Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mastzelltumor
#1BeitragVerfasst: 27.12.2008 22:12 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich weiß nicht, ob ich hier bereits erwähnt hatte, dass Kitty-Kater nicht nur an chronischem Katzenschnupfen leidet, sondern auch Krebspatient ist. Als ich ihn damals übernahm, hatte er eine Art Warze am Ohr. Ich ließ ihn operieren und eine histologische Untersuchung vornehmen. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um einen Mastzelltumor handelte. Kurz darauf bildete sich am anderen Ohr ein weiterer Tumor, später noch einer im Rachenbereich. Auch diese wurden wegoperiert.
Jetzt war ca. 3 Jahre Ruhe, nun bildet sich erneut am Ohr ein Tumor. Am Dienstag haben wir mit Lea einen Kontrolltermin und werden Kitty-Kater gleich mitnehmen.
Zur Zeit ist bei uns ganz gewaltig der Wurm drin Bild

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 27.12.2008 23:51 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1158
Wohnort: Burghausen
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Ursula,

oje, das hört sich ja nicht so gut an. Ich drück die Daumen für Kitty-Kater.

lg
Dany

_________________
liebe Grüße
Dany mit Jacky & Rocky


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 28.12.2008 01:21 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 199
Wohnort: Kanton Solothurn, Schweiz
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Ursula

Das tut mir aber von Herzen leid, dass dein Kitty-Kater ein Krebspatient ist. Es bedeuutet, dass man sich immer Sorgen um ihn machen muss. Ich drücke ganz fes die Daumen, dass alles wieder gut kommt und er noch viele Jahre bei dir bleiben darf.

_________________
Liebe Grüsse

Monica


Ein Leben ohne Tiere ist nicht lebenswert!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 28.12.2008 09:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach Ursula,

das tut mir sehr leid für Kitty-Kater... Bild Wenn man Bescheid weiß und neue Tumore frühzeitig entdeckt und operieren kann, ist es ja okay - aber wie entdeckt man einen Tumor im Rachen?

Auch von mir alles, alles Gute für Kitty-Kater... Bild Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 28.12.2008 10:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Euch ist zur Zeit wirklich der Wurm drin...immer neue Sorgen Bild

Ich wünsche Kitty Kater auch alles Gute.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 28.12.2008 11:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ich war immer sehr froh, dass in dieser Rubrik nie geschrieben wurde!

Mir tut es unendlich leid - Krebs ist eine so heimtückische Krankheit.

Hoffentlich ist es dauerhaft behandelbar, da drücke ich auch ganz doll die Daumen. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Der arme Junge. :viel-glueck

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 28.12.2008 11:53 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Der arme Kitty-Kater
Ich drücke auch janz feste die Daumen Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 28.12.2008 13:36 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
Auch von uns alles Gute.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 28.12.2008 18:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Da ist wirklich der Wurm drin. Drücke euch ganz tüchtig die Daumen, dass alles gut wird.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 30.12.2008 16:34 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 2397
Wohnort: Costa de la Calma Mallorca
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hòla Ursula,

das tut mir schrecklich leid, dass Ktty-Kater Krebs hat. :( Ich halte ganz fest die Daumen, :thumbsup: dass alles wieder gut wird und ihr noch viele schöne Jahre zusammen habt. Fühl Dich gedrückt :icon_pai:

_________________
con muchos saludos
Heidy,
Lea, Negrita
y las estrellas Mick, Pépa y Maronita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 30.12.2008 16:54 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe zwar Kitty-Kater damals das Leben gerettet, er lebt aber bei meinem Sohn und dessen Freundin. Trotzdem habe ich das Kerlchen ganz fest in mein Herz geschlossen.

Heute war TA-Termin. Mastzelltumore, wenn sie streuen, haben die Eigenschaft, Metastasen in Lunge, Milz und Leber zu bilden. Da dies Kitty-Katers, aller Wahrscheinlichkeit nach, vierter Tumor ist, wird er am Montag geröntgt und ein Ultraschall gemacht. Haben sich noch keine Metastasen gebildet, wird am Dienstag das Ohr amputiert. Sollten allerdings Metastasen vorhanden sein, wird von einer OP abgesehen, da diese sein Leben nur noch weiter verkürzen würde.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 30.12.2008 17:01 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 2397
Wohnort: Costa de la Calma Mallorca
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
ich werde am Montag anz fest an euch denken. Hoffentlich geht alles gut für den Kleinen.

_________________
con muchos saludos
Heidy,
Lea, Negrita
y las estrellas Mick, Pépa y Maronita


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 30.12.2008 17:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Oh man, armer Kitty-Kater... Bild

Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass noch keine Metastasen zu finden sind! Eine Ohr-Ampu ist dann wohl das geringere Übel... Bild

Bild Bild Bild für Montag

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 30.12.2008 17:07 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Oh jeee, das hört sich ja schlimm an. Der arme Kitty-Kater Bild.

Ich hoffe natürlich, dass alles so gut wie möglich ausgeht. So ein armes Kerlchen Bild

LG
Steffi

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 30.12.2008 17:29 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1158
Wohnort: Burghausen
Geschlecht: nicht angegeben
Oje, armer Kitty-Kater Bild Ich drücke auch die Daumen, daß sich keine Metastasen gebildet haben.

lg
Dany

_________________
liebe Grüße
Dany mit Jacky & Rocky


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker