Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 04:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Puschel Analdrüsenabzess! ...und nun auch Merlin???
#1BeitragVerfasst: 07.04.2012 13:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Unsere dicke Puschel kann sich nicht alleine den Popo putzen - den wasch ich ihr immer, wenn er dreckig ist.
So wollte ich sie eben auch waschen und sehe, dass Eiter aus der Scheide kommt. Habe schon bei unserer angerufen, wir sollen um 15:30 h bei ihr sein. Bin wirklich in Sorge um unsere Puscheline.
Mehr später.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung
#2BeitragVerfasst: 07.04.2012 14:43 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
O je Edda, gib bitte gleich bescheid, wenn Du zurück bist.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung
#3BeitragVerfasst: 07.04.2012 15:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach du Schreck... :shock: Alles Liebe für Puschel... :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung
#4BeitragVerfasst: 07.04.2012 15:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
:shock: ach herrje.
Von mir auch alles Gute für Puschel :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung
#5BeitragVerfasst: 07.04.2012 15:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Oh nein! :shock:

Oh, ich hoffe, daß es etwas gut behandelbares ist- ach Gottchen, die Ärmst....
:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung / Entwar
#6BeitragVerfasst: 07.04.2012 15:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Entwarnung???

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: fürchte, Puschel hat eine Gebärmutterentzündung / Entwar
#7BeitragVerfasst: 07.04.2012 15:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Es ist "nur" ein Analdrüsenabzeß gewesen. Puschel hat lokales AB dorthin bekommen und auch eine AB-Spritze. Dienstag haben wir einen Termin zur Nachkontrolle. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen - zum Glück alles halb so schlimm, obwohl das Ding ja auch irre weh getan haben muss. Ich habe Puschel gut zugeredet, weil sie immer so ein Theater macht, wenn sie in die Box und zum TA muss. Ihr glaubt es nicht, aber sie ist von allein in die Box gegangen, hat auf dem Weg zur nicht gejault und war super tapfer - als wenn sie verstanden hat, was ich ihr vorher erklärt habe. Bin mächtig stolz auf Puschel.
Nun liegt sie im Wohnzimmer und ruht sich aus ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#8BeitragVerfasst: 07.04.2012 16:56 
na GSD,ich habe schon einen schrecken bekommen.puschel hat dich verstanden edda und wusste dass du helfen wolltest. :haustier:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#9BeitragVerfasst: 07.04.2012 16:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Mir fällt ein Stein vom Herzen! Natürlich ist so etwas auch sehr unschön und schmerzhaft, aber doch allemal besser als deine Befürchtung! Gute Besserung für Puschel und ein dicker Krauler... :haustier: Tapferes Mädchen!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#10BeitragVerfasst: 07.04.2012 17:35 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Arme Gwennie, das hat ihr bestimmt ganz dolle weh getan. :gutebesserung:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#11BeitragVerfasst: 07.04.2012 17:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, tapfer ist sie. Die Scheide war völlig unauffällig und unsere hat dann die Analdrüsen ausgedrückt, weil nun natürlich nirgends Eiter zu sehen war. Da kam plötzlich richtig was raus :shock: . Puschel hat nur leicht gemaunzt, obwohl das doch furchtbar weh getan haben muss. Vor uns war eine Familie mit ihrem Golden Retriewer da, der eingeschläfert wurde, während wir warteten :licht: . Wir konnten die Schluchzer im Wartezimmer hören und dann kam meine Freundin mit einem ihrer Piepmätze, der auch eingeschläfert werden musste :licht: .


Ursula, es ist Puschel - Gwennie geht es gut ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#12BeitragVerfasst: 07.04.2012 18:05 
wenn man im wartezimmer sitzt und miterlebt wie traurig die die besitzer der gelebten tiere sind,kommen mir auch die tränen :licht: :licht:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#13BeitragVerfasst: 07.04.2012 18:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Arme Puschel :( Gute Besserung für dein tapferes Mädchen :gutebesserung:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#14BeitragVerfasst: 07.04.2012 18:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Na, GsD war es "nur" ein Abzeß!
Schlimm und quälend genug für unsere Puschel, gute Besserung :thumbsup: !

Oh, ich find es auch immer schlimm, beim TA zu hocken, und dann das Elend der Tierbesitzer zu sehen, die ihre Tiere gehen lassen mußten :cry:
Klammheimlich mach ich dann drei Kreuze, daß ich es nicht bin... :oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Puschel Gebärmutterentzündung? Analdrüsenabzess!
#15BeitragVerfasst: 07.04.2012 20:52 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:shock: Gute Besserung für Puschel! :thumbsup: :thumbsup:

Und gute Reise für die Beiden, die heute gehen mussten. :kerze :kerze

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker