Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 03:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Maus schwanger
#16BeitragVerfasst: 25.07.2016 10:07 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 933
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Klar ist abtreiben keine schöne Lösung.
Aber es hat sich halt schon sehr widersprüchlich gelesen und fühlte mich dann halt etwas veralbert.

Also was haste schon alles da?

Ne Wurfkiste mit Tüchern, wo sie mit den kleinen Krallen nicht hängen bleiben?

Im Zweifel ne Absaugglocke, wenn Mama nicht weiß was tun.
Sterile Schere - naja - man hat mir gesagt ein spitzer Fingernagel, wäre da besser fürs Abnabeln -Das auch nicht zu nah am Bauch tun... wichtig.
Desinfektionsmittel
Kittenmilch und Spritze bzw. Fläschchen....

Für die Mutter wenn sie Schwäche zeigt. Calcium-Ampullen bzw. Traubenzuckerpulver
Kreislauftropfen für Jungtiere - wenn es zu schwach ist, einen Tropfen wohl auf die Zunge geben - würde dem Kleinen wohl ins Leben helfen...

Im besten Falle brauchste außer der Wurfbox mit den Tüchern eigentlich gar nichts. Wie Gundula schreibt, machen es viele von sich aus alleine schon gut.
Aber gerade bei jungen Müttern mit der ersten Geburt kanns halt durchaus mehr Probleme geben. Und lieber macht man mal zuviel als zuwenig. Es KANN immer was schief laufen.
Und dann wärst du halt gefragt mit alle 2 Stunden füttern etc.

PS: Lass den Ultraschall noch machen wegen der Anzahl der Kitten. Nicht das eines drin bleibt ohne das du es merkst... das wäre fatal. Dann verlierst du nicht nur das Baby sondern unter Umständen auch die Mutter noch dazu.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Maus schwanger
#17BeitragVerfasst: 27.07.2016 14:35 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 933
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Schade - da kommt wohl nichts mehr

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Maus schwanger
#18BeitragVerfasst: 27.07.2016 15:45 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2016
Beiträge: 171
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
ich denke das war ihr zu viel Info....oder auch ein wenig schlechtes Gewissen??

_________________
Liebe Grüße
Birgit


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker