Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 17:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Katzenpudding
#1BeitragVerfasst: 21.10.2011 07:19 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Vor einigen Wochen hat mich eine Bekannte auf " Katzenpudding " von Gimpet aufmerksam gemacht.
Habe den Pudding dann gleich gekauft und meinen " Burschen " angeboten. Man füttert ca. 2 Teel.
am Tag. Alle 3 Katzen ( besonders Luki ) sind regelrecht verrückt danach.

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#2BeitragVerfasst: 21.10.2011 08:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Muss ich mir mal anschauen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#3BeitragVerfasst: 21.10.2011 08:47 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Habe ich Bella am Anfang auch regelmäßig gegeben. Da ich nur eine Katze habe und ihr das eigentlich nicht täglich geben möchte, komme ich mit der Verpackungsgröße nicht so ganz klar! Aber sie liebt es und bekommt es jetzt noch ab und zu. Muss dann manchmal den Rest wegtun!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#4BeitragVerfasst: 21.10.2011 14:35 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Wozu soll das gut sein?

Ich verwöhne meine Bande ja auch gern mal. Aber die sind meist mit einer guten Portiion Sahnequark zufrieden *mjam* da brauchts keine teuren Puddinge mit Zucker und pflanzlichen Nebenerzeugnissen.
Katzenmilch kauf ich auch nicht. Wenn mal ein "Milch-Leckerli" ansteht - z.b. wenn es arg warm ist im Sommer und der Appetit auf der Strecke bleibt, gibt es Laktosefreie Milch oder Zigenmilch aus dem Supermarkt - auch ganz natürlich und ohne unnötige Zusätze. ;)

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#5BeitragVerfasst: 21.10.2011 15:00 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Also ich habe diesen Pudding ganz am Anfang gekauft, als Bella noch so ziemlich alles probieren durfte.

Erste Katze und Einzelkatze. Verwöhntes Ding halt :)

Bella rastet bei uns regelmäßig aus, wenn sie Milch sieht. Ich habe keine Ahnung wieso. Die hat sie zuvor nie bekommen, denn die Frau meinte, dass sie keine Milch und auch als ganz kleine Katze keine Katzenmilch haben soll.

Wenn die Kinder hier Cornflakes essen dann vergißt sie alles, springt auf den Tisch und will da ran. Bei mir ist sie einmal mit dem Kopf in eine Tasse, aus der ich in diesem Moment am Trinken war, weil sie an den Kakao wollte.

Vielleicht sollte ich ihr mal laktosefreie Milch kaufen! Quark oder gar Sahnequark hätte ich mich so gar nicht getraut, aber das werde ich dann auch mal probieren!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#6BeitragVerfasst: 21.10.2011 16:01 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2011
Beiträge: 251
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 8
Joghurt ist auch super, mögen nur die wenigsten Katzen.
Theoretisch können Katzen auch normale Kuhmilch trinken. Nur entwickelt ein großer Prozentsatz der Miezen im Erwachsenenalter eine Unverträglichkeit, die ihnen nach Genuss Durchfall beschert. Mit laktosefreier Milch oder Ziegenmilch hat man das Problem nicht. Ich find sie viel natürlicher und im Verhältnis auch preiswerter als die "olle Katzenmilch". Aber um uns Haustierhaltern das Geld aus der Tasche zu ziehen, ist denen einfach nichts zu "ummöglich" :lol: Siehe Pudding: Dosi isst gern Pudding, also bekommt Katzi ihren eigenen.... Wenn ich Pudding oder Joghurt etc. esse, stelle ich den fast leeren Becher auch immer erst mal auf die Erde. Was in dem halben Teelöffel der noch im Becher befindet drin ist, fällt bei mir unter "Bonbon". Ganz große Freude kann ich den Biestern hier mit Portionskaffeesahne machen. Das ist immer etwas gaaaanz besonderes, wenn die kleinen Zungen in die noch kleineren Schälchen tauchen dürfen :lol:

_________________
Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#7BeitragVerfasst: 21.02.2012 09:28 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 02.2012
Beiträge: 32
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Wenn ich mir die Zusammensetzung dieses Puddings durchlese ... ne, das möchte ich meiner Katze lieber nicht anbieten.
Dieses Produkt fällt für mich ganz klar in die Kategorie: Unnützes, Überteuertes, braucht kein Mensch Tier.

Aber ich gehöre sowieso nicht der von Futtermittelherstellern bevorzugten Gruppe der Leckerchenkäufer an.
Weder unsere Hunde, noch unsere Katzen kamen jemals in den Genuss von solchen Dingen. Watt bin isch en fiese Möpp ... ich weiß :lol:

Wenn es hier etwas ausserhalb der Reihe gibt, dann sind das so Sachen wie ein Klecks Butter für den Kater, wahlweise auch ein Schuss Sahne. Und die Hunde laufen für ein Stückchen Apfel oder Möhre bis nach Mexiko, wenn es sein muss. Naturjoghurt und Quark wird ebenfalls sehr gerne verschnabbuliert.

Herzlichst, Mara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#8BeitragVerfasst: 21.02.2012 12:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Butter, Quark, Sahne, Yoghurt sind auch die bei uns bevorzugten Leckerlies - außer bei unserem Arthus - der frisst nur die Knabberstangen vom Aldi :mrgreen: - Katzenpudding kennen wir nicht.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#9BeitragVerfasst: 21.02.2012 12:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Unser Tom würde für 3 Brösel Trofu bis nach Mexiko laufen... 8-) Aber das gibt's hier nur sehr selten mal zum Erfummeln. Für ihn und Kiwi gibt es hin und wieder Sahne; Yoko mag diese nicht und Mala bekommt davon sofort Durchfall.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#10BeitragVerfasst: 21.02.2012 14:10 
wenn meine zwei plus hund mal was ganz besonderes bekommen,dann ist es sahne.dafür laufen sie auch nach mexiko.
püppie bekommt fasst täglich kaffeesahne und hat noch nie durchfall bekommen.
besonders die sahne aus der sprühdose mag sie gerne.bekommt sie eher selten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#11BeitragVerfasst: 21.02.2012 22:35 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 2466
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nachdem Bella einmal Kaffeemilch bekommen hat, bekam sie ein dickes Gesicht und brauchte eine Spritze wegen einer allergischen Reaktion. Seit dem traue ich mich in die Richtung (Milch, Sahne, Quark) gar nichts mehr!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Katzenpudding
#12BeitragVerfasst: 21.02.2012 22:52 
:BlahBlah02: dann auf keinen fall geben.es gibt auch andere leckerlis :BlahBlah02:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker