Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2017 01:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#61BeitragVerfasst: 16.09.2014 20:59 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich verabreiche die Tropfen ja nicht, sondern reibe meine Hände, die Box und falls irgend möglich, auch die Katze damit ein -
und zwar, bevor sie die Box überhaupt zu Gesicht bekommt. Ist das bei Reza auch nicht drin? Gwennie beträufel ich aus der
Ferne einfach mit ein paar Tropfen 8-)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#62BeitragVerfasst: 16.09.2014 21:01 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Box hatte ich mit Catitude eingesprüht, dieses Mal aber ohne Wirkung. Das war für mich eine ganz neue Situation, damit hatte ich nicht gerechnet, denn bisher gab es damit nie Probleme, zumindest nicht bei Reza.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#63BeitragVerfasst: 16.09.2014 21:29 
Dein stein,der dir vom Herzen gefallen ist,habe ich bis nach Norddeutschland gehört.Was für eine Freude,dass Reza keinen bösartigen Tumor hat. :nicci_(129) :nicci_(129) :nicci_(129) :nicci_(129) :nicci_(129)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#64BeitragVerfasst: 17.09.2014 07:53 
Stimmt,lisa,ich hab ihn auch gehört! :Super14:

Siehste,Ursula, hab ich doch gesagt,das der Dir auch vom Herzen fallen wird! ;) :DanseurJaune:

Tolle Neuigkeiten,ich freu mich mit Euch! :hello2: :hello2: :hello2: :hello2: :hello2: :hello2: :_0243 :_0243 :_0243


Den Transportspray habe ich nun auch und das erst mal bei jerry getestet-keine Ahnung,ob der nun Wirkung zeigte,er ist ja eignetlcih immer ruhig. 8-)
Mein Bengels steck ich immer von oben in den Kennel-durch die Tür hätte ich keine Chance.Habt Ihr auch solche mit Klappen nach oben? Kann ich nur empfehlen :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#65BeitragVerfasst: 17.09.2014 08:30 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Ich lasse meine Transportbox immer offen stehen (mache das Törchen raus)
Dann lernen sie auch zwischendurch - Box ist nichts grundsätzlich böses.... haben bisher auch nicht wirklich super Angst.
Aber wenn ich daran denke, was meine Züchterin damals mit Kiss gemacht hat, sie in die Box zu bekommen - boah ... brutal - hat die Box aufgerichtet und sie einfach reingeworfen. Furchtbar.
Inzwischen läuft es diesbezüglich eindeutig besser. Bis nächste Woche evtl auch einfach stehen lassen und immer wieder mal ein Leckerchen reinlegen? Und eben offen lassen. Klar bekommst das nicht so schnell weg, aber einfach so, damit da wieder etwas vertrauen kommt.
Und von dem SOS Zeugs gibts auch so kleine Gelperlen, die bei uns dann einfach so oder mit Leckerchen gern gefressen werden.

Aber jetzt zum mal wichtigsten: :icon_Fete2: :DanseurJaune: :DanseurJaune: :DanseurJaune: :icon_Fete2:

Gut ist nichts bösartiges bei rausgekommen. Freue mich sehr für dich mit.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#66BeitragVerfasst: 17.09.2014 18:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2591
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das ist so schön zu hören. :kleeblatt

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#67BeitragVerfasst: 17.09.2014 19:35 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Jaaa Gundula, habe auch gleich an Dich denken müssen. Danke! :)

Wir haben hier 3 Boxen zur Auswahl, meine bevorzugte Box ist die mit dem gelben Oberteil: Transportboxen

Die Öffnung ist groß genug, somit lässt sich Katze normaler Weise ganz einfach hinein verfrachten und auch wieder herausnehmen. Das gesamte Oberteil lässt sich zudem ruckzuck abnehmen und ebenso ganz problemlos wieder aufsetzen und groß genug ist die Box auch.

Diese Box steht den Katzen Jahr und Tag in der Wohnung zur Verfügung und sie wird von ihnen, außer von Minnie, sehr gerne zum Ruhen benutzt. Nachdem, was Reza aber die letzten Tage durchmachen musste, kann ich sie gut verstehen, dass ihr es momentan schwer fällt, sie mit etwas Positivem zu verbinden. Vielleicht ändert sich das auch wieder, wenn etwas "Gras" über die Sache gewachsen ist.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#68BeitragVerfasst: 20.09.2014 10:12 
Alles gut bei Euch?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#69BeitragVerfasst: 20.09.2014 10:32 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Alles gut, danke Gundula. Die Wunde verheilt gut, Reza war bis jetzt noch nicht dran *aufholzklopf*. Am Dienstag wird sie auch die Fäden los, dann ist es überstanden. Ist ja nicht mehr lange hin :)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#70BeitragVerfasst: 20.09.2014 12:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Super, dass bei Reza alles gut verheilt :thumbsup:. Das war dann für euch dieses Jahr Aufregung genug ;)
Jetzt gehts nur noch bergauf, hoffe ich :kleeblatt

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#71BeitragVerfasst: 20.09.2014 14:15 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das hoffe ich auch. Danke Edda :)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#72BeitragVerfasst: 22.09.2014 21:20 
Nun ist die Freude groß.dass es Reza wieder gut geht. :Super14:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#73BeitragVerfasst: 23.09.2014 19:19 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19758
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Heute wurden die Fäden gezogen. Das Einpacken in die Box verlief problemlos und in der TK war Reza ganz brav. Wir hatten schon befürchtet, dass sie evtl. leicht sediert werden muss. Sie durfte in ihrer Box bleiben, ich habe nur den oberen Teil abgenommen, so hat sie alles ruhig über sich ergehen lassen. An einer Stelle der Naht war sie dran, die meinte, das sei nur oberflächlich, es hat sich bereits eine Kruste gebildet. Ich soll es die nächsten Tage noch beobachten. Wenn sich jetzt nichts entzündet, sind wir durch. :)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#74BeitragVerfasst: 23.09.2014 19:22 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 09.2011
Beiträge: 877
Wohnort: Neuss
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Freut mich das es Reza wieder gut geht.

Gruß
Anja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Knubbel bei Reza
#75BeitragVerfasst: 23.09.2014 21:09 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 04.2012
Beiträge: 541
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Das liest man doch gerne,
weiter alles Gute :!: :!:

_________________
Lieben Gruß
Annelie
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 82 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker