Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 11:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sehr Harter Stuhlgang
#1BeitragVerfasst: 02.01.2012 13:45 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 09.2011
Beiträge: 800
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Hallo er mal ein frohes neues Jahr.
Spiky mein kleiner BKH Kater war eben auf Toilette und da habe ich gesehen das er ziemlich harten Stuhlgang hatte :shock:
Ein Stück hing noch raus das war ganz hart, er brauchte ne halbe Stunde bis der Kot abwar, ziehen wollte ich nicht dran. :oops:

Gibt es irgendwas was ich ihn geben kann damit der Kot weicher wird. Damit er keine Verstopfung bekommt.

Gruß
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#2BeitragVerfasst: 02.01.2012 14:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Du kannst Spiky ab und an etwas Butter vom Teelöffel lecken lassen, ihm Milch bzw. Sahne 1:1 vermischt mit Wasser zum Trinken anbieten oder du besorgst dir Lactulose. Bei letzterem bitte vorsichtig (!) an die entsprechende Menge herantasten, sonst kann es zu Durchfall kommen. Rohe Kartoffeln helfen ebenfalls, durch ihren Ballaststoffgehalt den Kot geschmeidig zu halten. Wenn er es annimmt, kannst du etwas rohe Kartoffel in sein Futter reiben.

Grundsätzlich wäre es sinnvoll, den Kot durch Nassfutter mit etwas beigemengtem Wasser gar nicht erst so hart werden zu lassen, dass Probleme auftreten.

Rohfleisch wirkt ebenfalls leicht abführend, Kochbarf hingegen stopft.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#3BeitragVerfasst: 02.01.2012 15:11 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 09.2011
Beiträge: 800
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Danke das ist ja ne super Antwort, da Spiky eigentlich alles Frist werde ich es erst mal mit Butter versuchen und Wasser übers Futter müsste ja dann wieder rutschen ;)
Gruss
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#4BeitragVerfasst: 02.01.2012 15:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Butter hilft wirklich super- auch bei Haarballen! :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#5BeitragVerfasst: 02.01.2012 16:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Milch war mein erster Gedanke - aber nur ein kleines Schälchen mit Wasser verdünnt, wie Angela schon schrieb.
Auf dass es bald wieder ordentlich flutscht :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#6BeitragVerfasst: 12.03.2013 16:50 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 09.2011
Beiträge: 800
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Ich hole das Thema mals wieder hoch. Spiky hat seid 2 Tagen kein Kot abgesetzt. Ich habe es schon mit Kondensmilch und Butter versucht kein erfolg. Heute habe ich mir Lactulose Sirup geholt und ihn 1,5 ml verabreicht es tut sich nichts :cry: Laut meines TA soll ich 4ml geben das ist doch viel zu viel oder ???? Wenn es nicht flutscht muß ich mit ihm zum TA da bekommt er dann ein Einlauf.
Gruss
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#7BeitragVerfasst: 12.03.2013 16:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Alles Gute für Deinen Spiky :haustier:
Ich würde das schon so machen,wie es Dir Dein TA rät.
Julius hatte auch öfter Verstopfung,also es hing mal beim ihm fest und war sehr hart. :puuuuuuhhhh:
Seid dem ich aber nur noch Nafu futtere,hat er damit gar keine Probleme mehr :mauridia_21:

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#8BeitragVerfasst: 19.03.2013 23:23 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Anja, meine Lady hatte mit zunehmendem Alter sehr harten Kot abgesetzt, nichts half. Aus Verzweiflung gab ich ihr sogar Milch, aber es tat sich nichts, es war ein Elend, das mit anzusehen. Meine gab mir dann ENTEROPRO-Kapseln (Pflanzliches Heilmittel mit Wegerich-Samen) mit. Ich mischte täglich das Pulver einer halben Kapsel unter ihr Futter, hat super gewirkt, ohne, dass sie davon Durchfall bekam, der Kot normalisierte sich und je nach Bedarf habe ich die Behandlung wiederholt. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Vielleicht sprichst Du Deinen TA mal darauf an, für den Fall, dass Spiky öfter Probleme mit dem Kotabsatz haben sollte.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#9BeitragVerfasst: 20.03.2013 08:32 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 09.2011
Beiträge: 800
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Das Lactolose hat gewirkt. Abends war er dann auf den Klo und jetzt hat er keine Proble mehr liegt wohl am Fellwechsel.
Gruss
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sehr Harter Stuhlgang
#10BeitragVerfasst: 20.03.2013 09:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2558
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das ist schön, daß alles gut geklappt hat. :kleeblatt

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker