Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 19:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mia und Pico werden kastriert
#1BeitragVerfasst: 06.09.2013 20:09 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
So, wir waren ja heute zum Fäden ziehen - alles super =)

Habe da auch mal ihren stinkigen Kot angesprochen..
Sie meinte, vllt isses ne Nassfutterallergie? Und dass es daher so stinkt, kann das sein?
Wir sollen mal nur TroFu füttern und dann gucken, obs da weiterhin so stinkt oder nicht..
Ab wann müsste da denn eine Änderung des Duftes zu erkennen sein?

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mia und Pico werden kastriert
#2BeitragVerfasst: 06.09.2013 20:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Das wäre ja blöd,wenn sie tatsächlich ne Nassfutterallergie hätten :|

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico werden kastriert
#3BeitragVerfasst: 06.09.2013 20:17 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Eine Nassfutterallergie? Habe ich noch nicht gehört. Es kann aber an der speziellen Sorte Nassfutter liegen, die Du fütterst. Wenn Du eine zeitlang die Sorte wechselst, lässt vielleicht auch der Geruch nach. Ist doch bei uns Menschen nicht anders, je nach dem, was wir gegessen haben......Auf TroFu würde ich deshalb nicht umsteigen. Henrys Kot riecht übrigens auch unverkennbar.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico werden kastriert
#4BeitragVerfasst: 06.09.2013 20:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Die meinte sicher eine Futterallergie und nicht Nassfutterallergie, oder? Ich würde einfach mal eine andere Sorte Futter ausprobieren. Was fütterst du denn momentan?

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico werden kastriert
#5BeitragVerfasst: 06.09.2013 20:25 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich fütter inzwischen schon Macs ;)
Habe letztens 3 Tage hintereinander Macs gefüttert..
Da hat es aber genauso gestunken...

Das teure Terra (was sie ja von der Züchterin kannten) wollen sie im mom. garnicht futtern -.-
Da muss ich schon TroFU drauf machen, damit sie davon überhaupt was rein hauen..
Der Rest wird stehen gelassen und nur das allernötigste gefressen - grrrr...

Werde jetzt die nächsten Tage auch nur ausschließlich Macs füttern..
Dann noch mal genau drauf achten, obs immer noch gleich stinkt..
Das ist nämlich echt übel..
Und es stinkt von Beiden so doll..
Als wir heute um ca. 14:30 nach Hause kamen, stank die ganze Bude ganz fürchterlich >.<

Auf TroFU möchte ich auch nicht umsteigen..
Aber ich würde das glaube ich gerne mal testen, dass wenn sie nur TroFu bekommen, obs da dann weniger stinkt...


Edit:
Das mit der Futterallergie hatte sie ja damals bei dem Durchfall auch gedacht - wars dann aber ja doch nicht..
Hatten dann ja trotz weiterhin Terra-Futter - keinen Durchfall mehr..

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico werden kastriert
#6BeitragVerfasst: 06.09.2013 21:00 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4462
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ich kenne schon katzen,die leider kein Nafu vertagen und nur mit Trofu ernährt werden dürfen.
Mit jedem Versuch mal etwas Nafu zu geben,bekamen sie auch wieder Durchfall.

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico werden kastriert
#7BeitragVerfasst: 07.09.2013 11:09 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja..
Das Ding is aber, dass der Kot ja fest ist etc..
Es ist halt "nur" das stinken... >.<

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mia und Pico starker Kotgeruch
#8BeitragVerfasst: 07.09.2013 11:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Sind die beiden mal auf Giardien untersucht worden? Katzen mit Giardien-Befall haben einen extrem stinkenden Kot.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#9BeitragVerfasst: 07.09.2013 11:45 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja, dass hatten wir ja alles schon durch, als wir das am Anfang mit dem Durchfall hatten...
Da wurden sie ja auf Würmer, Giardien und Bakterien getestet....
Daher fällt das raus...

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#10BeitragVerfasst: 07.09.2013 12:12 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 76
Wohnort: Peine
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 3
Wie wurde denn auf Giardien getestet?

Die Biester verstecken sich hin und wieder, aus dem Grund macht es Sinn den Kot von 3 Tagen zu sammeln und dann noch mal einen Test zu machen.

Sollte es sich um eine Futtermittelallergie handeln ist eine Ausschußdiät sinnvoll, allerdings auch sehr Zeitaufwendig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#11BeitragVerfasst: 07.09.2013 12:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, jetzt dämmert es bei mir, klar, das war untersucht worden. Ehrlich gesagt weiß ich momentan auch keinen Rat - außer nochmal ein anderes Futter auszuprobieren. Versuch doch einfach mal die Sorten Lux (Aldi Nord) oder Cachet (Aldo Süd). Die sind sehr hochwertig und wirklich nicht teuer. Vielleicht schmeckts den beiden ja und wirkt sich geruchstechnisch nicht so extrem aus ;). Unser Katzen Tommi und Gwennie fressen es z. Zt. ausschliesslich - Kotgeruch ist dabei sehr gering. Bei anderen Futtersorten hat es schon mal mehr gestunken ;)

Sieht der Kot eigentlich eher hell oder dunkel aus? Du schreibst ja, dass die Konsistenz fest ist, oder?

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#12BeitragVerfasst: 07.09.2013 12:26 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Kotprobe war aus allen Haufen nen bisschen und über mehrere Tage ;)
War also schon gut verteilt...

Ja, wir hatten ja wie gesagt beim Terra schonmal den Verdacht auf Allergir, weil sie eben Durchfall hatten und Würmer, Giardien und Bakterien eben ausgeschlossen waren..
Dann wurde der Kot aber wieder normal..
Nun füttern wir ja noch Macs (ab heute fütter ich dann jetzt ne ganze Weile mal NUR Macs, um wirklich sicher zu sein, dass der Kot dadurch nicht besser oder schlechter riecht)...

Also 2 verschiedene Sorten haben wir ja dann schon durch...
Von Macs hatte ich erst nur Sortenreine gefüttert (die gibts aber leider nicht in 800g Dosen) und nun gibts von Macs gemischtes seit ca. 2 Tagen...

Lux habe ich leider noch nirgends im Aldi entdeckt.. In unserem Aldi habe ich ehrlich gesgat GARNIX an Katzenfutter gefunden.. >.<
Ich durchstöber ja schon immer alle Läden, was es da so für Futter gibt =P

Ich wollte, wenn sie sich ans Macs gewöhnt haben auch noch als 3. Sorte Catz füttern..
Das würde dann jetzt als nächstes hinzu kommen...

Jap genau, fest isser..
Meistens ist er dunkel und zwischendurch dann auch mal etwas heller...
Nprmal also dunkelbraun und selten auch mal hellbraun...

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#13BeitragVerfasst: 07.09.2013 13:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Lux gibts beim Aldi in 400 gr. Dosen. Wenn der Kot fest und dunkel ist, sind es wahrscheinlich wirklich keine Giardien. Bewahrst du das restliche Futter in den angebrochenen Dosen im Kühlschrank auf? Bei der Wärme wird es sonst leider sehr leicht schlecht. Ich habe die Dosen immer im Kühlschrank und gebe beim Füttern immer etwas kochendes Wasser drüber, damit es nicht so kalt ist.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#14BeitragVerfasst: 07.09.2013 14:34 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wir waren grade noch mal unterwegs =P
Unter anderem noch mal im Aldi und als man dann mal genauer gesucht hat, hat man sie in einer kleinen, wirklich winzigen Ecke gefunden..
Enger ging die Ecke aber wirklich nicht! xD
Ich habe direkt mal 3 von der orangenen Sorte genommen, dann 1x dieses blaue mit Fisch und noch 5 von den Gelben..
Werde das denke ich die Tage dann auch mal versuchen unterzumischen =)
Dann gibts Macs mit Lux xD
Das ist ja so toll günstig o.O *_*
Und dann bin ich ja mal gespannt, obs dabei auch so stinkt xD

Jap, der Rest vom Futter wird in Plastikboxen umgefüllt (die Mäuse haben extra neue für sich bekommen *hust* - haben grade auch noch wieder neue gekauft, wo der Rest von den 800g Dosen rein passt xD)
Und dann gibts so lange die selbe Sorte, bis es alle ist..
Meistens sind das dann bei den 800g Dosen so 1 1/2 Tage...
Ist pack das dann kurz in die Mikrowelle und fühle dann mitm Finger, dass es nicht zu heiß ist..
Wenn doch, heißt es rühren bis es kalt genug ist und immer wieder den Finger rein stecken xD
So machen wir das schon von Anfang an =)

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico starker Kotgeruch
#15BeitragVerfasst: 07.09.2013 17:30 
Püppie isst zur Zeit sehr gerne DEIN BESTES von DM,ein Drogeriemarkt.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker