Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 01:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#1BeitragVerfasst: 21.02.2014 19:52 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
vor 14 Tagen ließen wir den tumor entfernen . Sah erst aus wie ein Pickel aber es wurde immer grösser ,wenn ich meine katze ansah leuchtete es schon richtig raus :cry: ,und es blutete ganz leicht ,so wie man ja sagtwenn wunden nicht heilen ist es meist ein tumor . Hab immer noch Hoffnung gehabt es würde nicht weiter wachsen ,aber dem war nicht so . TA meinte katze wird nicht jünger und dann wird es schwieriger . Also raus das Ding , jetzt sag ich mir blos gut ,denn mimi scheint sich jetzt wieder besser zu fühlen . ;) Jetzt heisst es nur noch abwarten das die wunde gut heilt . :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#2BeitragVerfasst: 21.02.2014 19:55 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich drücke Mimi die Daumen. :thumbsup:
Weiß man, was für eine Art Tumor es war?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#3BeitragVerfasst: 21.02.2014 20:04 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein keine Ahnung ,TA vermutete gutartig weil er so rosig und gut durchblutet aussah , aber wäre weitergewachsen richtung auge . Ht er noch nicht so oft gehabt bei Katzen ,aber ist eben irgentwann immer das erste mal :cry: :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#4BeitragVerfasst: 21.02.2014 20:18 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nach Deiner Beschreibung könnte es sich um einen Mastzelltumor gehandelt haben. Wenn er großflächig herausgeschnitten wurde, dürfte sich an dieser Stelle nichts mehr bilden. Taste Deine Mimi aber vorsichtshalber regelmäßig ab und schaue vor allem im Kopfbereich nach, ob sich an anderer Stelle nicht ein weiterer bildet.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#5BeitragVerfasst: 21.02.2014 20:20 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Gut, dass der Tumor jetzt weggenommen wurde und dass es Mimi wieder besser geht.
Damit es so bleibt, drücke ich :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :kleeblatt

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#6BeitragVerfasst: 21.02.2014 20:34 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ursula hat geschrieben:
Nach Deiner Beschreibung könnte es sich um einen Mastzelltumor gehandelt haben. Wenn er großflächig herausgeschnitten wurde, dürfte sich an dieser Stelle nichts mehr bilden. Taste Deine Mimi aber vorsichtshalber regelmäßig ab und schaue vor allem im Kopfbereich nach, ob sich an anderer Stelle nicht ein weiterer bildet.

Na auf alle fälle beschau ich sie mir immer mit einem kritischen auge . Ich will doch meine Mimi noch gaaaaanz lange haben ! Was du sagst Mastzelltumor ist das was schlimmes :cry: Denn mit dem abtasten ist das nicht einfach ,wenn sie nicht gekuschelt werden will zeigt sie das :lol:
Aber ich behalt sie im Auge . ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#7BeitragVerfasst: 21.02.2014 20:36 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Edda hat geschrieben:
Gut, dass der Tumor jetzt weggenommen wurde und dass es Mimi wieder besser geht.
Damit es so bleibt, drücke ich :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :kleeblatt

Danke Danke :trippel wir behalten es im auge das nicht wieder was wächst . ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#8BeitragVerfasst: 21.02.2014 22:19 
Gut,das der TA den Tumor entfernt hat.Ich wünsche deiner mimi gute Besserung. :haustier:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: mimi hat bestimmt einen Rückfall vom tumor
#9BeitragVerfasst: 11.03.2014 21:21 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Alles schien gut verlaufen zu sein nach mimis OP am rechten ohr , doch nun sah ich das grnau an dieser Stelle wo der tumor sass wieder ein Blutstropfen abgibt . es schaute sich nicht gut an , mir ist nur augefallen das es wie eine blutblase aussah so bläulch und lila , tja und nun ist er wieder aufgegangen , der tumor , Vielleicht hattr sich blut nachgebildet , also abwarten und hoffen es wächst nicht , Als ich das sah war ich vollkommen fix und fertig und babe Angst das mimi wieder was wächst , , , , ,NIEMALS vieleicht können nir einige von euch weiterhelfen ,
Habt Dank ,lg eure Dany :D :hello2: 8-) :icon_syda :icon_syda :icon_syda
Mach mir grosse Sorgen :( :( :( :( :( :( :( :( :( :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#10BeitragVerfasst: 11.03.2014 21:37 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das tut mir sehr leid. An Deiner Stelle würde ich mit ihr zum TA gehen, evtl. sogar in eine TK. Vielleicht wurde nicht genügend weggeschnitten. Meine hat damals die Tumore ins Labor geschickt, erstens, um festzustellen, um was für eine Art Tumor es sich handelt und zweitens können sie dort feststellen, ob ausreichend am gesunden Gewebe weggeschnitten wurde, denn nur dann wurde er ganzheitlich entfernt. Und wenn bei einem evtl. weiteren operativen Eingriff ein Stück Ohr verloren geht, ist das auch nicht schlimm, Hauptsache Katze geht es gut, sie stört das nicht. Ich drücke Euch ganz fest die Daumen :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#11BeitragVerfasst: 11.03.2014 22:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
So schnell schon wieder was - also ich würde das auch schnellstens beim TA kontrollieren lassen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#12BeitragVerfasst: 12.03.2014 07:22 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
das werde ich machen ,heut morgen schaute ich nochmal nach und es war nur ein winziger Punkt zu sehen an der Stelle . Wenigstens hat es nicht mehr geblutet !Bin ja immer noch guter Hoffnung das es endlich wird ,und ich Mimi die arztbesuche ersparen kann ,weil das enormer Stress für sie ist . Ich werd schauen :) ,

Lg dani mit Mimi und Minka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#13BeitragVerfasst: 12.03.2014 07:30 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Warte bitte nicht zu lange. Rufe wenigstens beim TA an und frage dort auch noch mal nach. Wenn er nicht komplett entfernt wurde und sich an der Stelle noch Resttumorgewebe befindet ( ohne Laboruntersuchung kann man sich da eigentlich nicht sicher sein), kann das boese Folgen haben.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#14BeitragVerfasst: 17.03.2014 21:28 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2014
Beiträge: 21
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallochen alle zusammen
habe heute beim TA angerufen wegen Mimi ,also eigentlich dürfte sich da nichts mehr bilden ,aber es könnte gestautes Blut gewesen sein ,was sich warum auch immer rausdrückte . Momentan ist es unauffällig , na mal sehen wenn es so bleibt wie jetzt bin ich ja zufrieden . :) :) :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mimi hatte tumor unter dem li. ohr
#15BeitragVerfasst: 17.03.2014 21:35 
Das hört sich gut an :thumbsup:
Hoffe mit Euch,das alles gut bleibt! :thumbsup:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker