Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 27.04.2018 04:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ich kaufe nie wieder Katzengras!
#1BeitragVerfasst: 06.05.2010 23:48 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 08.2008
Beiträge: 381
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht: nicht angegeben
Nach längerer Zeit wollte ich meinen Miezen mal wieder etwas Gutes gönnen und hab nen Topf Katzengras gekauft. Ich sollte es doch inzwischen besser wissen! Bild

Erst fing Peppi an zu würgen und rannte sofort auf den Wohnzimmerteppich und entledigte sich dort seiner Last. Dann kotzte mir Candy 3 x auf den Schreibtisch und Peppi fand anschließend den Badezimmerteppich "zum Kotzen".

Merkwürdigerweise kam aber immer nur das eben vertilgte Gras und viel Flüssigkeit raus, nix da mit Haarballen oder ähnliches. Ist das normal?

Tiggy und Choccy haben auch Gras gefressen und mussten nicht kotzen. Ich verstehe das Ganze nicht.

_________________
Liebe Grüße

Renate, Tiggy, Peppi
Bingo, Candy und Camillo für immer im Herzen,
Choccy in all meinen Gedanken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 07.05.2010 05:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19496
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Unsere Katzen können ja viel ins Gehege, als erstes wird dort morgens Gras geknabbert.

Das heißt aber nicht, dass es danach bei jeder Katze wieder retour geht. Das passiert nämlich seltsamerweise immer nur am späten Nachmittag... Bild Da ist es mal Kiwi oder mal Yoko, auch nur Flüssigkeit mit Grasresten. Tom kötzelt nur, wenn er zu hastig gefressen hat, also dann unverdautes Futter. Bei Mala hab ich es noch nie gesehen.

Klar, Teppiche werden hier auch bevorzugt... Bild Aus den Hochflorteppichen kratze ich es dann sofort mit einem Löffel wieder raus, da bleiben auch keine Flecken; Kleinere Teppiche wandern in die WaMa. Schlecht ist nur, wenn man es nicht mitbekommt und das Ganze eintrocknet.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 07.05.2010 09:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Vielleicht lag es daran, das sie nach längerer Zeit wieder Katzengras bekommen haben?

ich kaufe nur dieses Ostergras zum selber einsäen. Das vertragen meine gut. Diese gekaufte Fertigmischungen sind erstmal sehr teuer und dann hatte ich immer wieder das Pech, das dieses Grad nach ca. 2 Wochen anfing zu schimmeln. Meiner Mutter ging es aber genauso.

Bei mir wird auch gerne auf den Teppich Bild mit Glasreiniger bekomme ich des aber alles wieder gut weg.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 07.05.2010 11:59 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Haarballen, wenn vorhanden, werden oft auch über den Kot ausgeschieden. Ich denke das Gras fressen und kotzen einfach ein natürliches Bedürfniss ist, auch ohne Haarballen.
Ich hatte Katzen die Gras völlig über fanden, die Gras gefressen und nicht gekotzt haben, die Gras gefressen haben und Haarballen gespuckt haben und die Gras gefressen und nur Speichel mit ausgespuckt haben. Also irgendwie alles normal.
Bei denen die gerne ihr Essen rückwärts servieren kann man vielleicht im Bad das Gras anbieten. Bild

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 07.05.2010 16:01 
Offline
Stammkatze
Stammkatze

Registriert: 08.2008
Beiträge: 381
Wohnort: Oberhausen
Geschlecht: nicht angegeben
Von meinen Vieren übergibt nur Candy manchmal direkt nach dem Fressen. Dann hat sie so hastig geschlungen (für ihre Verhältnisse, denn sie hat keine Zähne außer den unteren Reißzähnen mehr), dass sie ihren Magen sofort wieder leer räumt. Kurze Zeit später kann sie dann wieder eine kleine Portion zu sich nehmen.

_________________
Liebe Grüße

Renate, Tiggy, Peppi
Bingo, Candy und Camillo für immer im Herzen,
Choccy in all meinen Gedanken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 07.05.2010 16:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
andrea hat geschrieben:
Also irgendwie alles normal.


Stimmt, ist bei uns auch alles normal. Die Miezen lieben Katzengras.
Ich biete es ihnen immer an und sie lieben es - auch, wenn sie davon mal spucken.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 07.05.2010 16:08 
Mein zwei Jüngsten gehen auch sofort auf Grasjagd, wenn sie draußen sind.
Bei Bibbi hab ich noch nie gesehen das es wieder retoure kommt, aber bei Lexi jedesmal.
Ich denke es ist was natürliches.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 07.05.2010 18:14 
Felix und Teddy haben auch immer einen Topf Katzengras zur Verfügung und manchmal wenn sie gedankenveroren aus dem Fenster sehen ,muß auch mal mein Elefantenfuß herhalten.Gespuckt wird dann regelmäßig ,in jeder Variation und gerne auf unseren Teppich im Flur.GsD dient dieser Teppich eigentlich nur als "Schuhputzer" und ich kaufe ihn alle halbe Jahre neu (weil billig).Wenn die Flecken mal hartnäckig sind ,weil viel grünes dabei war ,nehme ich einfach meinen Dampfreiniger und entferne (auch eingetrocknete) die Flecken.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 07.05.2010 18:22 
Hallo,
meine beiden fressen draußen auch Gras und erbrechen nur etwas Flüssigkeit. Die Haare werden mit dem kot aus geschieden.
Mach Dir keine Sorgen alles Bild im "grünen" Bereich bei Dir.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 07.05.2010 18:35 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19845
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Unser Gras steht auf Balkonien, zum Kotzeln kommen sie in die Wohnung Bild

Gras dient aber nicht nur zur Verdauung, Katzen decken damit ihren Bedarf an Folsäure, die nicht in der Nahrung enthalten ist. Das erklärt evtl. auch, warum Katzen nicht immer Gras fressen, sondern nur darauf kauen. Folsäuremangel kann zu Anämie führen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 07.05.2010 20:46 
Unser Gras steht auf Balkonien, zum Kotzeln kommen sie in die Wohnung

Wie Wahr, liebe Ursula.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 12.07.2010 10:59 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2010
Beiträge: 229
Wohnort: Enge-Sande
Geschlecht: nicht angegeben
Zum Thema Katzengras:
Ich werde auch keins mehr kaufen, es wird von den Katzen noch nicht mal mit dem Popo angeschaut und verschimmelt bei uns recht schnell.

Meine Katzen fressen draußen Gras, wenn sie das Bedürfnis verspüren. Meist kotzt dann auch nur Charlie. Dann kommt aber auch nur ein wenig Gras und Speichel mit raus.
Wenn er aber wieder zu sehr schlingt, kotzt er meist nach dem Fressen das Futter auch wieder aus. Er frisst schon seit er klein war ziemlich schnell und manchmal kaut er auch gar nicht sondern schluckt es gleich runter. Und da wir glücklicherweise Laminat haben, ist das entfernen ein Klacks.

_________________
Grüße von Svenja mit
Bild
Charlie, Luna, Bastet, Anubis, Schai und Horus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 12.07.2010 11:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Unsere Katzen fressen auch draußen Gras. Dort finden sie genug.

Wenn sie sich übergeben müssen, kommen sie auch sehr gern rein. :?

Das passiert allerdings relativ selten.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 12.07.2010 16:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3524
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bei uns gab es vorher kein Katzengras.
Bis halt die beiden Coonies zu besuch kamen. Na ja da unsere das relativ gut angenommen haben, wollen wir wohl in Zukunft auch welches weiterhin anbieten.

Zudem ist es so, dass ich bisher nur unsere beiden gesehen habe die das Gras wieder ausgekotzt haben.
Irgendwie nicht so schön, meistens sind nur 2-3 komplette Grashalme dabei und viel Flüssigkeit, so war es zumindestens bei Luna heute vormittag. Bei Venus habe ich schon gesehen dass da nur die reinen Grashalme wieder heraus kamen, aber dann so 5-6 in einer Reihe. Ich weis nicht wie man so kotzen kann Bild Oder einfach nicht recht verdaut und war die ganze Zeit im Hals? Ich weis es nicht genau.

Daher war ich auch schon am überlegen, ob ich es nicht vielleicht doch lassen sollte Bild

Allerdings, da Ursula jetzt schrieb dass sie sich die Folsäure holen, die im normalen Futter fehlt, sollte das vielleicht doch auch in Zukunft weiterhin dort stehen, oder?

_________________
Liebe Grüße wünscht Daniela mit

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kaufe nie wieder Katzengras!
#15BeitragVerfasst: 17.03.2013 22:00 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 03.2013
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 1
Ich habe meiner katze als sie noch klein war Katzengras gegeben, aber das hat sie fast nie angerührt, also habe ich es gelassen.
Meine Katze hat auch mal Futter ausgekotzt.
Emily


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker