Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 26.04.2018 02:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#16BeitragVerfasst: 12.07.2012 17:03 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Also ich denke, ich werde es ähnlich machen. Wenn die Rate im Oktober wegfällt, werde ich die 100,-€ zur Seite legen, weil ich habe es bisher ja auch geschafft :thumbsup:

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#17BeitragVerfasst: 12.07.2012 17:35 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich wollte nur noch mal kurz erwähnen, dass ich mit keinem Wort deinen Kratzbaum erwähnt habe. Du hast dich die ganze Zeit dafür gerechtfertigt - nicht ich ihn in Frage gestellt!

Ich meinte das im Allgemeinen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#18BeitragVerfasst: 12.07.2012 18:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Achso, dann habe ich diese Bemerkung von Dir, fehl interpretiert ;)
Bella hat geschrieben:
...Allerdings weiß ich nicht, ob Katzen immer nur das hochwertigeste und teuerste an Ausstattung brauchen, wenn der Besitzer finanziell in einem Engpaß steckt! ...

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#19BeitragVerfasst: 12.07.2012 18:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Tanja, du brauchst dich hier niemandem gegenüber zu rechtfertigen! Was du wann kaufst, ist einzig und allein deine Sache. Wenn du uns fragst, sagen wir natürlich, was wir denken; wie hier bezüglich der Versicherung.

@ Sonja: genauso allgemein hab ich es auch verstanden.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#20BeitragVerfasst: 12.07.2012 18:46 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Da bin ich froh Angela!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#21BeitragVerfasst: 12.07.2012 18:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Na dann war meine Statement ja unnötig ;)

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#22BeitragVerfasst: 12.07.2012 19:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Sonja, ich hatte es auch nicht ganz so allgemein empfunden, aber das lag wohl daran, dass Tanja
gleich darauf geantwortet hat. Das hat mich beeinflusst. Gut, dass das nun geklärt ist ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#23BeitragVerfasst: 12.07.2012 19:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Damit ich nicht noch mehr User auf eine falsche Fährte locke ;) habe ich mein Statement über unsere Kratzbäume wieder gelöscht ;)

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Zuletzt geändert von pepefiene am 12.07.2012 20:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#24BeitragVerfasst: 12.07.2012 19:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich habe heute einige der Krankenversicherungen für Katzen genauer studiert. Auch wenn man eine teurere nimmt, die auch OP-Kosten mit abdeckt, haben sie alle ein Jahreslimit. Wenn das überschritten wird, muss man doch selber zahlen. Ich hatte doch noch in Erinnerung, dass bei diesen Versicherungen immer ein Haken dabei ist. Ich hatte vor längerer Zeit nämlich schon mal daran gedacht, eine abzuschliessen und es genau aus diesem Grunde nicht gemacht.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#25BeitragVerfasst: 12.07.2012 19:55 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Echt, hat die Uelzener auch ein Jahreslimit :? muss ich gleich noch mal gucken gehen.

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#26BeitragVerfasst: 12.07.2012 19:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hier hab ich ein Vergleich der verschiedenen Katzenkrankenversicherungen gefunden. Stimmt, da wird z.B. bei zusätzlichen OPs eine Begrenzung gegeben.
http://www.stummer.de/downloads/verglei ... rungen.pdf

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#27BeitragVerfasst: 12.07.2012 20:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Komisch hier wird wieder erwähnt, dass es keine Erstattungsgrenzen auch bei mehreren Katzen-OPs gibt.
http://www.uelzener.de/katzen-versicher ... tails.html

Wie auch immer, ich denke, ich werde mich für`s private Sparen entscheiden :thumbsup:

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#28BeitragVerfasst: 12.07.2012 20:06 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Uelzener hat KEIN Jahreslimit, denn das war für mich das Argument eine Versicherung abzuschließen. Die anderen haben, so weit ich weiß aber alle eins!

Ich habe Bella seit Juni 2011 und habe im Oktober 2011 die Versicherung abgeschlossen, weil ich da bereits in 3,5 Monaten bei 303 Euro lag! Wäre der Anfang nicht so teuer gewesen, hätte ich mich nicht damit beschäftigt! Ich fand das unnötig und wollte das Geld lieber sparen. Es ist hier wie immer bei Katzen, es kommt auf jede einzelne Katze an...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#29BeitragVerfasst: 12.07.2012 20:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 2905
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Da bist Du auf der sicheren Seite, Sonja :thumbsup: für zwei Katzen ist der Monatsbeitrag ja auch noch im Rahmen.

_________________
Viele Grüße von Tanja mit
Bild
für immer im Herzen "Joschi und Fiete"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzen-Krankenversicherung...
#30BeitragVerfasst: 12.07.2012 20:13 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bei den Ausgaben ist das auf jeden Fall im Rahmen! Es kommt halt immer auf das Tier an.
Wenn ich vier Katzen hätte, dann wüsste ich jetzt auch nicht, ob ich alle versichern würde - muss man immer sehen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker