Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 27.04.2018 04:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mangoblätter hochgiftig=Vorsicht!
#1BeitragVerfasst: 05.05.2012 18:10 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 04.2012
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Hallo,
ich habe eine Mangopflanze selber gezogen. Die letzten Versuche scheiterten immer wieder. Doch jetzt hat es endlich geklappt. Die Seite immergruene-pflanzen.de hat mir bei dem Erfolg sehr geholfen und die Seite ist sehr schön aufgebaut. Lohnenswert.

Leider haben unsere beiden kleinen Katzen diese zarte Pflanze aber entdeckt. Eine von Ihnen hat auch schon bei Blatt erwischt. Ich habe dann direkt nachgelesen und festgestellt, dass die Blätter der Mango hochgiftig sind! Also wurde mein geglückter Versuch auf dem Kompost vernichtet! Besser so...

Ist es Euch auch schon mal so gegangen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mangoblätter hochgiftig=Vorsicht!
#2BeitragVerfasst: 05.05.2012 18:12 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19845
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich musste meinen Drachenbaum aus der Wohnung verbannen. Ist zwar nicht hochgiftig, kann aber bei Katzen Durchfall verursachen und genau das ist passiert.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mangoblätter hochgiftig=Vorsicht!
#3BeitragVerfasst: 05.05.2012 18:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich habe meinen Frau-hohen Ficus Benjamini verschenkt, weil der beim Blatt-Abspielen austretende Milchsaft giftig ist. Und ich hatte ihn über Jahre aus einem kleinen Ableger gezogen... :?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mangoblätter hochgiftig=Vorsicht!
#4BeitragVerfasst: 05.05.2012 20:48 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
In den Wintermonaten bekomme ich ständig wieder Weihnachtssterne und Alpenveilchen geschenkt, die ja auch giftig für Katzen sind. Die werden bei mir auch immer dort abgestellt, wo keine Katze sie erreichen kann. Mein Ficus ist noch nicht so groß, dass er von der Fensterbank runter muss, aber in 1-2 Jahren werde ich ihn dann wohl auch abgeben müssen.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker