Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Vergrößerte Leber...
#1BeitragVerfasst: 12.08.2012 22:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
... wie viele von euch mitbekommen haben, wurde beim Pepe eine vergrößerte Leber durch Röngten festgestellt.
Mich beschäftigt das immer wieder, weil ich Sorge habe, dass die das auf die leichte Schulter nimmt bzw. ich etwas tun kann, damit die Leber nicht mehr schaden nimmt.
ich habe das Thema hier gepostet, weil ich durch Recherche auf diesen ähnlichen Fall gestossen bin, wo die vergrößerte Leber Auswirkungen auf die Bronchien hatte:

*Link entfernt durch Admin* Bei dem Link handelte es sich um eine allg. Diskussion, jedoch nicht um eines Seite, die das Problem belegt. Es könnte sich durchaus um einen Zufall handeln. Des Weiteren sind Links zu Foren, mit gleichem oder ähnlich gelagertem Inhalt, nicht gerne gesehen.

und beim Pepe sind die Bronchien ja auch belegt.
Übrigens ärgere ich mich ziemlich über meinen Haustierarzt. Meine Süßen waren im letzten Dezember ja erkältet und Pepe hat über mehrere Tage nichts gegessen und getrunken. Ich wurde immer unruhiger, habe mich besorgt an unseren Haustierarzt gewandt, aber er meinte gelassen, sie können problemlos mehrere Tage ohne Nahrungszufuhr auskommen und auf meine Sorge, dass er nicht trinkt, meinte er, dann würde er keinen Urin absetzen, denn das hat Pepe noch gemacht. Aber ich bin mir sicher, dass er in dieser Zeit auch nichts getrunken hat.
Wie auch immer, ich vermute, in dieser Zeit liegt die Ursache für die vergrößerte Leber.
Heute bin ich schlauer, sollte eine meiner Katzen noch mal in so einen Zustand kommen, würde ich z.B. mit Bioserin für die nötige Nahrungsaufnahme sorgen.
Ich fühle, ich muss morgen irgendwas machen. Am Liebsten möchte ich noch mal in der TK nachhaken, ob ich wirklich nichts vorsorglich machen kann. Denn bei der Blutabnahme lagen die Leberwerte im Normalbereich, aber bleibt das auch, oder besteht die Gefahr, dass es bedingt durch die Vergrößerung kippt???

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergrößerte Leber...
#2BeitragVerfasst: 12.08.2012 22:46 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das muss mir erst einmal jemand erklären, wie eine vergrößerte Leber belegte Bronchien verursachen kann. Ich kann mir echt keinen Reim darauf machen :dontknow:
Höchstens dahingehend, dass das Immunsystem etwas geschwächt war und er sich eine leichte Bronchitis eingehandelt hat.

:verschoben: nach Verdauungstrakt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vergrößerte Leber...
#3BeitragVerfasst: 13.08.2012 08:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Tanja, ich wüsste ebenfalls nicht, in wie weit Bronchien mit der Leber zusammenhängen... :roll: Das Wenige, was ich weiß, ist: die Leber ist als einziges Organ in der Lage, sich zu regenerieren!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker