Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 04.12.2016 04:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#16BeitragVerfasst: 29.05.2012 07:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich hätte auch gedacht, dass Langhaarkatzen noch mehr Probleme damit haben...
Aber bei Puschi ist bisher nichts gewesen.
Nun muss ich aber auch sagen, dass Puschi ohnehin wenig haart (im Vergleich zu den anderen)

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#17BeitragVerfasst: 02.08.2012 19:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Heute Mittag hat Merlin im Garten eine dicke Fellwurst erbrochen. Solche Haarballen sind bei ihm keine Seltenheit. Er quälte sich schon wieder seit 2 Tagen damit rum und erst, nachdem er 2 Tütchen Malt-Cream vertilgt hatte, kam sie heute endlich raus:
Bild
Sie lag auf der Erde, deshalb die Erdkrümel dabei - die hat er natürlich nicht erbrochen :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#18BeitragVerfasst: 02.08.2012 19:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hui, da hat sich das Erbrechen aber gelohnt, sieht beeindruckend aus. Ich wünschte, Felix könnte sich auch mal so toll erleichtern. Ich vermute bei ihm ja auch festsitzenden Haarballen. Ich hoffe, ich schade ihm deswegen nicht mit der DiarSanyl-Paste. Von meinem Gefühl her, würde ich ihm lieber Malzpaste geben wollen :?

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#19BeitragVerfasst: 02.08.2012 20:00 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe zwar auch Langhaarkatzen, aber so etwas konnte ich meinen noch nicht beobachten.

@ Tanja

Diarsanyl und Malzpaste, da beißt sich die Katze in den Schwanz.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#20BeitragVerfasst: 02.08.2012 20:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, eine echt gigantische Fellwurst und dass, obwohl er täglich gebürstet wird und ich die losen Haare immer sehr sorgfältig entferne.
Tanja, Diar-Sanyl gegen Durchmarsch und Maltsoft-Paste bewirkt bei einigen Katzen Durchmarsch - das passt eher nicht, da hat Ursula recht.

Allerdings hat Merlin schon mal Durchmarsch, wenn ihn ein Fellballen quält und er den nicht los wird. Unsere sagt, dass liegt daran, dass der Darm schon mal mit Durchfall reagieren kann, wenn er einen Fremdkörper (in diesem Fall den Haarballen) abstoßen möchte.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#21BeitragVerfasst: 02.08.2012 20:16 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Klar, dass weiß ich doch, dass die beiden Pasten gegensätzlich sind. Nur wenn es nach meinem Gefühl gehen würde, hätte ich Felix lieber mit Malzpaste kuriert, weil ich vermute, ein Haarballen liegt quer.
Ich traue mich nur nicht, auch weil Deine Dir gsagt hat, Ursula, so was kann nicht sein, das Haarballen Durchfall auslöst.
Ich hoffe nun, dass ich mit der DiarSanyl Paste, Felix Zustand nicht noch verschlimmere. Ich bin halt ziemlich unsicher.

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#22BeitragVerfasst: 02.08.2012 20:31 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
@ Edda

Nicht nur, weil man mir in der Tierklinik sagte, dass Haarballen keinen Durchfall, sondern eher Verstopfung bis hin zum Darmverschluss verursachen können, kann ich mir nicht vorstellen, dass ein Haarballen Durchfall verursachen könnte, Verursacher für den Durchfall ist dann doch eher die Malzpaste, die abführend wirkt. Und solange Haarballen herausgewürgt werden, waren sie noch nicht im Darmtrakt sondern lagen bis dahin im Magen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#23BeitragVerfasst: 02.08.2012 21:31 
so einen großen haarballen habe ich auch noch nicht gesehen.der lag merlin bestimmt schwer im magen. :haustier:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#24BeitragVerfasst: 02.08.2012 21:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Was Merlin herausgewürgt hat, war im Magen, aber was sich an Haaren zusätzlich schon im Darm befand, habe ich jetzt nicht untersucht. Wenn ich ein Kotprobe von Merlin untersuchen ließ, weil er Durchmarsch hatte, war diese immer voller Haare - daher auch die Aussage unserer , da ansonsten der Kot immer völlig ok war.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#25BeitragVerfasst: 02.08.2012 21:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19552
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Haare habe ich im Kot auch schon festgestellt, allerdings waren diese Würstchen fest.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#26BeitragVerfasst: 03.08.2012 06:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Haare im Kot ist bei uns an der Tagesordnung, ob bei Fiene, Luna, Pepe oder Felix.

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#27BeitragVerfasst: 03.08.2012 08:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich muss mich nochmal berichtigen: Haare im Darm verursachen Verstopfung und auf diese Verstopfung reagiert der Darm manchmal mit dünnem Kot, um die Verstopfung zu lösen. So hat es unsere erklärt. Man bzw. Katz kann also Verstopfung und Durchmarsch gleichzeitig haben.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fellwurst
#28BeitragVerfasst: 03.08.2012 09:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Edda hat geschrieben:
Man bzw. Katz kann also Verstopfung und Durchmarsch gleichzeitig haben.

So kenne ich das auch, bzw. hab es so erfahren.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker