Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 621 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 42  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Teddy geht es schlecht
#1BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:22 
Hallo ihr Lieben,
bin mit Teddy gerade vom TA zurück.Er hat sich von gestern nicht erholt ,nicht mehr gefressen und getrunken und war ,als ich heute nach Hause kam ,ein häufchen Elend.
Er hat von gestern zu heute schon wieder 500g abgenommen und nur noch 3,8 Kilo. Bild Heute war schon wieder eine neue da ,was ich auch erwähnte.Doch zur Verteidigung dieser muß ich sagen ,das sie deutlich komplexer denkt als die anderen und vielmehr hinterfragt hat.Ersteinmal fragte sie warum bisher kein Ultraschall gemacht wurde.Daraufhin habe ich ihr gesagt ,das das bisher keiner der Kollegen für notwendig hielt.Es folgte "nein jetzt ,oder?" Und sie meinte auch das es nicht sein kann ,das Teddy nach nur drei Wochen wieder nach Antibiotika schreit nur damit es ihm besser geht. Sie denkt das die Bauchspeicheldrüse und evt. die Leber mehr Kummer haben als vermutet und so haben wir für Donnerstag einen Ultraschalltermin ausgemacht ,bei einem internistischen TA,der sehr erfahren damit ist und dann werden wir weiter sehen. Bild
Teddy bekam auf Grund seiner erheblichen Dehydrierung noch einen Tropf,nebst Vitamin D und MCP und natürlich erneute Antibiose.
Er darf alles fressen was ihm schmeckt ,hauptsache er frisst und bekommt irgendwie seine Medis.
Ich bin echt unglücklich über den Zustand von ihm ,da es ständig hin und her geht.Momentan bin ich -ganz gegen meine Natur- echt am Schwarzsehen und befürchte Schlimmes.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:47 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Das tut mir sehr leid Anna und ich hoffe ganz doll das nichts schlimmes bei raus kommen wird.
Meine Daumen sind hier gedrückt!
Ich hoffe Teddy wird was fressen....gute Besserung für den Süßen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:48 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Sämtliche Daumen gedrückt für Teddy Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Bildach, der arme Teddy.

Ich drücke auch ganz dolle die Daumen, das nichts schlimmes bei der Untersuchung raus kommt Bild

Und nen dicken Beruhigungsknuddler für dich Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 22.03.2010 21:58 
Ich danke Euch für den Zuspruch.
Teddy kam vorhin auch mal kurz vorbei und hat eine Runde geschmust .Der Tropf hat ihm gut getan und er sieht nicht mehr so matt aus.Jetzt hat er sich wieder verzogen.
Mein Mann erzählte mir heute ,das Felix ,immer wenn Teddy an ihm vorbei kam ,fürchterlich gefaucht hat und sich aus dem Staub gemacht hat.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 22.03.2010 22:01 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
So haben meine beiden ja bei Molito auch immer reagiert Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 22.03.2010 22:28 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Das mit den Fauchen kann daher kommen das Felicx merkt das er Krank ist.

Ist Teddy auch der jenige der mit den Nieren Probleme hat??

Wenn ich das höre das bis jetzt trotz der Symtome keiner auf die Idee gekommen ist einen Ultraschal zu machen (was die neue ja für Logisch hält) frage ich mich wem man noch vertrauen kann.

Nachdem ja meine und auch die HP meinten Nikitas Blutwerte seien wegen der Niere so besorgniserregend habe ich mich bei der Nieren Liste angemeldet.
Dort sagte man mir das NIkita ein wie Gemaltes Blutbild hätte und hat mir auch genau erklärt wiesoweshalb welche Werte erhöht sind.

Vielleicht wäre sowas ja auch was für Teddy??

Auf jedenfall drücke ich dir ganz fest die Daumen das die Untersuchung nicht negatives ergibt

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 22.03.2010 22:37 
@karudo ,

den Ultraschall hatte ich beim letzten Mal schon vorgeschlagen(oder war es schon davor ,weiß nicht mehr) ,aber das wurde verneint ,da man angeblich sowieso eine Pankreas nicht richtig darstellen könnte.
Ich bekam ihn als Topfit wieder mit nach Hause.
Die ,bei der wir heute waren ,hatte kein Problem damit mir zu sagen ,das sie in der Ultraschalluntersuchung noch nicht so Fit ist und das es Kollegen gibt die das sehr gut machen.

Was bitte ist die Nieren Liste? Eine Transplantationsliste? Der mit den leichten Nierenproblemen ist FElix Bild.
Das kommt schon mal durcheinander,halb so wild.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 22.03.2010 22:50 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
@Anna,

Tja das ist dann wohl das Probelm wenn man sich keine Namen merken kann. :oops:

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 22.03.2010 23:10 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ach menno...Teddy...

Es sah doch ganz gut aus, ne Weile zumindest...

In so nem Fall würd ich ne Tierklinik ansteuern:Umfassende Tests, bestmögliche Versorgung...oder seid ihr da schon????(Wechselnde TA??).

Meine Daumen für Teddy hast du... Bild Bild Bild

Ich hoffe und wünsche, daß es hilft!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 22.03.2010 23:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je! der Arme Teddy. Alle Daumen für ihn: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 22.03.2010 23:24 
@vero,
ich bin in einer Tierklinik.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 22.03.2010 23:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
8Tatzen hat geschrieben:
@vero,
ich bin in einer Tierklinik.

Hab ich leider irgendwie/irgendwo überlesen... Bild

Gut so, Anna, ich hoffe, man findet was Behandel-Bares...Daumendruck!!! Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 23.03.2010 01:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3524
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oh man das mit deinem Teddy habe ich ebend gerade erst gelesen, dass tut mir furchtbar Leid und drücke ganz fest die Daumen, dass bei der Untersuchung nichts schlimmeres bei raus kommt...
Hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt...
Kopf hoch Anna, das wird schon gut werden Bild

_________________
Liebe Grüße wünscht Daniela mit

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 23.03.2010 08:16 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach mensch... Bild

Alle Daumen von mir für den Ultraschall... Bild Bild

Was Karen meint, ist natürlich keine Transplantationsliste, sondern eine Gruppe bei Yahoo, die sich speziell mit Nierenerkrankungen auskennen... Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 621 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 42  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker