Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 08.12.2016 03:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#61BeitragVerfasst: 21.03.2013 17:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Es ist sicherlich die richtige Entscheidung, ich hätte auch so entschieden.

Das ihr trotzdem noch viel Zeit miteinander verbringen könnt :thumbsup: :thumbsup:
Viel Kraft für euch :knuddel1

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#62BeitragVerfasst: 21.03.2013 18:36 
Sayuri,deine Entscheidung ist ok.Geniesse die Zeit miteinander und ich wünsche euch noch lange gemeinsame Kuschelzeiten. :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#63BeitragVerfasst: 21.03.2013 20:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich denke auch, dass jede Art der Behandlung - ob nun OP oder Chemo - nur etwas bringen würde, wenn Aussicht auf Heilung besteht. Da der Krebs aber schon gestreut hat, ist es völlig richtig, Shirou das nicht mehr anzutun. Ich wünsche euch noch eine schöne, leidensfreie Zeit zusammen und ganz viel Kraft. :knuddel1 :haustier:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#64BeitragVerfasst: 21.03.2013 20:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 934
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Ich mir heute auch von wem sagen lassen - wie kannst du so schnell aufgeben? - und noch wenigstens eine weitere Untersuchung in dem Spital machen lassen, was eben aufschneiden bedeutet und so... und was stellst du dich so an - ich würde alles versuchen... ihr habt ja das Geld - fahrts ja auch nie weg und so - wie kann man nur so herzlos sein. Ich war erschüttert und fragte mich doch, ob ich falsch entscheide.
Und ich hab mich mit Dosimann unterhalten und wir waren uns doch wieder einig - wenns in den Organen sitzt - was bringt das? Das ist nicht aufgeben - jedenfalls nicht für mich.
Wenns wo ein Knubbel wäre am Bein oder so - wo man entfernen kann und dann wirklich noch eine lange Lebensqualität verspricht - würde ich machen.
Aber in den Organen - wo man suchen muss und testen muss und gestreut hat, weils eben an 2 Organen festgestellt wurde (von zwei Ärzten - sie hat eben noch jemanden hinzugezogen von der zweiten TA-Klink, wo er am Montag untersucht wurde) ... etc. ich möchte das einfach nicht für ihn - und das ist auch keine Kostenfrage - das Geld hätten wir....

Fand das unmöglich...

Und auch meine Kollegin - ich hätte ihr echt eine donnern können. Haben es halt gestern mitbekommen, wie Shit es mir ging weil ich mich ja nicht mehr beruhigen konnte zunächst... dann haben sie halt ihr Beileid ausgesprochen und halt mitgefühlt und so Rat gegeben - wie ihr halt auch... nur bei einer - ich fand das so daneben, wie die über Katzen gesprochen hat und gerade aus dem Tierheim und dass die doch alle so krank und vorbelastet sind und sich 3 hatte und die alle so früh gestorben sind und das auch nur wegen ihrem Sohn, der unbedingt die Tiere RETTEN!!! wollte (wie sie das betont hat) ... boah - ich kann das gerade gar nicht wiederholen, was die fürn Stuss von sich gegeben hat - ich glaub ich würde dann doch noch ausrasten - so richtig lieblos...

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#65BeitragVerfasst: 21.03.2013 20:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich kann dich sehr gut verstehen. Wie oft habe ich in den letzten Jahren gesehen, wie z.B. eine Chemotherapie einen krebskranken Menschen erst so richtig kaputt gemacht hat. Sowas würde ich meinen Katzen auch nicht antun wollen. OP und Chemo sind zwar oft lebensverlängernd, machen die verbleibende Zeit aber lebensunwürdig. Deine Entscheidung ist unter sehr verantwortungsvollen Aspekten getroffen worden, lass dich nicht beirren :icon_pai:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#66BeitragVerfasst: 21.03.2013 20:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19554
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wobei eine Chemotherapie Katzen viel besser wegstecken sollen, als Menschen. Nichtsdestotrotz hängt die Entscheidung auch von den Erfolgsaussichten ab, ganz besonders bei Tieren, die nicht verstehen, was nun auf einmal passiert und hier hat der Krebs wohl schon gestreut, das sind keine guten Prognosen. Steffi, Ihr habt mit den Ärzten gesprochen, Ihr kennt die Untersuchungsergebnisse und vor allem, Ihr kennt Shirou. Lasst Euch nicht beirren, die Entscheidung habt Ihr Euch sicher nicht leicht gemacht. :knuddel1

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#67BeitragVerfasst: 21.03.2013 21:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 934
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Eine Chemo ist bei Tieren auch nicht so stark wie beim Menschen - soweit ich weiß, ist die bei Tieren nicht unbedingt darauf ausgelegt, dass die den Krebs besiegen sondern nur verlangsamen - deswegen, packen die das eher und verlieren auch nicht alle Haare im Gegensatz zum Menschen. Hab ich da mal irgendwie mal eine Doku gesehen, wo`s um nen krebskranken Hund ging. Wenn ich mich recht erinnere, war das da so erklärt worden. Weil Frauchen fragte - ob er denn jetzt auch alle Haare verliere oder wie das ist... kann mich auch irren - aber ich glaub das wurde da irgendwie so erklärt.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#68BeitragVerfasst: 21.03.2013 21:21 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19554
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Genau Steffi, so habe ich es auch in Erinnerung, bei Tieren wird nicht so stark dosiert.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#69BeitragVerfasst: 22.03.2013 12:57 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Steffi... :icon_pai: So lieblose Kollegen gibt es überall. Ich rede über meine Katzen nur mit denen, von denen ich weiß, dass sie ebenso liebevoll von Katzen denken! Es gibt eben Katzenliebhaber und vom Leben Benachteiligte... :1_(22)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#70BeitragVerfasst: 22.03.2013 19:27 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 934
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Der Spruch hat was wahres - auch wenn er mir zu sehr auf eine Tierart fixiert ist. ;)
egal - ich bin heute so komisch drauf - irgendwie sitzt die Woche jetzt so richtig in den Knochen.
Und Shirou sitzt neben mir in der Hängemulde und guckt dumm, was ich da schon wieder mache.

Man ich hasse das gerade alles so sehr. Die Hochzeitsvorbereitungen, das Getuschel um die Hochzeit (da werde ich langsam echt fuchsig - haben hier die und das geredet aber alles geheim ... die ganze Zeit - da werd ich noch richtig sauer. Sind wir denn im Kindergarten oder was? Hab ich meiner Schwiegermutter jetzt gesagt, dass mich das aufregt - sie dürfen uns ja überraschen - aber ich habs satt, dass dann immer gesagt wird, geheim... :angryfire: )

Und ich hasse es, dass Shirou krank ist und ich ihn vermutlich nicht mehr lange genießen kann und .... :angryfire: :angryfire:














:crybaby2:

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#71BeitragVerfasst: 22.03.2013 19:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:knuddel1

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#72BeitragVerfasst: 22.03.2013 19:32 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 934
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Hm - Pc hängt auch schon wieder, weswegen das ein Doppelpost wurde.... nicht mein Abend... glaub ich.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#73BeitragVerfasst: 22.03.2013 22:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
:icon_pai: :icon_pai: :icon_pai: :knuddel1

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#74BeitragVerfasst: 22.03.2013 22:19 
Ach Sayuri,es gibt mal solche tage. :knuddel1


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Shirou ist gelb
#75BeitragVerfasst: 23.03.2013 11:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4463
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Sayuri,lass Dich nicht unter kriegen. :icon_pai: Ich versteh Dich so gut. :044

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 85 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker