Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#16BeitragVerfasst: 15.07.2013 11:48 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Ja und morgen bekommt Daiki erstmal eine Voruntersuchung für seine Kastration, weil wir einen Hoden ja suchen müssen.
Da wird mir dann erklärt - wie und wo und was überhaupt.

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#17BeitragVerfasst: 15.07.2013 18:17 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Sayuri hat geschrieben:
Heute Nacht lagen beide Kater friedlich nebeneinander bei uns im Bett :icon_syda

Das ist ja super :accord:

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#18BeitragVerfasst: 15.07.2013 19:07 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Der kleine Odin ist sooo süß <3
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass das mit ihm und Daiki kappt..
Aber das wird schon =)

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#19BeitragVerfasst: 15.07.2013 21:43 
Alle Gute Daiki :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#20BeitragVerfasst: 16.07.2013 09:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2589
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ist das ein süßer Schnuppel. :icon_syda

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#21BeitragVerfasst: 17.07.2013 07:25 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Hm . langsam wirds doch anstrengend...

War gestern mir Daiki beim TA.
Hauptsächlich für die erste Impfung, die Entwurmung und dann noch gucken wegen der Kastration. (am 13.8 hat er Termin)
Desweiteren ist mir aufgefallen, dass er sich seit ein paar Tagen sehr kratzt.

Jetzt kommt raus unser Daiki auch noch eine Futtermittelallergie haben soll.
Was mir einerseits ganz recht kommt, da ich eh gerne auf BARF in der Dose umstellen will (hat hier in der Schweiz einen guten Shop, mit sehr hochwertigem Futter) aber... ohje...
Gerade habe ICH so einen Hänger, ob das wirklich so ne gute Idee ist mit 5... oder ob Daiki doch noch vermittelt werden soll... Und irgendwie ist mir gerade einfach alles zuviel und muss mal jammern.
Ich hab sie ja alle so lieb... aber FÜNF!!! Es ist einfach eine Hausnummer.... einfach gerade soviel zu bewältigen und ich weiß noch nicht wirklich WIE....

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#22BeitragVerfasst: 17.07.2013 08:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:knuddel1 Das kennt wohl jeder, der mehrere Katzen hat, dass man manchmal zweifelt.
Aber könntest Du ihn wirklich weggeben, wenn es so weit wäre?

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#23BeitragVerfasst: 17.07.2013 10:39 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Keine Ahnung.
Ich bin ja schon noch ein wenig darauf eingestellt - weil er kam ja als PFLEGLING zu uns und mir wurde eingetrichtert der geht aber wieder.
Und irgendwie war ich so darauf so eingestellt und so ganz hab ich es auch noch nicht los.

Jetzt hat er es aber geschafft sich wund zu scheuern. Jetzt hab ich ihm einen Kragen verpasst, dass er wenigstens nicht weiter wund lecken und rupfen kann. Salbe geholt und das extra Futter.
Und Barfbestellung ist jetzt raus.
(gehört das jetzt eigentlich wieder abgetrennt zur Gesundheit?)

Und Odin macht es mir gerade sehr schwer hier das alles zu tippen. :nono:

Naja - mal gucken wie ich das mit dem getrennt füttern dann geht... vielleicht passt das dann doch noch hier rein...

UND WARUM MUSS MAN IMMER AUF MIR RUMSTIEFELN; WENN ICH GERADE SCHREIBE UND SONST NICHT?

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#24BeitragVerfasst: 17.07.2013 13:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Bei unserem Max war ich lange drauf und dran, ihm ein anderes Zuhause zu suchen - habe aber nie etwas, was mir passend erschien, gefunden und so blieb er bei uns. Wir hätten es eh nicht übers Herz gebracht. Wenn Daiki eine Futtermittelallergie hat, ist es erst recht schwer, ein Zuhause für ihn zu finden, wo man auf seine Bedürfnisse eingeht. Ist die Futtermittelallergie denn amtlich? Soweit ich weiß, kann man das letztendlich nur über eine Ausschlußdiät wirklich feststellen. Ihr kriegt das schon hin.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#25BeitragVerfasst: 17.07.2013 18:36 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Warum nur kann ich heute so großes Verständnis für Dich aufbringen? Ich sag's Dir. Nach einem langen Arbeitstag komme ich nach Hause und was finde ich vor? Reza hat wieder einmal über den Klorand gepieselt, Minnie hat ihr Häufchen vor's KaKlo gelegt und eine Katze, entweder Henry oder Reza, hat mir vom KB herunter direkt auf das Bett geko***. Fazit: ich mache erst einmal die Sauerei weg, putze das Bad, musste das Bett neu beziehen, die Bettwäsche befindet sich in der Waschmaschine. Und dann wollen alle 3 auch noch als erstes bedient werden. An solchen Tagen kommen mir auch Zweifel. :?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#26BeitragVerfasst: 18.07.2013 10:02 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Ja und dann setz noch 2 Tiere drauf ...

Heute morgen habe die beiden Kleinen mich um 5 aufgeweckt... ich hab Ferien... manno... :dfbgirliekeule:

Nein - ich will Daiki nicht wirklich weggeben. Und Luke hat gestern auch nochmal gesagt - nicht weggeben.
Das ist jetzt einfach wieder die Sache, dass das alles noch so neu ist und es war wirklich recht unerwartet von 4 auf 5 und dann so schnell hintereinander zwei so Flegel..- gut an dem einen bin ich ja selber schuld... und der andere braucht mich. :haustier:

Aber bin ich froh, dass gerade 5 Wochen Sommerferien hier sind. Da hab ich wenigstens auch Zeit das erstmal auf die Reihe zu bekommen. Und wenn ich das dann mit dem Sonderfutter irgendwie alles auf einen grünen Zweig bekomme, bin ich auch wieder ruhiger.
Aber 5 Geschmäcker auf halbwegs einen einigen... lieber himmel... Monsteraufgabe. :girlwarten:

Gestern war ich aber nochmal shoppen - haben jetzt mehr Pappmöbel für die Katzen (sie finden es toll)... und diverses anderes... der Abstand tat gut. :girlja:
Danke fürs zuhören...

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#27BeitragVerfasst: 18.07.2013 10:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Um 5? Das ist ne super Zeit!
Die Chicas stehen um halb4 / um 4 auf und wecken mich.

Das wird alles, Steffi. Braucht ein wenig Zeit und dann läuft das. :knuddel1

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#28BeitragVerfasst: 18.07.2013 10:24 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Wer dann 3 Katzen hat, wird um 3 geweckt :kichern:

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#29BeitragVerfasst: 18.07.2013 10:33 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 788
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ich hab 3 und werde gottlob nicht um 3 geweckt :accord:
Meine lassen mich immer solange schlafen wie ich will.
Ich denke auch, daß sich alles einspielen wird. Klar bekommt man Zweifel und es gibt einfach Tage, da könnte ich auch alle meine Viecher zum Mond schicken. Aber im Endeffekt will man sie ja doch nicht missen...
Odin ist übrigens ein ganz Süßer :icon_syda

_________________
Bild

Aber frei will ich sein und ganz mein,
und was ich gebe,
das soll mich nicht binden.
Bettina von Arnim


Liebe Grüße
Katja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Odin ist eingezogen
#30BeitragVerfasst: 18.07.2013 11:43 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 06.2009
Beiträge: 1437
Wohnort: Bunde
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es ihnen irgendwann langweilig wird dich früh zu wecken.
Keerlke ist nur am Wochenende " lümmelig " und weckt meinen Mann, da ich dann schon in der
Küche aktiv bin und ihm etwas fehlt. Das macht er allerdings nur am Wochenende.
Mein morgendlicher Ablauf ist dann etwas anders. In der Woche schalte ich die Kaffeemaschine an
und gehe dann wieder nach oben ins Bad, anziehen etc.
Am Wochenende bleibe ich in der Küche und warte auf meinen Kaffee. Garantiert läuft er dann
sofort nach oben und kratzt und ruft an der Schlafzimmertür der Schelm. :1034888516_gif:

_________________
Bild
(Auf leisen Tätzchen schleichen sich Kätzchen in unsere Herzen)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 62 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker