Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 181 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#136BeitragVerfasst: 24.01.2010 15:30 
@ Ursula ,
der TA meinte eine halbe Kapsel sei ausreichend und so habe ich es bisher gemacht. Ich werde es trotz normaler Kotgröße noch ein bischen weiter verabreichen ,weil das alles noch zu fest ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#137BeitragVerfasst: 24.01.2010 16:40 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Genau, 1/2 Kapsel wurde auch Lady verordnet. Wenn der Kot noch nicht so ist, wie er sein sollte, dann ist es schon richtig, dass Du noch etwas weiter machst. Ich finde das Mittel gut, da sich dadurch der Darm an seine ursprüngliche Funktionalität erinnert und nicht gleich durchschlägt. Möglich, dass Du es immer wieder mal brauchen wirst.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#138BeitragVerfasst: 24.01.2010 21:13 
@ Ursula ,ja davon gehe ich auch aus. Ich hab ja noch genug von den Kapseln. Bild

Hoffentlich ist bei deinen Süßen auch bald alles wieder im Lot. Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#139BeitragVerfasst: 27.01.2010 20:25 
Mein Teddy ist heute scheints nicht so gut drauf .Er hat sein Futter heute morgen erbrochen,mittags nicht ,aber jetzt dafür schon wieder am Abend. Hoffentlich ist das keine Unverträglichkeit gegen das Pankrex.Ich werde mal versuchen mich nicht fertig zu machen und mal den morgigen Tag abwarten.Jetzt muß ich nur nochmal versuchen ihm sein Medikament zu verabreichen ,das wollte er vorhin nicht nehmen. Bild
Kleiner Nachtrag :es sind und bleiben 4,6 Kilo.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#140BeitragVerfasst: 27.01.2010 23:30 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Sorgenkind Teddy! Ich drück Euch die Daumen, dass es sich nur um ein vorübergehendes Unwohlsein handelt. Wenigstens hält er sein Gewicht.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#141BeitragVerfasst: 28.01.2010 20:25 
Teddy hat zwar heute wieder erbrochen ,aber es war mehr Katzengras als Futter ,daher denke ich ,es ist ok.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#142BeitragVerfasst: 29.01.2010 06:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Vielleicht versucht er, durch das Grasfressen einen Haarballen loszuwerden? Von mir gibt's Daumen, dass es eine harmlose Ursache hat und der Herr nicht wieder abnimmt... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#143BeitragVerfasst: 29.01.2010 07:51 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Da schkieß ich mich Angela mal an!!! :thumbsup:

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#144BeitragVerfasst: 29.01.2010 23:58 
Heute gab es wieder" Retourfutter",allerdings hat Teddy sich bisher nur am Vormittag erbrochen und es war nur das Futter ohne Haarballen u.ohne Gras.
Ich habe jetzt beschlossen hochwertiges Futter zuzufüttern.Vielleicht klappt es dann besser


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#145BeitragVerfasst: 30.01.2010 00:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wenn ein Haarballen quält, kommt er nicht immer gleich mit raus - unser Merlin erbricht dann manchmal einen ganzen Tag lang alles Futter, bis das quälende Teil endlich mit rauskommt.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#146BeitragVerfasst: 30.01.2010 00:11 
Ja Edda ,das kenn ich bei Felix so .Der braucht immer ein bischen länger um seine Haarballen los zu werden.
Teddy dagegen, ist darin eigentlich das SUPERTALENT. Da es jetzt aber schon drei Tage sind ,habe ich beschlossen das Futter etwas zu peppen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#147BeitragVerfasst: 30.01.2010 00:13 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
8Tatzen hat geschrieben:
Ich habe jetzt beschlossen hochwertiges Futter zuzufüttern.Vielleicht klappt es dann besser

Gute Idee, zumindest kannst Du es versuchen, schließlich war Teddy krank. Ich drück die Daumen, dass es nur am Futter liegt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#148BeitragVerfasst: 30.01.2010 00:23 
Sieht so aus ,als würden eure Daumen nur noch im Dauerstress sein.Aber trotzdem ist es gut zu wissen, das ihr Euch mit mir um Teddy sorgt.
Das neue Futter hat mich zwar heute eben mal ein Vermögen gekostet ,aber wat mutt ,det mutt.Und wehe es wird nicht gefressen.Ist nicht immer so einfach ,wenn die ganzen Lockstoffe fehlen.Aber eine echte Maus hätte ich nicht so gerne in der Wohnung (es heisst ja immer:Katzen würden Mäuse kaufen) Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#149BeitragVerfasst: 30.01.2010 08:20 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Dann drück ich dir aber mal kräftig die Daumen das er das bei sich behält :D :thumbsup:

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#150BeitragVerfasst: 30.01.2010 10:33 
Heute morgen gab es gemischtes Futter (altbewährtes und neues) und keiner der kleinen Dämlacks will es.Frust hoch drei Bild.Teddy hat sogar seine wichtigen Pillen bestreikt.Vielleicht ist die Geschmacksrichtung nicht die richtige.Es tut nur arg weh ,wenn man so ein teures Futter in die Tonne treten muß.
Naja,neue Geschmacksrichtung geöffnet und es geht und die Pillen wurden endlich auch mit gefressen .Puh! Ich kann nur hoffen das ich Montag früh ,die richtige Geschmacksrichtung treffe ,denn ich kann nicht ewig daneben stehen und hoffen das die Pillen mit gefressen werden.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 181 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker