Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 23:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Lyhmdrüsen
#1BeitragVerfasst: 11.01.2014 15:36 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 06.2011
Beiträge: 8
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Ihr Lieben.

letztes Jahr im April habe ich festgestellt daß mein Kater Gismo mäkelig gefressen hat, deswegen ging im zum TA, dort stellt man ein Knubbel im Baubereich fest. Am 11. April wurde per OP ein Darmtumor entfernt. Man stellte dann fest, daß er Lyhmpdrüsenkrebs hat. Nach gründlicher Untersuchung, die gottseidank sehr gut ausgefallen ist, da man keine Krebsknoten gefunden hat und einer gründlichen Beratung in der TK habe ich mich für eine Chemo entschieden. Es waren drei Punkte für die Chemo 1) Die Untersuchung war positiv 2) Gismo hat keine Probleme mit , man muß Ihn also nicht in Narkose setzten für Infusione, Ultraschall oder Röntgen und ich konnte Ihne immer gleich mit nach Hause nehmen. 3) Sollte es Ihm nicht bekommen konnte ich jederzeit die Chemo beenden.

Gismo bekam die erste achten Wochen eine Infusion danach vierzehntägig und jeden Abend eine Cortisontablette .
Er hat die Chemo wunderbar verkrafte es gab keine Probleme , keine Übelkeit , kein Haarausfall , er war nur am nächsten Tag etwas müde . Seit Ende Oktober sind mir mit der Chemo fertig und das Cortison wurde langsam ausgesclichen. Jetzt gehen wir alle sieben Wochen in die TK und kontrollieren per Ultraschall ob der Krebs wiederkommt oder nicht.

Gestern war wieder Ultraschalltermin und Gismo mein kleiner Goldschatz ist bis jetzt noch Krebsfrei es geht Ihm wirklich gut. Was mich aber beschäftigt ist ob man Ihm nicht homophatisch seine Abwehrkräfte unterstützen kann. Meine hat da nur Varianten per Spritze, das möchte ich jetzt aber nicht mit Gismo machen, Ihn jeden Tag spritzen. Kennt sich hier vielleicht jemand damit aus und kann mir was vorschagen ?

_________________
Grüsse Jasmine

und Ihren Bären EDDI und GISMO


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lyhmdrüsen
#2BeitragVerfasst: 11.01.2014 16:39 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das war alles bestimmt nicht so einfach und hat viel Kraft gekostet. Um so schöner, ist es zu lesen, dass er die Behandlung gut weggesteckt hat und erfolgreich war. Leider kann ich, was Homöopathie betrifft, nicht helfen, wünsche aber Gismo, dass der Krebs nie zurück kommt und alles erdenklich Gute :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lyhmdrüsen
#3BeitragVerfasst: 11.01.2014 17:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Unsere kennt sich gut mit Homöopathie aus und sagt immer, dass man fast alles, was subkutan gespritzt wird, auch oral eingeben kann. Frag eure einfach mal danach. Subkutan verabreicht wirken die Mittel allerdings schneller.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker