Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 19:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Meine beiden Neulinge fressen wie Barracudas...
#1BeitragVerfasst: 03.10.2013 11:21 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 03.2008
Beiträge: 150
Wohnort: Lampertheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Beim Füttern meiner beiden Neulinge (4 Mon.) ist mir aufgefallen, dass die 2 echt wie Barracudas über das Fressen hergefallen. Total gierig und sie wussten nicht in welches Schüsselchen sie zuerst ihr Köpfchen stecken sollten. Kaum hatte eine ihre Schüssel leer, ist sie nebenan und hat bei der anderen weitergefressen. Das fand ich jetzt nicht so prickelnd. Daher habe ich eine Schüssel auf die andere Seite der Küche gestellt und die Beiden separiert. Jede hat jetzt ihren eigenen Futterplatz. Keine Ahnung, ob das richtig ist :dontknow:

Habt ihr Tipps, wie ich das in den Griff bekommen könnte?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine beiden Neulinge fressen wie Barracudas...
#2BeitragVerfasst: 03.10.2013 11:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Die beiden sind ja noch im Wachstum und brauchen natürlich auch ordentlich was zum Futtern. Du kannst ihnen ruhig bis zu 4 Mahlzeiten am Tag anbieten. Ich schätze, die beiden hatten ganz einfach richtig Hunger. Sie getrennt füttern würde ich auf keinen Fall, das weckt nur Futterneid und du möchtest doch sicher lieber, dass sie gut miteinander auskommen? Erst, wenn beide Mädels kastriert sind oder ab einem Alter von 10 Monaten bis einem Jahr solltest du die Mahlzeiten langsam auf 2mal täglich reduzieren - also morgens und abends jede einen Napf voll und das war's, jetzt dürfen sie noch soviel fressen, wie sie mögen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine beiden Neulinge fressen wie Barracudas...
#3BeitragVerfasst: 03.10.2013 20:29 
ich würde sie auch zusammen lassen, die regeln das schon unter sich. meine beiden mampfen auch nicht kosequent nur aus ihrem napf... entweder isses dem anderen egal oder es gibt nen anraunzer. :Grrrr28: wenn der andere nicht da ist, kannst du ihn holen, aber im großen und ganzen lernt er draus und wird das nächste mal aufs futter aufpassen ;)


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker