Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#31BeitragVerfasst: 05.02.2010 18:38 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
So, das war jetzt eine Blitzaktion.

Reza bekam noch eine Infusion und eine Spritze gegen Übelkeit. Ein paar Schälchen verschiedenes Diätfutter habe ich auch mitgenommen, zum Ausprobieren.

Rezas Blutwerte sind in alle im grünen Bereich, bis auf den Kreatininwert, der war auf 2,0 erhöht, vor 9 Monaten lag er bei 1,3. Es könnte auf eine Nierenentzündung hindeuten, AB hat sie ja gestern schon bekommen. Wie mir die erklärte, kann der Brechreiz nicht dadurch ausgelöst worden sein, dafür müsste Harnstoff erhöht sein und der liegt im normalen Bereich.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#32BeitragVerfasst: 05.02.2010 18:40 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 2397
Wohnort: Costa de la Calma Mallorca
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oh, die arme Reza. Hoffentlich wird es schnell wieder besser. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
con muchos saludos
Heidy,
Lea, Negrita
y las estrellas Mick, Pépa y Maronita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#33BeitragVerfasst: 05.02.2010 18:48 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ach Mensch arme Reza. Bild Ich hoffe wirklich, dass sich diese Geschichte nicht allzu lange hinzieht und es ihr bald wieder besser geht. Bild

Was wird denn jetzt unternommen um herauszufinden, ob sie tatsächlich eine Nierenentzündung hat?

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#34BeitragVerfasst: 05.02.2010 18:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Sie hatte bereits gestern ein Langzeit-AB gespritzt bekommen, beim nächsten BB wissen wir mehr.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#35BeitragVerfasst: 05.02.2010 20:33 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1147
Wohnort: Bayern
Geschlecht: nicht angegeben
die arme Raza, Und dass sie eine Magenschleimhautentzündung hat? Das könnten sie ja mit Röntgen feststellen. Wünsch ihr gute Besserung

_________________
LG
Doris mit Gismo,Tigger, Shanti und Kitty und den 2 Border Collies (Timmy und Luna) und den 3 Collies (Chester, Rex und Miley)
und Lisa, Shila, Rex und Jack ganz tief im meinem Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#36BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ursula hat geschrieben:
beim nächsten BB wissen wir mehr.

Wann ist das?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#37BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:06 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1147
Wohnort: Bayern
Geschlecht: nicht angegeben
denkt Blutbild, oder?

_________________
LG
Doris mit Gismo,Tigger, Shanti und Kitty und den 2 Border Collies (Timmy und Luna) und den 3 Collies (Chester, Rex und Miley)
und Lisa, Shila, Rex und Jack ganz tief im meinem Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#38BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ja, klar Blutbild, aber wann?

So richtig kann ich mir keinen Reim darauf machen...selbst wenn es ein Infekt ist-die anderen, Luzy und Henry, haben doch keine Symptome.

Woher soll denn jetzt eine Nierenentzündung herkommen?

Entschuldige, Ursula, ich denk da halt "laut", mir ist das alles ein Rätsel...

Jedenfalls wünsch ich mir nach wie vor, daß sich alles auflöst, Reza alles bei sich behält, irgendwann Lucys Freundschaft sucht und sich von Henry beflirten läßt...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#39BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:23 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ach die Arme Maus,

Das ist nicht so schön das sie sich wieder übergeben hat.
Hoffe sehr dsa es ihr nun endlich besser geht.

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#40BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
@ Vero

Wir wissen nicht, was innerhalb der letzten 9 Monate, seit dem letzten BB, im Körper passiert ist. Das AB wirkt jetzt 14 Tage - 3 Wochen, wir müssen abwarten. Eine frische Kotprobe muss ich noch bringen, das ist nicht so einfach, da ich auch einen Beruf habe und eben 8 - 10 Std. täglich außer Haus bin. Der Urintest fiel negativ aus. Woher der erhöhte Kreatininwert kommt, wissen wir nicht. Ich sagte auch nicht, dass eine Nierenentzündung vorliegt, sondern dass dieser Wert auf eine solche hinweisen könnte.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#41BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:46 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
OK.
War einfach in Sorge...
Warten wir ab.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#42BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:47 
Na hoffentlich hat die erneute TA -Blitzaktion wenigstens etwas gebracht und Rezas Magen beruhigt sich wieder. Ich halte Euch die Daumen das es bald besser wird. Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#43BeitragVerfasst: 06.02.2010 11:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oh Ursula da hast du ja die letzten Tage war durch. Hoffentlich geht es Reza bald wieder besser. Eine Magenentzündung ist auch nicht so schön. Meine Ma hatte das mal, sie hat auch nichts drin behalten, hat sofort nach dem Essen Magenkrämpfe gehabt und auch erbrochen. So reagiert der Magen halt wenn dort eine Entzündung ist. Meine Ma hatte aber Streß, was man bei Reza eigentlich nicht sagen kann. Oder die Nachwirkungen deiner Renoivierungsaktion????
Gute BEsserung an die Maus, wie gehts ihr heute???

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#44BeitragVerfasst: 06.02.2010 21:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Reza hat heute abend erneut 2 x erbrochen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#45BeitragVerfasst: 06.02.2010 21:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Die Arme. Dann hoff ich mal, das bald die Ursache gefunden wird. Gute Besserung für Reza.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 93 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker