Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.08.2017 23:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Durchfall und Erbrechen
#1BeitragVerfasst: 18.07.2011 11:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
so, da ja der letzte TA Besuch noch nicht so lange her ist und es Molito ja soweit gut geht, kann ich morgen mit der nächsten Katze zum TA latschen :roll:

Und zwar mit Felisha.
Sie hat seit 2 Tagen Durchfall und erbricht auch zwischendurch mal.
Ihr Allgemeinzustand ist soweit OK. sie frisst normal, spielt, schmust usw.
Kein Fieber, sie trinkt genug.
Nur hat sie eben Durchfall und meist morgens hat sie dann erbrochen.
Durchfall ist flüssig,hellbraun aber sonst keinerlei Veränderungen, also Blut oder so.
Erbrochenes ist auch meist hellbraun oder klar.
Obwohl ich ja teilweise nicht weiß ob das Erbrochene wirklich von ihr alles ist.
Zumindest das hellbraune war von ihr, da ich es gesehen habe.

Die beiden Jungs haben kein Durchfall.
Morgen um 11:15 Uhr hab ich nen Termin beim TA
Drückt mir die Daumen, das sie nichts schlimmes hat. :pray:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#2BeitragVerfasst: 18.07.2011 11:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
An etwas Ernstes glaube ich dabei erstmal nicht; vielleicht eine Magenverstimmung? Kannst du ausschließen, dass sie an etwas geknabbert hat, was ihr nicht bekommen ist? Kannst du ihren Bauch tasten, ob sie reagiert, also druckempfindlich ist?

Wie wäre es, sie 2 Tage auf Ursula's Diät zu setzen? Also nur gekochtes Hühnchen mit ein wenig Kartoffelpü bzw. Reis?

Gute Besserung für "meine" Felisha... :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#3BeitragVerfasst: 18.07.2011 11:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ihren Bauch kann ich ohne Probleme streichen/anfassen.
An Ursula´s Diät dachte ich auch schon, aber hatte natürlich kein Hühnchenfleisch da :roll:

Eben lese ich aber den Fred von Geli, das u.a. auch Gummibaum giftig für Katzen sind :shock:
Ich habe hier seit Jahren einen rumstehen. Die Tage hab ich auch beobachten können, das Felisha daran knabberte.
Vielleicht liegt es daran? Die Symptome passen ja dazu :?

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#4BeitragVerfasst: 18.07.2011 11:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
:shock: Echt, sie hat am Gummibaum geknabbert? :shock: Kannst du den so stellen, dass er unerreichbar ist?

HIER eine grobe Übersicht der für Katzen giftigen Pflanzen.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#5BeitragVerfasst: 18.07.2011 12:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ja, sie hat die Tage mal dran geknabbert :roll:
Der Gummibaum steht nun draußen vor der Wohnungstür und wird dann Asyl bei meiner Nachbarin bekommen. Anders geht leider nicht, da die Katzen ja in jedes Zimmer können.

Mit meiner TA hab ich eben auch noch mal deswegen telefoniert.
Ich solle erst mal abwarten ob der Durchfall nun bei Feisha nachläßt.
Termin morgen ist erstmal abgesagt. Kann aber natürlich jederzeit sofort nen neuen bekommen, sollte es Felisha schlechter gehen.

Nachher werde ich Hühnchen kaufen, Reis hab ich noch da.

Auf den Link war ich eben schon, daher weiß ich ja das die Symptome von Felisha dazu passen ;)
Aber trotzdem Danke :Blumenstraus

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#6BeitragVerfasst: 18.07.2011 19:03 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Angela hat geschrieben:
Wie wäre es, sie 2 Tage auf Ursula's Diät zu setzen? Also nur gekochtes Hühnchen mit ein wenig Kartoffelpü bzw. Reis?

Bei Durchfall gebe ich immer gekochtes Hühnchenfleisch pur, ohne jegliche Beilage.

Gute Besserung für Felisha!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#7BeitragVerfasst: 18.07.2011 19:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Oh, meine Daumen sind jedenfalls feste dabei!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#8BeitragVerfasst: 18.07.2011 19:10 
Gute Besserung für die Süße :kleeblatt :kleeblatt :kleeblatt :kleeblatt


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#9BeitragVerfasst: 18.07.2011 20:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Als Mausi das letzte mal öfters gebrochen hatte habe ich ihr eine Entwurmungstablette gegeben. Auch Wohnungskatzen sollten ab und zu entwurmt werden, denn durch die normalen Straßenschuhe werden auch "Parasiten" reingetragen.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#10BeitragVerfasst: 18.07.2011 21:00 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nicole, wenn mit dem Kot meiner Tiere etwas nicht in Ordnung ist, bringe ich eine Kotprobe zum TA. Ich muss doch nicht entwurmen, wenn der Test negativ ausfällt. :?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#11BeitragVerfasst: 18.07.2011 21:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
@ Ursula

Felisha hat eh nur das gekochte Hühnerfleisch gefuttert ;) den Reis hätt ich mir sparen können :roll: Aber Danke für den Tipp.
Und Madame ließ sich natürlich per Hand füttern und danach nur vom Teller, aus ihrem Napf, der direkt daneben stand, hat sie nichts angerührt.

@ Nicole
Ich und auch meine TA gehen erstmal davon aus, das der Gummibaum schuld ist.
Entwurmst du deine immer, wenn sie erbrechen??
Ich hatte eh vor alle 3 demnächst zu entwurmen, aber ob es jetzt, zumindest bei Felisha angebracht ist, glaub ich nicht.


Heute hat sie weder Durchfall gehabt noch erbrochen :hello2: ich hoffe es bleibt so :pray:

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#12BeitragVerfasst: 18.07.2011 21:05 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19748
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Super, dann hoffen wir, dass es auch so bleibt :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#13BeitragVerfasst: 18.07.2011 21:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ursula hat geschrieben:
Nicole, wenn mit dem Kot meiner Tiere etwas nicht in Ordnung ist, bringe ich eine Kotprobe zum TA. Ich muss doch nicht entwurmen, wenn der Test negativ ausfällt. :?




Ja, mach ich auch so......hat mich beim ersten Mal angeguckt wie ein Auto...... :thumbsup:

Fand er aber super gut...... :Super14:

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#14BeitragVerfasst: 18.07.2011 21:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Schön, dass es Felisha wieder gut geht. Drücke ebenfalls die Daumen, dass es so bleibt. :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Durchfall und Erbrechen
#15BeitragVerfasst: 18.07.2011 23:56 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
:hello2: Bisher kein Durchfall und kein Erbrechen.

Aber vorhin wollte sie absolut kein Hühnerfleisch mehr futtern :roll: Sie wollte unbedingt NaFu, hab ihr dann ein wenig unters Hühnchen gemischt.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker