei Tagen Arbeit auch wieder verpufft waren.
Tja und mit dem Hüttenkäse......weiß nicht so recht .fällt vielleicht unter Futterumstellung und deswegen wieder der Durchfall.Vielleicht hätte ich damit weitermachen sollen und warten das^sich der Darm stabilisiert ,aber ehrlich gesagt bekomme ich immer etwas Schiss ,wenn es gleich wieder so los geht.
LG AnnaBild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#59BeitragVerfasst: 09.01.2010 10:46 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Toll für Teddy, dass alle Werte normal sind... Bild

Aber wirklich weiter hilft dir das ja auch nicht... Bild Na, warten wir mal die Kotuntersuchung ab.

Früher war er aber nicht so knochig, oder? Es muss doch eine Ursache haben, dass er nicht wieder zunimmt.

Bild

Ich stell das Foto von ihm hier mal ein, weil nicht jeder in der Usergalerie guckt. Ich finde das schon heftig mager...

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#60BeitragVerfasst: 09.01.2010 10:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich finds schon auch mager, besonders diese Gewichtsabnahme in kürzester Zeit...als fehle ihm ganz plötzlich irgendein Enzym um die Nahrung zu verwerten, die er aufnimmt...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 181 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker