Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 18:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#46BeitragVerfasst: 07.08.2013 20:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 974
Wohnort: Bad Old Slow
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 2
"Entbömmelung" :Embryoschutzhaltung:

MEEEHR Fotos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#47BeitragVerfasst: 15.08.2013 06:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Huhu Steffi, hat Daiki alles gut überstanden?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#48BeitragVerfasst: 17.08.2013 20:33 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Haben gerade Besuch aus Deutschland hier und es ist so lustig, dass ich gar nicht mehr an den PC komme.

Daiki hat die OP super überstanden. Hat auch nicht gemerkt, als er wieder zu Hause war, dass er eine OP hinter sich hat.
Total fit.
ALLERDINGS!!!! er hat seine zweite Impfung bekommen - was jetzt wieder den Nebeneffekt hatte - er hat wieder Schnupfen.
Die Tierärztin war ja darüber gar nicht begeistert, als ich gestern angerufen habe.

Wir hatten ja gesagt, an der Kastration würden wir evtl die Nase spiegeln lassen, wenns nicht besser wird. Dann wars bis dato aber gut - also keine Spiegelung.
Und dann hab ich mit ihr genau das diskutiert - das wir ihn dauernd auf AB setzen ... und das nächste Mal aber Nasenspiegelung... und ich so - ist ja grundsätzlich kein Problem... aber ich finde die Diskussion jetzt einfach sinnlos, etwas machen zu lassen, zu dem kein Grund bestand und jetzt halt doch... grml

Egal. Nochmal schnell den Schnupfen weg bekommen - sollte ja schnell gehen - sind ja Profis im Tabletten nehmen. Gut ists..

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#49BeitragVerfasst: 17.08.2013 20:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh nicht schon wieder Schnupfen...
Gute Besserung Süsser!

Und: Völlig klar, dass Du nicht am PC sitzt, wenn Besuch da ist.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#50BeitragVerfasst: 17.08.2013 21:24 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Der Arme. Hoffentlich ist es bald überstanden.
Gute Besserung für den Süßen. :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#51BeitragVerfasst: 18.08.2013 10:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Oh je, alles Gute und eine schnelle Genesung :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#52BeitragVerfasst: 18.08.2013 11:47 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Von mir auch alles gute für den kleinen/großen Mann ;)
Dem armen bleibt auch nichts erspart...
Aber das schafft ihr schon =)

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#53BeitragVerfasst: 18.08.2013 14:46 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Ja - aber das wars dann wenigstens erstmal mit Impfungen

Jetzt ziehen wir das noch einmal durch (diesmal ist auch seine Nase noch nicht so zu, wie die letzten Male) und dann ist erstmal Ruhe und er kann schön aufbauen.

Bei Odin haben wir jetzt festgestellt - er ist echt wie Flüssigkeit - der vergeht förmlich auf dem Arm ... das ist soooooooo lustig.
Meine Freundin hat ein Foto gemacht - warte noch, bis ich es bekomme, dann zeig ichs euch... da verschmilzt er fast mit dem Sofa...
H2O(din) ;)


Diese Beiden haben sich aber echt gesucht und gefunden, sag ich euch.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#54BeitragVerfasst: 18.08.2013 17:25 
Gute Besserung für den kleinen Buben. :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#55BeitragVerfasst: 27.08.2013 08:28 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Daiki wieder soweit so fit.
Hoffentlich bleibt es jetzt so für die nächste Zeit.
Mag nicht mehr zum TA - komm mir schon vor wie ein Dauerpatiernt - so oft wie dieses Jahr war ich glaube ich noch nie... schlimm schlimm.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#56BeitragVerfasst: 27.08.2013 08:59 
Schön,das es ihm wieder gut geht :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#57BeitragVerfasst: 27.08.2013 09:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Schön, dass es ihm wieder gut geht - drücke die Daumen, dass es nun so bleibt :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#58BeitragVerfasst: 27.08.2013 12:47 
Prima,dass es Daiki wieder gut geht. :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#59BeitragVerfasst: 27.08.2013 19:12 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das sind gute Nachrichten. Dass es so bleibt :thumbsup:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#60BeitragVerfasst: 21.09.2013 21:34 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
So - Odin ist jetzt schon 5 Monate alt und wohnt seit 2 Monaten hier... irgendwie kommt es mir schon sooooooooooo viel länger vor.
Kenne ihn ja schon von Baby an. Da war er gerade 2 Wochen...

Und die Gruppe hat sich super eingelebt.
Auch das mit dem Futtergeben hat sich endlich für uns gut eingependelt.
Uns ist damals aufgefallen; immer wenns wir Futter hinstellen - versuche 5 schälchen gleichzeitig zu stellen, weil Odin immer auf das Schälchen los ist, was gerade hingestellt wird, was sehr mühsam war.
Irgendwann hatten wir dann die Idee, unser großes rundes Dekotablett zu nehmen und da immer alle 5 Schälchen gemeinsam hinzustellen. Weniger Nervereien beim Füttern und weniger Dreck drum rum. ;)


Am Anfang war Daiki immer der Mühsamme und Odin unterbuttert beim Spielen - inzwischen wendet sich das Blatt. Daiki wächst wohl nicht mehr, er hat nur zugenommen... aber wachsen... ja - war halt zu spät für ihn. Zuviele Mangelerscheinungen, die nicht aufzuholen sind. Aber wer weiß... egal; was ich sagen wollte: Dafür wächst Odin wahnsinnig. Wir wissen auch so schon, der Junge wird mal groß. Er hat große Pranken und so langsam wächst er in sie rein (auch in seine Ohren)
Inzwischen überholt er seinen Kameraden und jetzt dominiert Odin Daiki... so ein Pech aber auch.
Bin sehr gespannt, wie das mit Odin mal weitergehen wird. Er ist so ein toller Kater.
Aber er ist echt wie Teig... ist jetzt auch so sein Zusatzname geworden.

Teig... oder Wasser kurz H2Odin....

Oder DÜSELI der Zweite... nach seinem Vater...

Ich kann euch gar nicht sagen, was für einen tollen Charakter er hat. Das ist sooo dermaßen erstaunlich. Ich liebe ihn sehr... auch wenn er manchmal schon nervt, weil er einfach immer liegen bleibt, egal was man macht.. im Bett sehr anstrengend in der Nacht, weil ich ihn ja auch nicht weh tun will oder so...
Teilweise muss ich sie dann doch mal aussperren... aber alle... sonst finde ich keinen Schlaf...
(mein Mann schon... grml)
Ich komm zu dem Entschluss - in der nächsten Wohnung gibts ein größeres Bett... so... wo alle 5 rauf können ohne, dass die sich gegenseitig den Platz wegnehmen, mit uns kuscheln können, aber wir für uns auch noch etwas Bewegungsspielraum haben... :girl5:

Apropo neu - wir haben heute unseren Balkon umgestaltet - haben jetzt keinen Teppich mehr, wo sowieso alles drin kleben bleibt, egal wieviel man saugt - sonder einen schönen Holzboden.
Und unser Entwurf für den neuen Kratzbaum nächsten Sommer ist schon gekommen... und mein Ufo bekomme ich auch zum Geburtstag von Dosimann... Ich liebe mein Leben hier (auch wenn der meiste wortwörtlich für die Katz ist)

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker