Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 17.08.2017 11:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#46BeitragVerfasst: 20.07.2008 12:36 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das tut mir leid, dass die Besserung nicht von langer Dauer war. Ich würde Dir empfehlen, Dich noch einmal mit dem TA in Verbindung zu setzen, vielleicht hat er noch eine Idee, da ja das Hähnchenbrustfilet eine Besserung gebracht hatte.

Du kannst auch noch versuchen, jeweils etwas Hähnchenbrustfilet unter das Katzenfutter zu mischen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#47BeitragVerfasst: 29.07.2008 01:18 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Hallo B. Mandry,

Darf ich mich zunächst einmal vorstellen. Ich bin die alte neue Ilse.
Das was Du jetzt mit Deinem Fellchen erlebst, muss der reinste Horror für Dich sein. Du hast hier sehr gute Ratschläge bekommen, die in diesem Fall scheinbar wirklich nicht helfen werden. Aber einen Versuch hast Du noch. Gehe mit dem Tier in eine Tierklinik. Jetzt kommt es auf ein paar € mehr oder weniger sowiso nicht mehr an. In der Tierklinik haben die Ärzte meistens mehr Erfahrung, bessere u. schnellere Untersuchungsmöglichkeiten. Das liegr daran, dass die tierischen Patienten oft von weit her anreisen und ihnen dann wirklich geholfen werden kann. So ein junges Kätzchen kann man nicht dauernd mit allem möglichen traktieren. Dazu sind die kleinen Verdauungsorgane viel zu empfindlich.
Ist denn schon mal ein Darmabstrich gemacht worden? Nicht alles kann man bei Blutuntersuchungen entdecken.
Wenn es an den Schilddrüsenmedikamenten liegt, kann man nichts machen. Da hilft nur darmschonendes Futter. Als Leckerchen habe ich in solchen Fällen klein geschnittene Holländer-Gouda Würfelchen gegeben. Die sind zwar sehr salzig für Katzen, dafür kann man das Futter ungesalzen geben. Etwas mehr Salz schadet auch vorrübergehend nicht. Reis und Salz halten das Wasser im Körper u. der Kot wird etwas fester. Wenn der Darm sich etwas erholt hat, schwöre ich auf rohes mageres Muskelfleisch vom Rind. Wenn die Katze gut behandelt wird, kann sie nach einigen Wochen langsam auf das rohe Fleisch umsteigen. Im rohen Fleisch ist alles an Nährstoffen drin was die Katze braucht. Vor allem sind es keine künstlichen Nähr- und Zusatzstoffe, die in jedem fertig gekauften Katzenfutter enthalten sind und schwerste Allergien verursachen können. Selbst in teuren Diätprodukten werden Abfälle mit verarbeitet. Das steht natürlich nicht auf der Verpackung. Allergien können auch mit schweren Durchfällen einhergehen.
In der freien Natur leben die Katzen ja auch nur von rohem Fleisch u. frischen Kräutern.
Ich drücke fest beide Bild Daumen, dass Deine Sina wieder gesund wird.

LG Ilse. Bild

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#48BeitragVerfasst: 29.07.2008 22:37 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Ilse, die Schilddrüsenmedikamente sind nicht die Verursacher des Durchfalls sondern wohl eher deren Weglassen.

Sina bekam Tabletten gegen Schilddrüsenüberfunktion, die u.a. Durchfall verursacht (die Überfunktion, nicht die Tabletten), nach Weglassen der Tabletten ist der Dauerdurchfall wieder aufgetreten.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker