Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 19:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Perla - Vom Auto angefahren ... und einfach liegen gelassen
#1BeitragVerfasst: 09.05.2010 11:27 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 488
Wohnort: Steinhöring bei Ebersberg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 16
Vom Auto angefahren ... und einfach liegengelassen ...
unsere Perla braucht Hilfe

Bild

Bild Bild

Nur der Aufmerksamkeit einer Tierschützerin auf Sardinien ist es zu verdanken, dass Perla noch lebt. Sie fand die Katze schwerverletzt an einer vielbefahrenen Straße. Angefahren und liegengelassen.
Mühsam hatte sich die Katze unter ein Auto geschleppt. Sie muss sich mit ihren Vorderbeinen dort hingerobbt haben, denn ihre Hinterbeine konnte sie nicht mehr bewegen ...

Eine erste Untersuchung in der Tierklinik brachte zutage, dass das Becken an mehreren Stellen gebrochen und Nerven eingeklemmt waren.
Zunächst wurde die Katze - die Tierschützerin hatte ihr den Namen Perla gegeben - ruhig gestellt, damit die Schäden nicht noch größer wurden. Dann hieß es zu überlgen, wie weiter vorgegangen werden sollte, um Perla zu helfen.
Die Brüche werden nicht von selbst so verheilen, dass Perla ihre Gehfähigkeit zurückerlangt. Eine oder vielleicht sogar mehrere Operationen werden nötig sein. Und die kosten Geld. Viel Geld.

Aktualisierung Mai 2010
Weil sich Perlas Zustand plötzlich dramatisch verschlechtert hatte, mussten wir sie wieder in die Tierklinik bringen. Nach einigen Tagen am Tropf und intensiver Pflege ging es ihr dann glücklicherweise wieder besser. Auf Anraten der Ärzte der Tierklinik entschlossen wir uns dann auch, nicht mehr länger mit der Operation der Beckenbrüche zu warten.

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Zwei schwere operative Eingriffe musste Perla überstehen. Wir haben gehofft und gebangt. Und sie hat es geschafft. Nach längerem stationärem Aufenthalt ist sie nun auch wieder zurück in unserer privaten Pflegestelle auf Sardinien, wo sie liebevoll versorgt wird. Perla dankt die Fürsorge mit lautem Schnurren und Köpfchengeben. Streicheleinheiten genießt sie ungeheuer.

Perla ist unglaublich tapfer. Sie versucht immer wieder, auf ihre Hinterbeine zu kommen. Sie benutzt auch schon wieder ihre Katzenkiste. Es wird sicherlich noch viele Wochen dauern, bis Perlas Verletzungen verheilt sein werden. Ob sie dann hundertprozentig wiederhergestellt sein oder eine Gehbehinderung zurückbleiben wird, kann niemand vorhersagen. Aber wird sind sicher, dass sie - auch mit einer Behinderung - ein wunderbares, glückliches Katzenleben führen können. Zu gegebener Zeit werden wir sie nach Deutschland holen, hier das passende Zuhause für die unglaublich liebenswerte Katze zu suchen.

Bis dahin braucht Perla noch viel Pflege. Und Ihre Operationen haben viel, viel Geld gekostet. Bitte unterstützen Sie uns durch eine Spende, damit wir die Operationskosten bezahlen und auch in Zukunft Notfellchen wie Perla helfen können.

hier geht es direkt zu Perla und ihrer Geschichte http://www.protier-ev.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1060:vorlage-profil-tier&catid=48:aktuelle-nothilfe&Itemid=144

Dankeschön im Namen von Perla Bild

_________________
[img]http://img258.imageshack.us/img258/3076/neuesig1.png[/img]

Bandit*Bärli*Blacky*Momo*Loona*Lucky*Sylvester*Hemi*Lora*Rocky*Pippo*Alba*Solena*Nuvola*Theo*Mira

Sternchen:*Finto*Navajo*Garfield*Tiger*Floh*Cleopatra*Evili*Linnea*


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 09.05.2010 13:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich drücke Perla ganz feste die Daumen, dass sie ein wunderschönes Zuhause bekommt.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 09.05.2010 23:11 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 294
Wohnort: Rügen
Geschlecht: nicht angegeben
Das ist ja eine traurige Geschichte aber mit einem schönen Happy End. Drücke auch ganz dest die Daumen, das die süße Perla ganz liebe Dosies findet. Bild Bild Bild

_________________
Bild
mit Nelly und Tobi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 10.05.2010 09:21 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
drücke dem tapferen Mädchen die Daumen und wünsche ihr ein wundervolles Zuhause.

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 10.05.2010 15:31 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 1147
Wohnort: Bayern
Geschlecht: nicht angegeben
auch ich drücke Perla ganz fest die Daumen, dass sie schnell gesund wird und auch sein gutes dauerhaftes Zuhause findet

_________________
LG
Doris mit Gismo,Tigger, Shanti und Kitty und den 2 Border Collies (Timmy und Luna) und den 3 Collies (Chester, Rex und Miley)
und Lisa, Shila, Rex und Jack ganz tief im meinem Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 10.05.2010 20:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
:thumbsup: von mir!!!! :D

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 12.05.2010 10:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 04.2009
Beiträge: 3524
Wohnort: Wolfsburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Auch hier werden die Daumen gedrückt dass es Parla bald wieder gut geht und ein schönes neues Zuhause findet Bild

_________________
Liebe Grüße wünscht Daniela mit

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 12.05.2010 19:05 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2588
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Auch hier sind alle Daumen und Pfoten gedrückt.

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker