Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 17.08.2017 11:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Babsy muss brechen. Popeye auch
#1BeitragVerfasst: 15.08.2009 13:27 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
So, ich war heut morgen beim TA. Babsy übergibt sich seit ein paar Tagen ständig. Nicht durchsichtig mit Gras, sondern Futter. Danach liegt sie immer ganz matt irgendwo in der Ecke. Ich hab mir Sorgen gemacht, weil sie fast nichts bei sich behält und sooo schnell soll und darf sie ja nicht abnehmen... :?
Leider hat sich rausgestellt, dass ich wirklich Anlass zur Sorge habe. Sie hat nochmal 400g abgenommen und wiegt "nur" noch 8 kg. Vor 6 Wochen waren es noch 9,3kg. Es besteht jetzt also akute Gefahr, dass der Körper die Fettreserven in der Leber freisetzt. D.h. Babsy MUSS essen und es bei sich behalten. Sie hat AB bekommen und muss es 1o Tage einnehmen, dazu Tabletten um den Magen zu beruhigen. Heut nachmittag koch ich Hähnchen mit Reis für sie. Die hofft, dass es mit dem AB besser wird, ansonsten muss Babsy Infusionen bekommen. Deshalb gibt es für uns vorläufig noch keinen Kater :(

Popeye kotzt auch immer wieder mal, aber nur Gras. Allerdings frisst er fast gar nichts mehr. Sein "real nature" rührt er nicht an, andere Futtersorten auch nicht. Hab ihn gestern mit etwas Butter gefüttert, außerdem hat er etwas mageres gekochtes Suppenfleisch bekommen. Heute frisst er wieder nichts...Also heißt es am Mo wahscheinlich schon wieder ab zum TA. Das ist echt zum K.....!!! :evil:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 15.08.2009 13:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach, du Schreck... Bild

Muss Babsy nur brechen oder hat sie auch Durchfall? Hat die ihr auch in den Hals geguckt? Manchmal kann eine Rachenentzündung Schuld sein, weil es beim Schlucken einfach weh tut. Wenn es der Magen ist, könnte SEB helfen.

Das Hähnchen würde ich lieber mit Kartoffelbrei anbieten, diesen aber nur mit Wasser statt Milch zubereiten.

Kannst du Popeye ins Mäulchen aufs Zahnfleisch schauen, ob das okay aussieht? Trinkt er denn wenigstens? Mag er Katzenmilch, dass erst mal etwas in seinen Magen kommt?

Ach menno... Bild

Ganz viele Daumen für deine Patienten... Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 15.08.2009 14:15 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Sie brechen beide nur. Der Hals ist soweit ok. Popeye lässt mich jetzt zwar schon bis auf 50cm an ihn ran, aber weiter leider net. Letzte Woche beim TA war es aber noch ok. Das Fleisch gestern hat er mit Begeisterung gegessen- also Hunger hat er und er kann normal kauen. Milch schmeckt ihm auch nicht..Ich bring ihm heut abend etwas gekochtes Hühnchen mit, vielleicht hol ich auch noch etwas Rindfleisch für ihn. Momentan ist echt der Wurm drin. Danke für die Besserungswünsche, ich geb sie weiter :Jaaaa

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 15.08.2009 14:23 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Hier sind alle verfügbaren Daumen für die Zwei gedrückt.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 15.08.2009 14:30 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Oh man, da hat´s ja zwei erwischt. Arme Mäuse. Wenn´s kommt, dann aber dicke.
Ich drück dir und den beiden auch alle Daumen Bild und wünsche Bild

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 15.08.2009 14:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich drücke auch die Daumen, dass es den beiden schnell wieder besser geht. Was macht denn Minnie? Sie ist aber ok, oder?

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 15.08.2009 15:10 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Ich hoffe sehr daß Babsy Popeye nicht ernsthaft krank sind.
Ich hatte gestern Kotzalarm bei meinem Kleinen. Aber ich glaube daß ist nur ne Impfnachwirkung.
Er hat komplett das Huhn mit Kartoffel vom Donnerstagabend am Freitagmorgen rückwärts serviert.

Auf die Auslegeware natürlich. Ich hab ja sonst auch überall Fliesen.

Fressen wollte er danach auch nicht mehr.

Damit er wenigstens Flüssigkeit bekommt hab ich ihm Joghurt mit lauwarmen Wasser gemischt angeboten. Das mag er.
Hühnerbrühe wäre auch ein Versuch wert. Ich kann sowas zur Not auch mit einer Einwegspritze seitlich ins Maul geben.
Ist bei Dir wohl nicht möglich, aber vielleicht nehmen sie es ja von selbst.
Wenn sie wieder etwas fressen, kann es helfen Heilerde unters Futter zu mischen um Magen und Darm zu schützen.
1/2 Teel 2 x tägl. Gibts im Supermarkt oder der Apo.

Wir drücken Euch die Daumen.

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 15.08.2009 15:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Menno das hört sich ja nicht so gut an Bild

Ich hoffe das AB wird bei Babsy schnell wirken und wünsche den beiden Patienten Gute Besserung!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 15.08.2009 15:59 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19747
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Babsy wünsche ich gute Besserung, hoffentlich ist es nichts Ernsthaftes und sie erholt sich schnell wieder.

Bei Popeye könnte es auch an seiner derzeitigen Situation liegen, dass er das Futter verweigert. Möglich, dass er damit nicht klar kommt, so ganz allein. Es muss nicht unbedingt etwas Organisches vorliegen. Lucy und Reza kotzeln momentan auch vermehrt Haarballen in Verbindung mit Gras.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 15.08.2009 15:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Bei Cleo hats ja auch so angefangen...aber es ist alles gut gegangen...Ich drück feste die Daumen, es hört ja grad gar nicht auf bei euch!!!
Was ein Sch..

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 15.08.2009 19:50 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Danke für's Daumen drücken! Babsy hat vorhin etwas Hühnchen gegessen. Danach musste sie zwar rülpsen ( :lol: ), aber gebrochen hat sie nicht noch mal. Popeye hat auch ein gaaaanz kleines bisschen Fleisch gefuttert. Minnie geht's super! Ich hoffe bloß das sie nicht auch noch an fängt.

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 15.08.2009 20:10 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Och nee, die arme Babsy.
Ich hoffe doch das es ihr bald wieder besser geht.
Und Popeye natürlich auch.
Ich drück die Daumen.Bild

_________________
Liebe Grüße Vera und Hope
Bild
Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch + Minnie hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 15.08.2009 22:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Bildna bei dir is ja wat los. Ich drücke auch die Daumen für die beiden Kötzler, dat ihnen bald wieder besser jeht.
Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 17.08.2009 09:40 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
So, Babsy frisst wieder einigermaßen und sie kotzt nicht mehr! Hab gestern für alle 3 Hühnchen gekocht und sie waren begeistert.
Popeye geht es auch besser, er frisst ordentlich. Mittlerweile sitzt er immer an der Tür und wartet auf mich :love7: :love7: :love7:

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 17.08.2009 09:51 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Freut mich sehr, dass es beiden wieder gut geht... Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker