Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 19:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Kurze Nacht
#1BeitragVerfasst: 04.10.2012 09:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
heute Nacht hat mir Kitty etwas Sorgen bereitet.
Um kurz um halb eins merkte ich, das sie auf dem KaKlo war.
Seit dem sie draußen ist, geht sie kaum drinnen machen, also fand ich es schon seltsam.
Kurzer Zeit später hörte ich sie im WZ spucken.
Dann war sie wieder auf dem KaKlo, kaum durch die Klappe und schüttelte sich.
Dann dauerte es nicht lange, da kam sie zu mir aufs Bett.
Mauzte. Ich dachte, sie will mir Bescheid sagen, dass sie wieder auf dem Teppich gespuckt hat.
Sie legte sich dann zu mir und schnurrte.

Nach 5 Minuten wollte sie wieder weg und mauzte. Alles seltsam.
Bin dann aufgestanden und ging ins Bad. Mir kam schon der Methangeruch entgegen.
Sah wie matschiger Kot draußen vor der Klo lag. Drinnen lag ein hellbeiges Würstchen, ziemlich lang.
Es war normal geformt, aber matschig in der Konsistenz.
Kitty war ganz aufgeregt. Ich dachte nur, vielleicht muss sie noch einmal und habe sie
dann raus ins Gehege gelassen, das war dann schon 2.15 Uhr.
Es hat geschüttet wie aus Eimers. Aber sie wollte raus.
Habe ihr Futter hingestellt und das Erbrochene weggemacht und das Klo sauber gemacht.
Das Erbrochene war braunlich hell.

Habe gesehen, dass sie die Intensiv Hairball Brekkies gefuttert hat und zwar eine ganze Menge.
Die hatte sie schon wochenlang nicht angerührt. Vor 2 Tagen habe ich die Brekkies aus dem
Frische Beutel genommen, also aus der Originalverpackung und nicht aus dem Porzellangefäß.

Jetzt vermute ich mal, das eins zum anderen kam. Diese Brekkies sollen ja Haare abführen.
Durch das Futtern war es wohl zu viel. Dann kam es vorne und hinten raus.

Heute Morgen ist sie gut drauf. Hat schon gut gefuttert, etws über 200g NaFu und ist jetzt schlafen gegegangen.
Auch vom Verhalten ist alles ganz normal.
Vor einigen Tag dachte ich nur, sie kämpft mal wieder mit Haarballen, da sie verstärkt Gras gefuttert hat.

Würdet ihr mir bei der Vermutung beipflichten oder habt ihr eine andere Idee?

*** den gleichen Text habe ich auch in dem Thread Meine Kitty eingestellt.

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Zuletzt geändert von louyooo am 04.10.2012 14:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#2BeitragVerfasst: 04.10.2012 09:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wenn sie heute Morgen wieder so reichlich gefuttert hat und es ihr gutgeht, würde ich erstmal nichts weiter tun, als das "im Auge" zu behalten... ;) Scheint sich wohl durch die vielen Hairball Brekkies um eine einmalige Angelegenheit zu handeln.

Gute Besserung, Kitty! :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#3BeitragVerfasst: 04.10.2012 10:11 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke Angela.

Ja, ein wachsames Auge werde ich haben.
Hoffe wirklich, dass sich das um eine Eintagsfliege handelt.

Da sie ja draußen macht, ist es immer schlecht nachzuvollziehen, welche
Konsistenz und Farbe die Würstchen haben, da die Erde ja alles verfälscht.

Der kleine Schieter liegt zusammengerollt auf ihrem Thron im Schlafzimmer und schnarcht.

Bin nur froh, das ich heute nicht ins Büro musste.....hätte verdammt kleine Augen gehabt. 8-)

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#4BeitragVerfasst: 04.10.2012 10:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
War wohl wirklich nur eunmalig, wenns ihr heute wieder besser geht.
Das es so bleibt :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#5BeitragVerfasst: 04.10.2012 10:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Louyoo, wenn es Kitty wieder gut geht, war es wohl wirklich eine einmalige Sache und durch das Futter der Anti-Hairball-Brekkies ist der Magen-Darm-Trakt jetzt aufgeräumt. Drücke die Daumen, dass nun alles gut ist :thumbsup: .

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#6BeitragVerfasst: 04.10.2012 12:30 
kitty,ich drücke die daumen,dass es nur eimalig war und bleibt. :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#7BeitragVerfasst: 04.10.2012 14:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
eben ist Kitty aufgestanden.
Schwänzchen hoch und ordentlich erzählt, wie sie es immer macht.
Dann wollte sie raus, erstmal pullern, leider alles nass, aber sie pullert lieber im Schlamm,
als in der schönen sauberen Katzentoilette. Sie hat ein tolles Streu "Extreme Classic", Klumpstreu.
Das hat sie früher geliebt. Aber jetzt, ist ihr das wurscht.

Sie hat jetzt wieder was gefuttert, insgesamt hat sie schon so 260g verputzt.
Nun liegt sie draußen auf ihrem Stuhl und putzt sich ausgiebig.
Habe sie kurz durchgekämmt, da hörte ich den Darm laut knurtschen...
Ich denke, da ist noch etwas im Argen...das muss sich erstmal alles geruhigen.

Habe mir die Zusätze von Intensiv Hairball angesehen, da ist Psyllium drin, um den Darm anzuregen.
Kenne ich nicht, werde mal googlen....

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Zuletzt geändert von louyooo am 04.10.2012 14:35, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#8BeitragVerfasst: 04.10.2012 14:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
was gefunden....

http://www.flohsamen-info.de/anwendungen.html

http://www.cosmiq.de/qa/show/1372505/Wa ... -Psyllium/

also, wenn das ales so zutrifft, sollte Kitty sich im wahrsten Sinne des Wortes gesund geschietert haben.

Hoffentlich ist das so und nicht eine Botschaft der Leber.

Da hatte ich mal gelesen, dass eine Leberentzündung auch einen matschigen Kot hervor rufen kann.
Da stehe ich natürlich aufgrund ihrer Vorgeschichte umgehend auf Hab Acht Stellung. :gi79:

Ich gucke es mir ein paar Tage an, sollte es nicht besser oder sogar schlimmer werden,
dann sind wir sofort beim TA. Werde bis Samstag warten....und dann abwägen....

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#9BeitragVerfasst: 04.10.2012 17:31 
vielleicht sind es noch die nachwirkungen louyooo.beobachten würde ich es auch.meine daumen sind gedrückt,damit alles mit kitty in ordnung ist. :thumbsup: :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#10BeitragVerfasst: 05.10.2012 04:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Flohsamen und Flohsamenschalen gelten durchaus als verdauungsfördernd... und wenn Kitty das in Mengen gefressen hat... vielleicht kommt daher auch die etwas hellere Farbe... ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#11BeitragVerfasst: 05.10.2012 11:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Muschi ist heute wieder ganz die Alte.

Geschlafen mit 4:35 Uhr, Schmuseattacke mit Frauchen, dann rausgelassen und
schon mal 200g NaFu verschlungen.

Wetter angeguckt und für doof befunden, sie liegt auf ihrem Katzenthron und ratzt.

Drinnen hat sie nicht gemacht, gespuckt auch nicht. :thumbsup:

Kotabsatz kann ich aufgrund flutartigem Regen von gestern und heute nicht kontrollieren.

Aber sie ist gut drauf, gestern habe wir noch gespielt, mit einem Bindfaden und einer Fellmaus.
Fand sie Klasse und hat geschnurrt und mich dabei immer angeflirtet.

Gestern sind wir normal ins Bett gegangen und sie hat geschmust, sich gewaschen und dann eingeschlafen.


@ Angela

das denke ich auch, dass es so war. Ich hatte mich auch immer gewundert, dass sie manchmal hellen Kot
hatte, aber nur meistens am Ende des Würstchens.....sonst hatte es eine dunkel und fest Konsistenz.

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#12BeitragVerfasst: 05.10.2012 12:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Schön, dass es Kitty wieder gut geht. War dann wohl auch nur eine vorübergehende Sache in Verbindung mit den Flohsamen ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#13BeitragVerfasst: 05.10.2012 13:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Was Kitty aber auch immer alles futtert :roll:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#14BeitragVerfasst: 05.10.2012 13:52 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ist doch super, dass mit Kitty wieder alles in Ordnung ist... :hello2:

Louyooo, viel Grünkohl oder Spinat äußerst sich bei uns Menschen ja auch.. ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kurze Nacht
#15BeitragVerfasst: 05.10.2012 16:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ Angela

Durchfall ist für mich kein Fremdwort.
Wenn ich was für mich "falsches" gegessen habe kann ich rennen... nicht schön. :?

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker