Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 21.04.2018 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Struvitsteine
#1BeitragVerfasst: 16.09.2008 16:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Habe hier einen sehr informativen Link zu Struvit gefunden:

http://www.struvit.de/html/was_ist_struvit.html

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Zuletzt geändert von Edda am 16.09.2008 18:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 16.09.2008 16:50 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19845
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Edda,

bitte Quelle nachtragen. Des Weiteren dürfen Texte nicht vollständig kopiert werden, nur ein kleiner Teil. Ich bitte Dich, dies abzuändern.

Danke!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 16.09.2008 18:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Ursula, danke für die Info.

Habe es geändert und nur den Link reingeschrieben.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 29.09.2008 08:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo, habe heute morgen Merlin's PH-Wert gemessen: 7,2.
Ich hab vielleicht einen Schreck bekommen. Er war heute nacht auch sehr unruhig und hat mich mehrere Male geweckt.

Jetzt bin ich am rätseln, woran es liegen kann. Er bekommt 2 Guardacid am Tag. Ich habe ihm aber in den letzten Tagen Maltsoftpate verabreicht. Ob es daran liegen kann? Werde heute als Vorsichtsmassnahme 3 Guardacid geben. Auf der Packung steht, dass Katzen 2-3 Tabletten pro Tag bekommen sollen.

Wenn der PH-Wert morgen früh wieder ok ist, bleibe ich bei 2 Stück und gebe ihm keine Maltsoftpaste mehr.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 29.09.2008 09:42 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ja Edda,

solche "Ausrutscher" sind durchaus normal. Und so lernst du auch mit der Zeit, was du besser weglassen solltest... Bild Du wirst sicherlich auch bei unterschiedlichen Futtersorten immer mal einen höheren ph-Wert ermitteln und so nach und nach die für Merlin geeignetsten Sorten herausfinden.

Aber ein einmaliger Wert über 7 heißt nicht gleich, dass jetzt wieder Steine kommen...also keine Panik... Bild Ihr macht das schon!

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 29.09.2008 17:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hab mich auch schon wieder beruhigt. Merlin macht heute einen ganz fitten Eindruck. Hab heute mittag auch keine Tablette extra gegeben. Werde morgen früh gleich wieder den PH-Wert kontrollieren und wenn er ok ist, lag's wirklich an der Maltsoftpaste. Die Paste besteht aus Malz und Pflanzenöl. Darin liegt bestimmt der Hund begraben. Er hat sowieso keine großen Probleme mehr mit den Haarballen, seit er roh frisst. Und wenn doch, nehme ich einfach ein Stückchen Butter, die soll auch helfen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 30.09.2008 10:00 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Haben alles wieder unter Kontrolle. Merlin's PH-Wert war heute morgen 6,2. Der schlaue Kater kommt nun morgens und abends zur gleichen Zeit in die Küche, setzt sich auf den Tisch und wartet auf die Fleischstückchen mit Guardacid. Wenn ich ihm vorab mal ein Fleischstückchen geben will, nimmt er es nicht. Der weiss genau, was er braucht.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 30.09.2008 10:04 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Klasse - das freut mich sehr... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Struvitsteine
#9BeitragVerfasst: 30.09.2008 12:49 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2008
Beiträge: 220
Geschlecht: nicht angegeben
Edda hat geschrieben:
[JUSTIFY]Habe hier einen sehr informativen Link zu Struvit gefunden:

http://www.struvit.de/html/was_ist_struvit.html
[/JUSTIFY]

oh, da heißt es in dem link:
"Der Endharn (Urin der ausgeschieden wird) sollte im leicht sauren bis neutralen Bereich liegen (pH-Wert 6,6 – 7,2). "

das ist aber ein bisschen arg hoch, am besten ist zwischen 6,0 - 6,5.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 30.09.2008 14:00 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Dann liegen wir mit 6,2 im Idealbereich.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 30.09.2008 19:09 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 09.2008
Beiträge: 220
Geschlecht: nicht angegeben
hallo edda,

ja, 6,2 ist ideal. kennst du den link von den cuxkatzen?

http://www.cuxkatzen.de/html/harnverlegung.html

habe eben mal geschaut was du so allgemein fütterst. konnte keinen hinweis darauf finden.
hast du das irgendwo beschrieben?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 30.09.2008 20:47 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ja, habe mich schon ausführlich mit diesen Thema beschäftigt.
Merlin hat schon seit einigen Wochen Struvit. Hier im Forum sind
diese Links alle bekannt und es gibt hier einige, die sich mit
Blasensteinen sehr gut auskennen und mir zu Anfang sehr geholfen
haben. Siehe auch Katzenkrankheiten/Harntrakt.

Im Ernährungs-Thread findest Du alle Beiträge, über
die wir bereits geschrieben haben. Unter anderem über
das Barfen und welche Nassfutter-Sorten man am besten
füttert, sowie auch über Ernährungsumstellung.

Trotzdem ganz lieben Dank für den Tipp.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 01.10.2008 17:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Heute morgen war der PH-Wert von Merlin bei 6,5. Habe auch Arthus beim Pippiemachen erwischt, der hatte 6,2. Tommi hab ich erst messen können, 20 Minuten, nachdem er gefressen hatte. Sein PH-Wert lag bei 7,2. Ist das nach dem Fressen normal? Werde auf jeden Fall mal ein Auge auf Tommi haben und die nächsten Tage öfter testen. Max hab ich leider seit ein paar Tagen nicht testen können. Aber seine Werte waren bisher ok. Von unseren Damen habe ich auch noch keine Werte, aber das lässt sich ja noch machen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 01.10.2008 17:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ja Edda, 20 Min. nach dem Fressen ist 7,2 normal. Die Geister scheiden sich halt, ob man 15 Min. Zeit hat, nach dem Fressen zu messen oder gar eine halbe Stunde. Ich persönlich gehe für mich (also Tom) von max. 10 Min. aus. Wenn ich ihn in dieser Zeit nicht erwische, dann eben ein anderes Mal.

Und auch im wirklich nüchternen Zustand sind Schwankungen natürlich völlig normal. Wenn Merlin also mal 6,2 - ein anders Mal 6,5 oder auch 6,8 hat, ist das völlig in Ordnung. So lange er sich im 6er Bereich bewegt, werden sich keine neuen Steine bilden.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker