Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 07.12.2016 23:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#61BeitragVerfasst: 06.07.2012 19:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Also ist das schon mal ein gutes Zeichen, wenn was drin bleibt.

Wenn es jetzt kühler wird, könnte ich mir denken, dass der Appetit auch wieder kommt.

Bei meinem Schieterle ist es so...ich hoffe, es wid auch bei deinem so sein.

:thumbsup:

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#62BeitragVerfasst: 06.07.2012 19:07 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Für Jeremy und Molito wird auch alles gedrückt! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#63BeitragVerfasst: 06.07.2012 19:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Heute abend hat er Hühnchen bekommen und auch aufgefuttert :hello2: .
Ich habe allerdings nicht sehr viel gegeben.
Diesmal hab ich die Tabs drüber gebröselt.

Zwischendurch geht er auch mal an die anderen Näpfe, aber wirklich futtern tut er dann nicht.

Von kühl werden kann hier keine Rede sein, ich hab hier in der Hüdde schicke 29° :girlschwitzt:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#64BeitragVerfasst: 06.07.2012 19:27 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Super :hello2: :hello2: :hello2:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#65BeitragVerfasst: 06.07.2012 19:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
29 Grad, ach du meine Güte....

da würde meine Kitty aber auch alle Pfoten von sich strecken.

Das mit dem Hühnchen futtern ist toll.

Sein Wille ist da und kämpft..........toll,

wie gesagt Astrid, ab Montag soll es in Göttingen
kühler werden.

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#66BeitragVerfasst: 06.07.2012 20:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Na hoffentlich :girlschwitzt:
Heut nacht solls noch nen Unwetter geben, da ist bestimmt unser Keller wieder voll gelaufen :roll:

Leider mag nun Molito kein Nafu mehr :roll: dann kriegt er eben noch mal Hühnchen, aber nicht das er sich dran gewöhnt.

Kim und Felisha haben übrigens das Futter auch nicht angerührt - Bozita :dontknow:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#67BeitragVerfasst: 06.07.2012 22:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Astrid, gib ihm solange Hühnchen, wie er mag, wenn er damit wenigstens etwas zu sich nimmt. Wenn es ihm wieder gut geht, wird er sich von allein wieder an's normale Futter gewöhnen ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#68BeitragVerfasst: 07.07.2012 09:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
na, wie ist es denn heute?

ja, würde ich auch machen, Astrid.

Erstmal muss er wieder was auf die Rippen bekommen.... :thumbsup:


Hier der Link mit der Wetterprognose...

http://www.wetteronline.de/Niedersachsen/Goettingen.htm

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#69BeitragVerfasst: 07.07.2012 09:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja, am besten gebe ich ihm weiter Hühnchen, dann futtert es es wenigstens auf, wegen den Medis.

Heute morgen hat er etwas Bozita gefuttert, aber zu wenig das es genug von den Medis drin hat :roll:

:shock: eben kommt Herr Anton in die Küche gerannt und läßt sich sein Futter noch mal durch den Kopf gehen.
Ich denke bei ihm war es aber wieder die Gier.
Jetzt liegt er aufm Küchentisch als sei nichts gewesen.

Hier hat es sich ein wenig abgekühlt. In der Hüdde hab ich "nur" noch 24°

Louyoo, danke für den Link, das find ich ja lieb von dir :Blumenstraus

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#70BeitragVerfasst: 07.07.2012 10:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich würde Molito auch erstmal weiterhin Hühnchen geben, wenn er das gerade lieber futtert! Als Tom nach seiner Zahnbehandlung nicht wieder futtern wollte, hab ich ihn mit Hipp-Gläschen wieder dran bekommen... ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#71BeitragVerfasst: 07.07.2012 10:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Hipp- Gläschen? Und das hat er gefuttert?

Hab ja noch etwas vom Hühnchen was ich gestern gekocht habe und werde nachher noch welches kaufen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#72BeitragVerfasst: 07.07.2012 11:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ja, das hat er gefuttert... ;) Baby-Gläschen sind auch für Katzen bekömmlich, zumindest für ein paar Tage. Über einen längeren Zeitraum würden natürlich die Supplemente fehlen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#73BeitragVerfasst: 07.07.2012 11:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Na Hauptsache sie futtern dann überhaupt was.

Und die Hipp-Gläschen schmecken mal nicht schlecht.
Hab mich vor ein paar Jahren davon mal ne zeitlang ernähren müssen. :roll:

Über Nacht schwoll meine Lippe sowas von an :shock: , das ich schon zum Notarzt wollte. Alles voller Eiter :?
Ich war gleich die 1. am nächsten Morgen bei meinem damaligen Doc. Der hat fast nen Schock bekommen als er mich sah.
Es war nen ganz schlimmer Herpes. Mein Doc hatte bisher nur 1 Patient damit gehabt und den mußte er ins KH einliefern wegen künstliche Ernährung.

2 Wochen hab ich mich nur mit dünnen Babybrei ernährt, per Strohhalm. Dann bestimmt 1 Woche diese Hipp- Gläschen. mit Eierlöffelchen. Da ich ja kaum den Mund aufkriegte.
Das schlimmste war, das ich die erste Zeit nicht mal richtig Zähne putzen konnte.
Erstmal wegen Mund nicht aufkriegen, dann war ja im Múnd auch alles wund. Also Zahnpaste ging lange nicht.
Hab dann immer mit nen Wattestäbchen soweit es ging meine Zähne gesäubert.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#74BeitragVerfasst: 07.07.2012 11:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
ach du meine Güte :shock:

was einem nicht alles widerfahren kann... :(

Das mit den Hipp-Gläschen ist ja ein Ding.
Gut zu wissen.... :1_(22)

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#75BeitragVerfasst: 08.07.2012 09:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Molito scheint es besser zu gehen. Er kommt nun auch wieder an, wenn er Kohldampf hat. :hello2:
Er futtert nun auch wieder NaFu.

Morgen werde ich die anrufen, wie lange er noch die Medis bekommen soll.

Bisher kein DF und kein Erbrechen mehr

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker