Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 23.10.2017 02:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Nina sucht doch wieder!!!!!!
#1BeitragVerfasst: 31.07.2009 16:32 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ihr Lieben, die Leute wollen Nina nicht mehr weil sie so viel Angst hat Bild Bild Bild Was mach ich jetzt???? Ich würd sie ja nehmen, aber alleine die anstehende TA-Untersuchung überschreitet momentan meine finanziellen Möglichkeiten!!!! Und ich kann mir kein krankheitstechnisches "Überraschungsei" in die Wohnung setzen....Aber die Kleine braucht sooooooo dringend ein Zuhause....HILFE!!!

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 31.07.2009 16:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ach du Schreck... Bild

Ihr wart doch schon mit ihr beim TA, oder habe ich da etwas falsch verstanden? Weil du schriebst, sie wäre nicht gechipt. Dann wüsste doch zumindest dieser TA, dass sie eine Fundkatze ist. Wenn du nun sagst, du versuchst es, WENN sie gesund ist, vielleicht macht er das dann kostenlos? Oder zumindest stark vergünstigt?

Was sind das für Leute, die nach so kurzer Zeit schon eine Schmusekatze erwarten??? Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 31.07.2009 16:42 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ich verstehe so etwas nicht. Milo schmust auch nicht und ich gebe ihn deswegen auch nicht her, bin froh das er da ist.
Wünsche der Maus einen guten Platz.

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 31.07.2009 16:51 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich versteh das auch überhaupt nicht!!! Ich war mit ihr beim TA, aber der hat sie nur oberflächlich untersucht. Ich würd schon gern ne Blutuntersuchung mahen lassen. Außerdem weiß ich net mal ob sie kastriert ist :? Ich bin ratlos!

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:08 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das ist ja nicht in Worte zu fassen! Gestern wollten die Leute Poppy-Nina noch haben, obwohl sie ja bestimmt wussten das sie scheu ist, und Heute ist es schon wieder aus mit der Liebe?!?! Bild
Da kann man mal wieder sehen wie gut überlegt diese Entscheidung war. Bild

Nina was kostet denn so eine Blutuntersuchung? Weisst du das in etwa?

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Zuletzt geändert von Minka am 31.07.2009 17:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Nina, könntest du sie im Bad vielleicht "zwischenparken", bis die Testergebnisse da sind? Ich weiß jetzt nicht, wie lange so etwas überhaupt dauert, gibt's da Schnelltests? Oder können deine Eltern sie so lange unterbringen?

Um das Kastrieren kannst du dich auch später noch kümmern, erst mal ist wichtig, dass die Maus einen Platz bekommt.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:16 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich kann sie schon unterbringen, allerdings nur im großen Hundekäfig. Mir kommt das so grausam vor, aber die Spanier leben ja auch länger so, oder? Unser Bad ist zu klein, leider. Ich werd mich mal kundig machen, ob es schnelltests gibt. Ach die Kleine tut mir soooo leid

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:17 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Von welchen Schnelltests sprecht Ihr? Wenn Ihr FIV/Leukose meint, dafür gibts auch Schnelltests. Ich glaube, die Katzen aus Spanien werden auch anhand dieser Schnelltests getestet.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Zuletzt geändert von Ursula am 31.07.2009 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13574
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich glaubs ja nicht!!!Das ist ja nicht zu fassen!!Das weiß sogar ich, daß Katzen ne ganze Zeit brauchen, bis sie Zutrauen gewinnen können!Manche bleiben immer scheu, wie Menschen!
Och Mensch, die arme Kleine!!!
Ich würde auch sagen, so ein großer Käfig ist besser, als diese unhaltbare Situation!!
Mensch, tut mir so leid für euch zwei Ninas!!!
Aber GsD hat die vierbeinige Nina die zweibeinige Nina, die sich kümmert!!!
Toll, daß du das machst!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:29 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 10.2008
Beiträge: 1928
Wohnort: Illingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ursula, mir geht es darum wie schnell wir heraus finden können, ob Nina gesund ist. @Vero. Danke meine Liebe :oops: Ich kann nicht anders, ich hab die Maus soooo ins Herz geschlossen!!

_________________
Liebe Grüße von Nina mit
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:35 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nina, wenn meine Blut für ein großes Blutbild abnimmt, habe ich spätestens 2 Tage danach das Ergebnis. Aber das liegt wohl auch am jeweiligen Labor. Frag doch mal bei Euch in der Praxis nach, wie lange es dauert, bis die Ergebnisse da sind.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:44 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 1298
Geschlecht: nicht angegeben
Das darf jawohl nicht wahr seinBild Sorry aber das können ja keine Tierkenner gewesen sein.

Wenn ich das so lese,denke ich auch das sie bei dir am besten aufgehoben wäre,,,,wer sich so mit hingabe kümmert.

Schon klar das wir hier alle knapp bei Kasse sind,und okay ich habe keinen Plan was diese Untersucheungen alle so kosten,und natürlich weiß ich auch nicht ob die kleine Maus wenn sie etwas Kostspieliges an Krankheit hat bei dir bleiben kann....

Aber ich frag jetzt einfach mal alle,,,,,können wir nicht alle zusammen werfen????

_________________
Bild
Mit einer Kindheit voller Liebe,läßt es sich ein ganzes Leben aushalten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:45 
Sie wollen sie nicht weil sie Angst hat, was soll das denn.
Angst kann man mit viel geduld und Liebe bekaempfen..
Schade um die Kleine, aber wenn Menschen so schnell aufgeben, denn sind es, sorry, eh nicht die richtigen Menschen fuer diese Katze.

Vielleicht solltest Du Deiner TA alles erklaeren und der TA testet sie auf FIV usw.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 31.07.2009 17:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hier die Kosten von Rezas geriatrischem Profil: 28,84 € ohne MWSt Laborkosten, zzgl. ca. 20 € Tierarztkosten für Untersuchung und Blutentnahme.Wenn auch FIV und Leukose getestet werden sollen, sind es für den Schnelltest nochmals ca. 40 €.

Nun kommt es darauf an, ob die TA-Praxis die Proben täglich mit einem Kurier zum Labor bringen lässt und wie lange das Labor braucht. Wie schon geschrieben, habe ich auf die Ergebnisse nie länger als 2 Tage gewartet, meistens lagen sie schon am nächsten Tag vor.

Ruf doch mal bei Euch in der TA-Praxis an, wie lange sie dafür brauchen würden.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 31.07.2009 18:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich bin entsetzt. Hoffentlich findet sich eine Lösung.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker