Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 06:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#1BeitragVerfasst: 08.01.2009 21:59 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 01.2009
Beiträge: 9
Wohnort: Plauen
Geschlecht: nicht angegeben
hallo miteinander,

ich habe auch das problem das mein kater nun seit 2 tagen ganz schlecht isst. er ist 8 monate alt, ist aufgeweckt, spielt normal, schläft normal nur essen will er nicht wirklich.
gestern habe ich ihm hühnerherz gegeben, dass hat noch geschmeckt aber als ich dann mit naßfutter kam wollte er es nicht. über nacht hatte er dann etwas von dem naßfutter zu sich genommen. das problem ist, er trinkt kein wasser. ich habe ihm jetzt immer wasser mit ins futter gemischt damit er genügend flüssigkeit zu sich nimmt aber wenn er jetzt nicht isst, trinkt er quasi auch nicht.

heute hab ich katzenmilch gekauft weil er die als baby so gern mochte, die hat er auch ignoriert. weiß grad nicht was ich mit ihm machen soll. könnte es daran liegen das er kastriert werden muss? könnte es sein das er vielleicht zuviel haare im magen hat?

als ich vorhin mit ihm gespielt hab hab ich ihm danach leckerli gegeben, dass hat er genüsslich gegessen.was kann er denn haben? wenn ich ihm morgen wieder hühnerherz geb frisst er es, dass weiß ich aber ich kann ja jetzt nicht anfangen den herrn zu bekochen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 09.01.2009 00:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Jelly! Dein Kater sollte mit 8 Monaten wirklich dringend kastriert werden. Natürlich kann es sein, dass er viele Haare im Magen hat und deshalb nicht fressen kann. Versuche es mal mit Maltsoftpaste, die hilft Katzen, die verschluckten Haare besser wieder loszuwerden. Du kannst ihm auch ein Stückchen Butter geben oder Gänseschmalz. Immer nur Hühnerherzen ist auf Dauer sowieso nicht gesund, das ist eine viel zu einseitige Ernährung. Versuch es doch mal mit einer anderen Sorte Nassfutter. Wieviel frisst er denn überhaupt: Wieviel Herzen, wieviel Nassfutter? Welche Sorte Nassfutter fütterst Du denn?

Schön wäre es, wenn Du Dich und Deinen Kater in der Rubrik Vorstellung einmal näher vorstellen würdest. Wie heisst denn Dein Kater, woher hast Du ihn usw.

Vorerst ersteinmal herzlich willkommen hier im Forum.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 09.01.2009 09:37 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 10.2008
Beiträge: 126
Wohnort: Herzogenrath
Geschlecht: nicht angegeben
Du schreibst zu wenig, um Genaues sagen zu können.
Ist ein BB gemacht worden ?
Sämtliche Seuchentests ?
Ist er kastriert ?
Lebt er allein bei Dir ?
Wo kommt er her ?

Wenn ich nur Das nehme, was Du schreibst, sollte er zu einem TA.
Katzen in diesem Alter essen eigentlich sehr gut.

Liebe Grüße
Liane

_________________
Katzen tun meiner Seele gut. Hunde auch.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 09.01.2009 10:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Jelly hat geschrieben:
mein kater nun seit 2 tagen ganz schlecht isst. er ist 8 monate alt
könnte es daran liegen das er kastriert werden muss?


Der Kater frisst seit 2 Tagen schlecht und ist noch nicht kastriert.

Wie sieht es denn heute aus, frisst er nun wieder?

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 09.01.2009 16:00 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 01.2009
Beiträge: 9
Wohnort: Plauen
Geschlecht: nicht angegeben
hallo miteinander,

also erstmal danke für die antworten.

es ist ja nicht so das ich ihm ständig diese hühnerherzen hinstelle, nur ab und zu.
hab meinem kater, sein name ist SMOKEY, heute katzengras gekauft, außerdem habe ich ihn heute bekocht und er hat es gegessen. ich versteh ihn nicht so recht. will der mich veräppeln?! :roll: an sein futter geht er nicht ran aber wenn ich koche kann er auf einmal essen. ich hab mich natürlich gefreut aber ich kann mich doch jetzt nicht wirklich täglich hinstellen und den kater bekochen?!

sonst ist er auch völlig normal, er stängert mit mir, er spielt, alles so wie sonst auch nur eben will er sein futter nicht mehr. seine augen, seine zähne alles i.o. der kann rennen, springen, knutschen, kuscheln...

mein kater lebt allein bei mir. er kommt von einem sehr netten älteren ehepaar, bis ich ihn bekommen habe war er auch öfters draußen, seit er bei mir ist, ist er ein stubenkater.

giftige pflanzen besitze ich nicht...

beim ta war er, seit er bei mir ist noch nicht. er war gesund, er ist bei mir allein deshalb hab ich ihn auch nicht impfen lassen. allerdings wurde er vom vorbesitzer gegen tollwut geimpft. ich habe mich auch erkundigt bei einer bekannten, sie arbeitet beim ta, ob es unbedingt nötig ist ihn gegen alles mögliche zu impfen. sie verneinte und meinte selbst ihr kater ist nicht geimpft.
ich wollte ihn eben nur kastrieren lassen und jährlich die wurmkur machen.

ich hoffe die infos sind nun ausreichend

lg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 09.01.2009 16:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Jelly, also die Kastration ist sehr wichtig, weil er irgendwann anfängt, Dir überall hinzupieseln, wenn er geschlechtsreif ist. Ausserdem wird er auch versuchen, rauszukommen, um Weibchen zu finden und das kann schon gefährlich für ihn werden. Mit 8 Monaten dürfte er nun auch schon geschlechtsreif sein, deshalb würde ich nicht mehr lange mit der Kastration warten. Eine Grundimmunisierung gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen wäre bestimmt auch nicht schlecht. Entwurmt werden sollte er eigentlich auch, trotzdem er ein Wohnungskater ist, weil die Wurmeier trägt man schon mit den Schuhen rein.

Welche Sorte Nassfutter fütterst Du denn???

Unsere mögen auch nicht alles, die sind da sehr wählerisch.Schau doch mal in unsere Futterecke, da gibt es tausend Tipps für gutes Nassfutter.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 09.01.2009 19:01 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 01.2009
Beiträge: 9
Wohnort: Plauen
Geschlecht: nicht angegeben
entwurmt ist er natürlich auch mein kleiner und den grund warum er so schlecht frisst kenne ich jetzt auch. er ist rollig. ich bin jetzt erstmal beruhigt. jetzt weiß ich auch warum er mich so oft anschreit... :mrgreen:

na dann muß ich sehen das ich ihn schnellstmöglich zum kastrieren schaffe. danke für eure hilfe.

achso bisher habe ich ihn das futter von k classic gegeben, wollte ihn aber jetzt umstellen auf was gutes. ich denke jetzt kann ich es mir auch finanziell leisten da ich aufgehört habe zu rauchen. so setzte ich das gesparte geld sinnvoll ein. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 09.01.2009 19:16 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19554
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Liebe Jelly,

Kater werden nicht rollig , dieser Ausdruck ist Katzen vorbehalten Bild
Kann Dir momentan aber auch nicht genau sagen, wie man das beim Kater nennt (evtl. deckreif).

Die Kastration solltest Du nicht mehr weiter hinausschieben, denn hat die Geschlechtsreife bereits eingesetzt, zieht sich der Hormonabbau nach dem Eingriff noch ca. 4 Wochen hin.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 09.01.2009 22:22 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 05.2008
Beiträge: 991
Geschlecht: nicht angegeben
In meiner Tierklinik hat man mir gesagt, dass reine Wohnungskatzen nicht jährlich entwurmt werden müssen.

Troll wurde mit einem Jahr noch mal entwurmt und der Chef der Tierklinik hat gesagt, das reicht.

Bei Alisa hat er nach der Wurmkur gefragt, weil sie ja ein paar Tage im Tierheim war, dort wurde sie aber entwurmt.

_________________
Liebe Grüße von Silvia mit Troll und Alisa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 10.01.2009 22:50 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1974
Wohnort: Kerpen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Das die in der Tierklinik sagen das Wohnungskatzen gar nicht mehr entwurmt werde müssen kann ich nicht so ganz nachvollziehen.

Den es ist ja so das wir über unsere Kleidung und auch Schuhe sowohl Wurmeier als auch andere Krankheitserreger mit einschleppen können.

Ich bin zwar auch nicht dafür die Tiere alle drei Monate zu entwurmen und Jährlich zu Impfen aber gar nicht mehr fände ich auch nicht gut und Richtig.

_________________
Liebe Grüße Karen

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 11.01.2009 16:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Jelly hat geschrieben:
und den grund warum er so schlecht frisst kenne ich jetzt auch. er ist rollig. ich bin jetzt erstmal beruhigt. jetzt weiß ich auch warum er mich so oft anschreit... :mrgreen:

na dann muß ich sehen das ich ihn schnellstmöglich zum kastrieren schaffe. danke für eure hilfe.


Hallo Jelly,

vielleicht hast du ja doch ne Katze und keinen Kater? Bild
Ich wusste gar nicht, dass Kater auch schreien.

Und ja, kastrieren solltest du ihn unbedingt so schnell wie möglich. Nicht, dass er dir noch die ganze Bude markiert.

LG
Steffi

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker