Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#16BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:11 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
doch, siehe oben ;)

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#17BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:14 
ich will hoffen,dass es molito bald wieder besser geht :thumbsup:
lässt die mit sich reden,ob du die rechnung später bezahlen kannst oder in raten?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#18BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Da haben wir beide um die gleiche Zeit geschrieben :mrgreen:. Astrid, geht die denn von einer Erkrankung aus? Hat sie in Erwägung gezogen, dass Molito einen Gegenstand gefressen haben könnte, der diese Probleme verursacht? Wäre ja auch eine Möglichkeit, die man ausschliessen müsste und wo Medikamente nicht unbedingt helfen. Im Prinzip weißt du ja jetzt auch nicht mehr, als vorher. Hast nur Medis aufgrund von Vermutungen deiner bekommen. Ist das ein Mist. Ich hoffe, dass die Medis ihm nun wenigstens helfen und die Sache endlich ausgestanden ist :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#19BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:24 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
lisa, ich schrieb ja schon das ich die heutige Rechn. erst zum 1. wohl zahlen werde. Also, läßt mit sich reden ;)

Edda, natürlich wurde auch in Erwägung gezogen ob Molito irgendwas gefressen haben kann. Da Molito sowas aber nie gemacht hat, und sie auch keine Erhärtungen oder so erfühlen konnte, geht sie davon erstmal nicht aus.
Ultraschall wollte sie deswegen auch erstmal nicht machen.

Nun muß ich eben abwarten ob es ihm besser geht.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#20BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Oh man das haut ganz schön ins Kontor.
Das kann ich gut glauben.

Eigentlich sollte ein BB gleich gemacht werden, da man ja sonst irgendwie in Blaue therapiert.
Aber ich denke du wirst das mit deiner ales genau besprochen haben.....

Es ist echt schiete, wenn die Kohle vorne und hinten nicht reicht.
Aber deine kennt dich ja und weiß, dass sie sich auf dich verlassen kann.

Ich drücke Molito und dir ganz doll die Daumen und Pfoten und alles was geht.

Dann komm erstmal an und schnauf erstmal durch....

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#21BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Sie geht wohl von einer starken Reizung der Magenschleimhaut aus... :dontknow: Ich hoffe und wünsche euch sehr, dass die Medis anschlagen! :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#22BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Um Molito Blut abnehmen zu können, hätte er ne Narkose gebraucht :roll:
Das wollten wir ihm erstmal ersparen.

Sein letztes BB ist letztes Jahr gewesen und da war soweit alles OK.

Ja, meine kennt mich, und bisher hab ich ja immer alles gezahlt. Entweder direkt oder eben in Raten.

Ich habe ja immer was zurück gelegt, für solche Fälle. Aber mein letztes Erspartes ging alles für Kim drauf.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#23BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Danke Süße :Blumenstraus

Ich hoffe auch sehr das es ihm nun bald besser geht

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#24BeitragVerfasst: 05.07.2012 13:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
:knuddel1 :knuddel1 :knuddel1

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#25BeitragVerfasst: 05.07.2012 14:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Oh Astrid... :knuddel1
Ich hoffe sehr, daß es jetzt wirklich mal vorbei ist.
Haben sich denn wenigstens deine Befürchtungen hinsichtlich eines Tumors zerschlagen können?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#26BeitragVerfasst: 05.07.2012 17:16 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja, meine hat ja nichts ertasten können.

Gefressen hat er heute morgen nach dem TA Besuch, sehr wenig. Seitdem hat er wohl nur geschlafen. Ist aber vom PC Zi. zum WZ gewandert. Hab es ja nicht wirklich mitbekommen, da ich eingeschlafen war :oops:

Bisher macht er sich nicht bemerkbar, das er Futter will. Das kenn ich so von ihm nicht.

Auch das ich ihn heute morgen ohne Gegenwehr aus Kim´s Korb holen konnte und dann in die Transportbox, hab ich in den letzten 15 Jahren bei ihm noch nie erlebt.
Ich mußte sogar schon mal dicke Arbeitshandschuhe anziehen, damit ich ihn in die Box bekomme.

Ich mache mir echt große Sorgen um Molito :crybaby2:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#27BeitragVerfasst: 05.07.2012 18:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ach, das glaub ich dir... :icon_pai: :icon_pai:
Er hat heut aber auch mächtig Aufregung gehabt...und ne Spritze hat er auch bekommen, also, das ist ja auch wirklich viel, zu der Hitze noch dazu, der Jüngste ist er auch nicht mehr...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#28BeitragVerfasst: 05.07.2012 18:13 
das glaube ich dir,dass du dir sorgen machst astrid. :icon_pai:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#29BeitragVerfasst: 05.07.2012 18:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Er schläft die letzten Tag schon fast nur noch, frisst kaum. Höchstens 2x am Tag und dann nur sehr wenig. Vorher hat er mehrere Mahlzeiten eingefordert.
Er hat ca. 100g abgenommen, innerhalb knapp 1 Jahr.

Ach, die Guardacid Tabs soll ich erstmal weg lassen, da es mit den anderen Tabs die er nun bekommt sich wohl nicht verträgt. meinte das wäre zuviel Ansäuerung.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erbrechen
#30BeitragVerfasst: 05.07.2012 18:54 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Astrid, aber vielleicht liegt es auch wirklich an der Hitze. Unsere Miezen liegen auch nur faul rum und Merlin hat den ganzen Tag nur 2-3 Häppchen gefressen. :icon_pai:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker