Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 17.08.2017 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Futter nicht vertragen ?
#1BeitragVerfasst: 30.09.2011 07:05 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe da mal ne kurze Frage. Bella hatte ja die letzten Tage leichten Durchfall und es ergab sich der Verdacht, dass dies vom Antibiotika kommt.

Seit gestern Mittag nach dem TA Gespräch hat sie kein Futter mehr bekommen und heute Morgen war der Kot den sie abgesetzt hat vollkommen normal!

Liegt das nun daran, dass sie nichts bekommen hat oder daran, dass sie vielleicht wirklich das Futter nicht mehr vertragen hat?
Soll ich die Diät beginnen, pobieren was nach dem normalen NaFu passiert oder ein anderes Futter versuchen? :dontknow:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#2BeitragVerfasst: 30.09.2011 08:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wenn ihr Häufchen heute Morgen völlig normal war, kannst du es wieder mit dem gewohnten Futter probieren. Zumindest scheint sich ihr Darm ja beruhigt zu haben. Sollte danach allerdings doch wieder Durchfall auftreten, würde ich ihr die Diät zubereiten!

:thumbsup: ...auf dass es so bleibt.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#3BeitragVerfasst: 30.09.2011 09:08 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich hatte ihr heute Morgen zur Sicherheit diese Diät zubereitet. Wollte sie nicht hungern lassen!

Die Variante mit dem Püree hat sie mit viel Appetit gefressen. Nicht viel nur 15 Gramm, aber das kennt man ja von sich selbst auch, wenn man mal nichts gegessen hat ist der Hunger schnell gestillt!

Ich gebe ihr dann bei der nächsten Mahlzeit mal etwas von ihrem NaFu und schaue was dann passiert. So müsste sich dann ja Schritt für Schritt raussfinden lassen ob sie irgendwas nicht verträgt und dann wird das ausgetauscht!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#4BeitragVerfasst: 30.09.2011 12:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Antibiotika schlägt schnell mal auf Magen und Darm. Drücke die Daumen, dass mit Bella jetzt alles ok ist :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#5BeitragVerfasst: 30.09.2011 20:47 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Wie hat Bella das AB denn bekommen?
Langzeit AB durch Injektion oder durch Tabletten?

Kitty hat Langzeit AB durch Injektion bekommen.
Nix kotzig, ganz im Gegenteil, haut rein wie ein Scheunendrescher und

großes Geschäft sieht normal aus, eventuell etwas weicher als zuvor.

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#6BeitragVerfasst: 30.09.2011 21:05 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Sie hat AB für zwei Tage per Spritze bekommen und dann für weitere 5 per Tablette, allerdings für den Infekt.
Bei der Kontrolluntersuchung ob alles wieder gut ist, wurde dann das am Ohr festgestellt und da sie das AB vorher scheinbar nicht vertragen hat, hat sie dann ein Langzeit AB für 14 Tage bekommen. Ich denke das verträgt sie besser, denn wenn alles gut geht, dann ist der Durchfall weg. Werde es morgen früh genauer wissen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#7BeitragVerfasst: 02.10.2011 11:15 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Der Durchfall ist wieder da und ich weiß nicht was ich ändern soll. Mein Mann guckt mich nur an und als ich frage (weil er gerade am Laptop saß) wann er mal Zeit hat um das zu überlegen, da kam nur ein Grinsen. Super! Nun stehe ich alleine da! Also frage ich hier bei euch, nachdem ich gestern noch groß getönt habe, dass ich keinen kenne der kein Verständnis für ne kranke Katze hätte :oops:


Bella hatte ja Durchfall und ich dachte vom Antibiotika.

- Also zwei Tage dieses Futterzusatzzeug gegeben und es wurde schlimmer

- einen Tag nichts gegeben und der Kot war wieder normal

- trotzdem einen Tag die Diät gegeben, weil ihr die erste Mahlzeit davon so gut geschmeckt hat

- da Bella mit TroFu vom Vorbesitzer kam, mag sie das lieber als das NaFu. Ich wollte Schritt für Schritt wieder eins nach dem anderen geben und so habe ich mit TroFu angefangen. Ist zwar überall zu lesen, dass es schwerer zu verdauen ist, aber sie hatte ja schon vor der Diät keinen Durchfall mehr, sah ich da kein Problem drin

- gestern war trotz normalem Futter (1. Schritt TroFu) alles normal

- heute ist wieder Durchfall da

- am Fummelbrett kann es nicht liegen, dass normale TroFu hat sie gefressen und die Käserollis gefummelt und auf einen Haufen gelegt und liegen lassen - mag sie wohl nicht, da ging es ihr nur ums Fummeln

Nun hatten wir das Futter irgendwann kurz vor dem Durchfall umgestellt. Sie hat das von Sanabelle, weil sie das Josera nicht wollte. Nun überlege ich, ob es wirklich einfach am Sanabelle liegt und ich das wieder wechseln soll.

Vom Perfect Fit habe ich noch etwas (das war eher so eine Art Leckerlis) aber es reicht nicht für zwei Tage. Die einzige Lösung steht dann noch im Keller und heißt ihr altes Whiskas was sie nur selten als Leckerli bekommen hat, nachdem ich gelesen habe, dass es eine ganz "schlimme" Sorte ist.

Ich muss also so oder so neues kaufen. Das Josera soll besser sein als die anderen beiden. Ans Josera hatte sie sich unter das Whiskas gemischt als Leckerli auch gewöhnt. Unsere Fellis sind da ja manchmal nicht die Schnellsten und brauchen ihre Zeit!

Nun weiß ich nicht ob ich Perfect Fit, Josera oder ein ganz anders testen soll und ich weiß nicht, was ich heute geben soll :SiehtSterne

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#8BeitragVerfasst: 02.10.2011 11:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Tut mir echt leid für Bella... :? Ich persönlich würde Trofu und jegliche anderen Leckerlies jetzt völlig weglassen und nur gekochtes Hühnchen mit Pü oder Hüttenkäse geben. Und das wirklich mal über 3 Tage! Danach langsam und löffelweise das gewohnte Futter untermischen.

:gutebesserung: für Bella! :thumbsup:

Was ich grad nicht im Kopf habe: wurde schon eine Kotuntersuchung (mit allem, auch Giardien) gemacht?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#9BeitragVerfasst: 02.10.2011 11:53 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein, es wurde nicht untersucht, weil ja der Verdacht auf Antibiotika war und es dann auch wieder gut war und es auch kein schlimmer Durchfall ist!

Ich denke die Diät wird dann jetzt gleich direkt nochmal zubereitet und dann auch durchgezogen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#10BeitragVerfasst: 03.10.2011 11:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Knabbert sie vielleicht an irgendwelchen Plfanzen?
Das hatte ich ja letztens mit Felisha. Sie hatte am Gummibaum geknabbert und Durchfall bekommen. Nachdem der dann ausgezogen ist, war der Durchfall weg.
Oder hast du NaFu mit Soße und sie verträgt diese nicht? Oder auch dieses Jellyzeug.
Kannst ja mal das Futter "waschen" in nen Sieb schütten und Soße und Jelly abspülen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#11BeitragVerfasst: 03.10.2011 11:51 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Also Pflanzen kann sie nicht anknabbern, da wir KEINE haben. Ich hatte im Wohnzimmer welche, aber die wurden vor der Ankunft direkt entsorgt ohne irgendwelche Versuche ob sie dran geht oder sie überhaupt giftig sind. Es gibt Experimente die ich nicht brauche :lol:

Was das NaFu angeht, so hatte sie das die ganze Zeit nicht. Gestern hat sie die Diät nicht angerüht und so habe ich mich entschieden sie ganz normal zu füttern und das Sanabelle Trofu weg zu lassen. Heute war der Kot wieder normal! Es scheint mir wirklich daran zu liegen. Damit wandert das in die Tonne und das Problem ist hoffentlich behoben!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#12BeitragVerfasst: 03.10.2011 12:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Na, dann hoff ich mal mit weglassen vom TroFu hat sich das nun erledigt :thumbsup:
Hast du niemanden, dem du das TroFu geben kannst?

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#13BeitragVerfasst: 03.10.2011 12:37 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein leider nicht. Um uns herum haben alle nur Hunde und für die ist das ja noch ungesünder als für Katzen. Ich werde das beim Streu kaufen mal mit ins Futterhaus nehmen, vielleicht will die Verkäuferin das für ihre Katzen haben!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#14BeitragVerfasst: 03.10.2011 12:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich hab schon oft diese Aufstell-Sammelregale in diversen Läden gesehen - geht dann alles ans nächste Tierheim.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futter nicht vertragen ?
#15BeitragVerfasst: 03.10.2011 13:27 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja die kenne ich auch. Das Problem ist, ich habe keine Verpackung mehr und wenn ich so ein Tierheim wäre, dann würde ich auch nicht alles verwenden. Ich schütte das halt immer in eine Dose und merke mir wie viel sie ungefähr davon darf, obwohl das eigentlich nicht wichtig ist, da sie ja nicht nur Trofu bekommt und somit immer nur einen kleinen Bruchteil des Tagesbedarfs. Ihren eigentlichen Tagesbedarf deckt sie fast übers NaFu. Vielleicht nimmt die Verkäuferin das ja für ihre Katzen. Sie meinte, dass ihre Josera nicht anfassen und sie deswegen jetzt auf Sanabelle gegangen ist. Ihre Katzen bekommen ausschließlich Trofu und ich denke da ist eine kleine Packung für Kitten dazwischen dann auch egal. Weiß nicht wie alt ihre Katzen sind!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker