Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 27.04.2018 04:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: brauche hilfe...zum audiometietest
#1BeitragVerfasst: 27.09.2011 14:39 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 70
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
hallo ihr lieben :044

wie ihr wisst habe ich einen weissen Britisch kurzhaar Kater...meine Züchterin hat leider keinen Hörtest mit ihm machen lassen....nun stelle ich mir die Frage welcher Tierarzt oder Klinik diesen Audiometrietest durchführt...hab schon viel darüber gelesen aber nie eine Adresse dazu bekommen.....kann mir vielleicht jemand einen Tip geben.....danke und lieben gruss von CÄSAR und Anja :hallo

_________________
Bild
schau in seine Augen und du siehst seine Seele!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe...zum audiometietest
#2BeitragVerfasst: 27.09.2011 15:02 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19845
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Habe eine Seite mit Adressen gefunden. Musst halt mal schauen, ob da ein TA/eine TK in Eurer Nähe wäre: Klick

:verschoben: nach Tierarzt

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe...zum audiometietest
#3BeitragVerfasst: 27.09.2011 18:37 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Soweit ich weiß, dürfen reinweiße Katzen doch gar nicht mehr gezüchtet werden, es sei denn unter strengen Auflagen, wozu auch der Audiometrietest der Elterntiere bzw. zumindest des weißen Teils gehört.

Willst Du denn wirklich mit einem weißen Kater züchten? Ansonsten braucht´s den Test doch eigentlich nicht.

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe...zum audiometietest
#4BeitragVerfasst: 30.09.2011 10:56 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2011
Beiträge: 70
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
hallo,
danke für den link du hast mir sehr geholfen.... :Coucou11:

sicher dürfen weisse katzen gezüchtet werden erstens kommt es auf die rasse an und zweitens darf man in meiner (britisch kurzhaar) rasse kein weisses päärchen verpaaren.....aber das ist so ein komplexes thema...ich möchte mit einem weissen tier züchten was auch nicht reinweiss ist sonder ein farbgen besitzt....weil es keine weisslinie ist...was wieder ein anderes thema ist.... dieser test wird benötigt damit ich weiß, dass mein kater hört oder nicht, will ja ein gesundes tier haben....

_________________
Bild
schau in seine Augen und du siehst seine Seele!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe...zum audiometietest
#5BeitragVerfasst: 30.09.2011 21:20 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Danke für Deine Auskunft. Wenn Du den Süßen natürlich zur Zucht einsetzen willst, brauchst Du den Test. Hoffe für´s Katerchen, dass alles ok ist.

Ich hab hier einen Chocolate-Siam, mit foreign-white Papa. Da kamen damals schon einige Anfragen, die ich allerdings aufgrund seines Papa-Erbes abgelehnt habe. Aber ich hab ein gestörtes Verhältnis zu weißen Tieren. Klar kann man mit den Audiometrietests eine Menge ausschließen, ich denk nur, wenn optisch reinweiße Katzen erst mal wieder "schick" und "in" sind, wird das wieder Wellen schlagen - auch bei den Vermehrern, die sich eben keinen Deut darum kümmern, ob die Tiere gut versorgt, geschweige denn taub sind. Ich find´s halt nicht gut, wenn man solche Begehrlichkeiten weckt. ;)

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: brauche hilfe...zum audiometietest
#6BeitragVerfasst: 01.10.2011 08:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Angy, wenn Cäsar Zuchtkater werden soll, weißt du aber sicherlich auch um den HCM-Schall, oder? Diese Erkrankung kommt bei BKH's ja durchaus öfter vor... :roll:

Sorry, aber ICH ganz persönlich kann mit Zucht nichts anfangen...

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker