Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Plastik gefressen?!
#1BeitragVerfasst: 24.01.2012 20:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Felisha knabbert gerne an Plastik :roll: besonders die Taschentücherverpackungen haben es ihr angetan. Dieser Klebestreifen, den man aufreißt.

Ich vermute das sie es auch war. Denn heut früh wollte sie nicht futtert, aber das kenne ich von ihr, sie ist halt ne Mäkeltante.
Aber später, als ich mich für die Arbeit fertig machen will, seh ich das im Schlafzimmer hingekötzelt wurde. Nicht viel, aber mittendrinne lag dieser Klebestreifen :shock:
Felisha hat auch den ganzen Tag nichts gefressen und hat nur geschlafen, bis ich zur Arbeit bin. Anfassen ließ sie sich, auch ihr Bäuchlein. Sah aber aus als wenn es ihr nicht gut ginge :?

Heute abend als ich heim komme, hat sie aber schon aufm Schuhschrank im Flur gewartet, wie immer. Und sie hat auch normal gefuttert.

Daher mach ich mir jetzt nicht mehr unbedingt Sorgen. Hätte sie heut abend wieder nichts gefuttert, wäre ich morgen zur . Aber anscheint geht es ihr wieder gut.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#2BeitragVerfasst: 24.01.2012 22:24 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Lucy hat das auch gerne gemacht, Plastiktüten mussten immer ganz schnell weggeräumt werden und Taschentücherverpackungen waren bei ihr auch sehr begehrt, die wurden regelrecht durchgekaut. Kannst ja Felisha vorsichtshalber etwas im Auge behalten. Ich denke aber, dass da nicht viel passieren wird. Gekötzelt hat sie ja schon ;)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#3BeitragVerfasst: 24.01.2012 22:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oha, das ist zum Glück nochmal gut gegangen. :thumbsup:

Ich habe hier auch so eine Plastik-Fanatikerin.
Puschi knabbert an allem, was aus Plastik ist. (u.a. auch an den Wasserstandsanzeigern der Balkonkästen... bis es splittert) :shock:

Ich räume nach und nach alles weg, wo sie sich nun wieder dran zu schaffen macht. (Aber an Tempotaschentücher bzw. deren Verschluss bin ich bisher nicht gekommen...) :nono:

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#4BeitragVerfasst: 24.01.2012 22:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Klar behalte ich Felisha erst mal im Auge. Aber bisher scheint es ihr wieder gut zu gehen. Alles wie immer.

verstehe nicht was die Katzen an den Klebedingern so toll finden :roll:
Dabei lege ich sie ja schon immer mit dem Klebeding nach unten. Im Wz hab ich vorhin den Übeltäter gefunden. Da war dieses Klebeteil abgefuttert.
Tja, das heißt dann wohl, das ich meine Taschentücher verstecken muß :roll:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#5BeitragVerfasst: 25.01.2012 10:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Felisha gehts heute gut, Kein gekötzel mehr und gefuttert hat sie heut morgen auch normal :hello2:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#6BeitragVerfasst: 25.01.2012 10:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Zum Glück geht es Felisha schon wieder gut - ich kann ebenfalls nicht nachvollziehen, was an Plastik so toll sein soll, dass man darauf herum kaut!

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#7BeitragVerfasst: 25.01.2012 11:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Vielleicht sollten wir es mal probieren, damit wir es verstehen? :mrgreen:

Man gut, dass Felisha okay ist! :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#8BeitragVerfasst: 25.01.2012 11:10 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Prima, daß es ihr wieder gut geht, oh Menno!
Das Luderchen aber auch.... :roll:

Caesar hat auch an Plastik gekaut, und zwar an allen Kabeln!
Er hat nie was abgekriegt, aber hier lagen manchmal die Kabel angenagt bis zum Kupfer rum...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#9BeitragVerfasst: 25.01.2012 11:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja, bin auch total froh das es ihr wieder gut geht.

Zum Glück frisst hier keine Katze Kabel an. Da hatte Caesar ja Glück dass er keinen Stromschlag bekommen hat.

Nee, ich werde nun nicht an Plastik rumkauen :kotz2:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#10BeitragVerfasst: 27.01.2012 21:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Plastiktüten, bei Mogli der Hit überhaupt.
Taschentücherverpackung da steht Vanessa total drauf, kaut sie auch schön durch dass man die Taschentücher danach auch ja nicht mehr verwenden kann :mrgreen:

Schön dass es dem Luder wieder besser geht. Man dar bei den Miezen aber auch nix liegen lassen *tz tz*

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#11BeitragVerfasst: 28.01.2012 07:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach nee, wieso lese ich das erst jetzt... :oops:

Fein, dass mit Felisha wieder alles in Ordnung ist!

Bei uns wird zum Glück kaum etwas angeknabbert. Kiwi zuppelt mit ihren Zähnchen gerne an gestrickter Wolle herum (Kitty-Beds, gefilzte Höhle) - schluckt aber die abbekommenen Fusseln nicht, ich finde sie alle in der Wohnung verteilt... ;) Dafür werden gerne meine mittlerweile in jedem Zimmer liegenden Lesebrillen bespielt und "verschleppt"... :roll:

Oh Vero, Kabelknabbern hätte aber ganz gefährlich werden können... :shock:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#12BeitragVerfasst: 28.01.2012 10:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ja, ich versteh echt auch nicht, wieso da nichts passiert ist...wir hatten überall Isolierband liegen und es gab damals manchen Ehe.Krach, weil wieder irgendwas elktronisches nicht funktionierte... :roll:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#13BeitragVerfasst: 28.01.2012 11:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja, Felisha gehts wieder gut.

Ich reiße nun das Klebedingen von der Packung ab, oder mache gleich die ganze Verpackung weg.

Mal sehen wann sie dann mit den einzelnen Taschentüchern rumrennt :roll:

:shock: sie verschleppen deine Lesebrillen??? Das ist ja Hammer.
Meine setzen oder treten mal auf meine Brille :motz_4

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#14BeitragVerfasst: 28.01.2012 14:53 
bei uns darf kein kugelschreiber rumliegen.püppie wirft ihn runter und lilly zerbeißt ihn genüsslich :1_(22)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plastik gefressen?!
#15BeitragVerfasst: 28.01.2012 19:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Im Plastik, in Gummi und Kabelüberzügen sind Weichmacherdrin....die sind wohl magisch für Katzen...

ich werde nie vergessen, wie Kitty, gerade mal ein paar Woche da meine Kunstsoffpalmfedel durchgekaut und einen
Halm verschluckt hatte.

Bin Amok gelaufen und habe sie nicht aus den Augen gelassen. Nächsten Tag war der Kunststoffhalm im Würstchen
eingedreht und komplett ausgeschieden worden......

Das waren 24 Stunden Hölle.....für Frauchen.....Kitty hat die Hysterie natürlcih gar nciht verstanden und das
anschließende Verbannten der Palmfedel nicht so toll gefunden.... :BlahBlah02:

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker