Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 17.08.2017 11:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 16.05.2008 19:45 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Solange der Durchfall anhält, würde ich auf rohes Fleisch besser verzichten. Mir fällt noch ein, dass Du auch Hüttenkäse anbieten kannst.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 16.05.2008 19:51 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Alles klar. Sie hat ja vorhin auch etwas vom gekochten Fleisch gegessen, dann kanns ja net soooo ekelig für sie gewesen sein Bild
Und wenn sie gaaanz großen Hunger kriegt, wird sie auch davon genug essen.

Ab wann darf ich dann wieder "normales Futter" zufütten? Sobald der Durchfall weg ist? Und dann sicher erstmal nur in kleinen mengen, gel?!

Wie siehts mit Taurin&Co. aus während der Diät?


Danke schonmal für die Tipps!

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 16.05.2008 20:05 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
2 - 3 Tage solltest Du die Diät durchziehen, damit sich der Magen- Darmtrakt erholen kann. Danach bitte nicht gleich wieder Katzenfutter pur geben, sondern von der Hähnchenbrust einen Teil untermischen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 17.05.2008 10:52 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
BildJuli

ich habe die Brühe warm unters Hähnchen jemischt.
Und ich habe Darmflora Plus gegeben, da die Darmflora ja nün anjegriffen is.

Klick

bekommst du in der Apotheke, den Preis weiß ich leider nit mehr.

Warst du denn schon beim TA?

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 17.05.2008 12:12 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Na da wünsch ich auch mal gute Besserung.
Is ja toll, dass sie schon was frißt.
Hier sind Daumen und Pfoten gedrückt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:20 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Hey ihrs,

also seit gestern morgen hatte Naomi keinen Durchfall mehr Bild
Jetzt haben wir aber das Problem, dass BEIDE! seitdem gar keinen Kotabsatz mehr hatten Bild

Beide futtern das Hühnchen gekocht sehr gern, mit Brühe, noch leicht warm, aber net mehr heiß. Ganz kalt wollten sie es net.

Kann es am Hühnchen liegen, dass sie nun keinen Kot mehr absetzen? Ich will als Folge des Durchfalls net unbedingt Verstopfung als nächstes Problem haben Bild

Ich hab heut ganz viel "Milde Mahlzeit" von Miamor mit Hühnchen und anderem Geflügel gekauft. Kann ich das heut abend schon mit untermischen?

@Astrid:
Wir waren net beim TA, da sie seit gestern moin ja keinen Durchfall mehr hatte...jetzt müssmer hoffen, dass sie bald mal wieder Kot absetzt, sonst müssmer doch zum TA Bild

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Zuletzt geändert von Juli am 17.05.2008 19:22, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:20 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Juli, wie geht es Naomi heute?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:25 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Juli,

das war bei uns auch immer so, dass der nächste Kotabsatz etwas auf sich warten lässt. Normaler Weise sollte man die Diät mindestes 2 Tage durchziehen. Gib heute abend noch mal das Geflügel und ab morgen früh gemischt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:42 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
OK, dann kriegen sie es heut nochmal pur. Übrigens mag Naomi die Brühe besonders gern. Sie schlabbert davon ordendlich was weg. So ist wenigstens ihr Flüssigkeitshaushalt net ausm Gleichgewicht.

Ich glaub, ich mach nen Freudentanz ums Kaklo, wenn da endlich wieder Finns Würstchen und Naomis Kugeln drin sind Bild Bild

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:49 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 05.2008
Beiträge: 102
Geschlecht: nicht angegeben
Da scheint ja wirklich was im Umlauf zu sein,
wenn ich das hier so alles lese Bild.
Ach je,eure armen Schätze Bild.
Hoffentlich kommt das nicht auch noch hier zu uns
rüber,auf solche Infekte kann ich gut verzichten.

Ich wünsche euren Kränklingen aber alles Gute,
da tut ja auch das Bäuchlein weh.

_________________
:katze


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:51 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 656
Wohnort: Witzenhausen
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 1
Mal ne dumme Frage, ist Brühe denn nicht zu salzig für Katzen????

_________________
LG Wolfgang und
die Fellnasen Sally R.I.P., Tinka R.I.P. und Benno


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#27BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wolfgang, das Hühnerfleisch wird in klarem Wasser mit einer Prise Salz gekocht. Ich hoffe nicht, dass Juli die Brühe versalzen hat Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#28BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:54 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ Wolfgang:
Ich nehme nicht die Instant-Brühe aus der Dose, sondern das Wasser, mit dem ich das Hühnchen koche. (Ich nenn das jetzt einfach mal Brühe Bild). Ein Schuss Salz kommt da aber trotzdem auch ran, für den Salzhaushalt...

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#29BeitragVerfasst: 17.05.2008 19:58 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 656
Wohnort: Witzenhausen
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 1
Danke, ist ja auch ein guter Tipp, wenn unsere mal mehr trinken sollen (ich dachte tatsächlich an die Instantbrühe Bild)

_________________
LG Wolfgang und
die Fellnasen Sally R.I.P., Tinka R.I.P. und Benno


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#30BeitragVerfasst: 18.05.2008 11:31 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1986
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Bis heut morgen gab es immer noch keinen Kot im Kaklo. Dementsprechend zwar auch keinen Durchfall, worüber ich sehr froh bin, aber eben auch sonst nix.

Damit bricht heute der 3. Tag ohne Kotabsatz an. Mache mir jetzt schon etwas Sorgen Bild

Im Zoogeschäft wurden mir gestern Kräutermischungen gegen weichen Kot und Verstopfung angeboten...ich hab mal jeweils ein Pröbchen mitgenommen.
Meint ihr, ich solle es mal ausprobieren? (aslo jetzt die Kräuter gegen Verstopfung)

Oder kann ich es mit etwas Malzpaste bzw. Katzengras versuchen?

_________________
Liebe Grüße,
Julia
Bild

Ich brauche keine Wärmflasche - Ich habe eine Katze!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker