Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 18:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mia und Pico kommen bald =D
#1BeitragVerfasst: 10.06.2013 15:12 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Huhu zusammen,

ich bin neu hier und hoffe, ich habe jetzt im richtigen Bereich gepostet.
Ich bekomm in 11 Tagen 2 Kitten.
Derzeit sind sie 10 1/2 Wochen alt und kommen dann mit 12 Wochen zu uns.
Es sind Geschwister (ein Mädchen und ein Jung) und beides Perser.
Wir hatten vor ca. 10/11 Jahren schon einmal eine Freigängerkatze, damals war ich allerdings erst 7/8 Jahre alt und habe dementsprechend nicht grade sehr viel Erfahrung mit Katzen.

Zudem hätte ich noch einige offene Fragen:
1. Wie gehe ich am besten vor, wenn wir mit den Katzen ankommen und wie verhalte ich mich am besten (bzw. wir)?

2. Wie sollte man die Kleinen am besten füttern? Habe ja schon gelesen, dass man Trockenfutter am besten vermeiden sollte und lieber Nassfutter nehmen sollte.
Und was würdet ihr da für Nassfutter empfehlen?

Fahre heute noch mal zu den Kleinen und freue mich schon sie zu sehen =D

Hier dann auch noch mal einige Bilder-links (das graue ist die Dame und das rote der Herr) ;)
http://imgur.com/cvSgeTa,Ree7fwk,NYWYCk ... ,ePtFic3#0

http://imgur.com/DhYpZYE,unzRLQG,ulQS2e ... 6w,jer8maO

http://imgur.com/NKuns8m,z2dn306,npX0HB ... ,O5fbg9d#0

http://imgur.com/D6L1bVn,g1YXU8Z,Z1ENH8 ... KM,DL9aFIt

http://imgur.com/mZDMemN,YYfpira,loB1cd ... ,Ab32EQW#0

http://imgur.com/fMSDH4c,FtuzQhb,cjkx1E ... I0,mM90B6R


So, dass wars dann auch erstmal von uns =)

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Zuletzt geändert von Bibi123 am 03.07.2013 08:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#2BeitragVerfasst: 10.06.2013 15:32 
Glückwunsch zu deiner Entscheidung und willkommen im Forum. Ich schreib mal nur Katze meine aber beide.
Zu 1.
Klappe auf Katze raus möglichst in Nähe des Katzenklos, damit sie weiss wo das ist. ;) Bei Kitten würde ich eh mehrere aufstellen.
Am besten du verhälst dich so normal wie möglich, als ob die 2 schon immer da waren.
Zu 2.
Frag am besten den Züchter, was sie bisher gefuttert haben und füttere das weiter. Habe leider fast keine Kittenerfahrung und Mini war/ist schon immer unkompliziert gewesen. Sie bekam ich mit ca 8 Wochen und sie futterte auch sofort das normale Katzenfutter. Ich denke da können dir andere hier bessere Tipps geben wie ich in Sachen Futter.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#3BeitragVerfasst: 10.06.2013 15:44 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Danke =)

Ok, zu ersterem hatte ich schon mehrfach gehört.
Am besten direkt davor dann raus lassen...

Katzenklos haben wir 3 Stück.
1 im hinteren Badezimmer, eins unter der Treppe im WOhnzimmer, dass ist näher am "Spielplatz" xD
Und eins steht oben bei mir im Zimmer.

Treffe mich heute auch mit ihr um über das Futter etc. zu sprechen. Ich bin ja gespannt was sie da so zu sagt.

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#4BeitragVerfasst: 10.06.2013 16:23 
Hallo hier im Forum :hello: :hello:

Da hast Du aber 2 Süsse ausgesucht :love10: Dann steht Dir ja eine ganz spannende Zeit bevor,supi :Super14:

Ich würde sie auch zu Hause erstmal in Ruhe ankommen lassen.Transporter aufmachen,in der Nähe vom Klo und sie allein raus kommen lassen,wenns auch etwas dauern sollte.
Würde auch in den ersten Tagen laute Musik oder Staub saugen vermeiden.Lass sie erstmal mehr Vertrauen in ihre neue Umgebung fassen und in Dir/Euch.

Ich habe das erste halbe Jahr immer Kittenfutter gegeben....heute liest man aber oft,das das gar nicht brauch. :) Ja,Nafu ist auf jeden Fall besser!
Meine Jungs futtern Carny,Schmusy-Nature,Smilla,Landfleisch,Bozieta....und Kattovit,wegen Jerrys Struvit.
Vielleicht mögen sie ja auch mal etwas rohes,wie Geflügelherzen...kannst Du ja mal testen.Das ist auf jeden Fall sehr gesund.

Na,dann frohes Hibbeln! :trippel :trippel :trippel :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#5BeitragVerfasst: 10.06.2013 18:30 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Perser mit Näschen, was sind die so süß! :icon_syda

Hallo Bibi,
herzlich willkommen :hallo
Ich hoffe wir sehen und lesen noch ganz viel von den beiden Herzensbrechern. ;)

Zur Fütterung wollte ich noch Folgendes hinzufügen: Kitten, in dem Alter, sollten mindestens 5x täglich Futter bekommen, dabei dürfen sie so viel futtern, wie sie wollen, auch wenn die Bäuchlein kugelrund werden :) . Sinnvoll ist es, gleich feste Fütterungszeiten einzuführen, somit entwickeln sie gleichzeitig ein Zeitgefühl. Später kannst Du auf 2 - 3x täglich reduzieren.

Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit den beiden :jc_doubleup:

PS: und bitte nicht vergessen, beide rechtzeitig kastrieren zu lassen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#6BeitragVerfasst: 10.06.2013 18:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Bibi, :hello:

herzlich Willkommen hier im Forum!
Ich freue mich auf ganz viele Bilder und einen regen Erfahrungsaustausch und wünsche Dir viel Freude mit den beiden Süssen! :icon_syda

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#7BeitragVerfasst: 10.06.2013 19:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Bibi und ganz herzlich willkommen bei uns im Forum. Deine beiden Perserkitten sind ja herzerweichend niedlich - und mit Nase!!! das finde ich schon mal ganz toll. Zum Füttern usw. hast du ja schon eine Menge Tipps bekommen, mehr kann ich dazu auch nicht beitragen. Am besten, du lässt dich von der Züchterin erstmal beraten, denn eine Futterumstellung ist oft mit Durchfall verbunden, was du vermeiden kannst, indem du vorerst das Futter gibst, was sie gewohnt sind.

Ich wünsche dir hier mit uns viel Spaß und regen Erfahrungsaustausch und hoffe auch ganz viele tolle Fotos von den beiden Rackern. Im Bezug auf Kastration würde ich mir schon mal Gedanken machen. Mit 6-10 Monaten wäre das nämlich schon möglich. Auf jeden Fall früh genug kastrieren lassen, damit kein Maleur passiert ;)

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#8BeitragVerfasst: 10.06.2013 19:38 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Vielen Dank für die nette Aufnahme hier =)

@CatDream
Ja, ich bin echt mal gespannt wie das wird =)
Meine ersten Katzen.. Und die Dame ist dazu noch sehr wild xD
Das cool ist, dass die 2 sich super verstehen.. Sie liegen fast imme rzusammen und spielen auch sehr oft miteinander. mehr als mit den anderen beiden Kitten =)
Der Kerl tut mir nur ein wenig leid, wenn sie 2 raufen verliert er immer :oops:

@Ursula
ja, kastrieren muss man echt fruhzeitig.. Nicht das die 2 böse Dinge tun o.O
Mit dem 5x am Tag füttern wrd allerdings schwer, da ich/wir arbeiten sind.
Bisher bekommen sie morgends und abends Futter und den ganzen Tag über steht ihnen Trockenfutter zur Verfügung.

@4Katzen
Vielen Dank =)
Bilder folgen hier bestimmt noch ganz viele und Erfahrungsberichte auch =D

@Edda
Ja, mit Nase ist ein absolutes MUSS, ohne geht GARNICHT!


War heute ja bei den Kleinen. Sie sind leider ein wenig krank - Magendarm.
Der Dame ging es aber vorhin schon wieder etwas besser, da wurde sie nämlich wieder seeeehr aktiv, der Kater hingegen hat sich lieber wieder hingelegt nach dem Futter =P

Also im moment füttert sie wie folgt:
2x am Tag gibt es Futter (morgends + abends) und den ganzen Tag haben sie Trockenfutter stehen.
Sie bekommen Frischfleisch (Rind, Pute oder Huhn - letzteres essen sie am liebsten =P) und dazu dann noch 2 Löffel Terra Faelis Nassfutter.
Als Trockenfutter bekommen sie Happy Cat Junior bzw. wenn sie das von den Großen fressen Biogeflügel/Ente/Fisch.

So, das wars dann erst mal von uns =)

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#9BeitragVerfasst: 10.06.2013 19:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
11 Tage noch, die gehen bestimmt schnell rum! :trippel

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#10BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:11 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Jaaa =D
Ich hoffe es.. Am Wochenende müssen wir erstmal schön die ganzen Kabel verpacken... Das wird ein Spaß :roll: =P
Und mit den Femstern müssen wir auch ncoh was machen..
UND mit meiner Treppe auch >.<
Da sist nämlich so eine olle Spartreppe...

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#11BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:15 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Auf die einzelnen Treppenstufen könnt Ihr bspw. selbstklebende Stufenmatten anbringen, dann rutschen sie nicht aus und wenn doch, finden sie mit ihren Krallen halt. Das hatte ich damals gemacht, als ich noch in einer Maisonette wohnte.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#12BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:19 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja, das haben wir auch vor. Nur da was passendes finden ist eben schwer.
Weil das sind ja keine normalen, sondern da muss man quasi "rechts-links-rechts-links" treten.
Und sonne Form gibts nich (oder zumindest haben wir bisher nichts passendes gefunden).


Was sagt ihr denn zu den Futtersorten die sie verwendet? Sind die gut? =P

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#13BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:20 
Toll,Bibi....Du denkst an alles! :Super14:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#14BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:22 
Das Futter,das sie bisher bekommen finde ich richtig gut :thumbsup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mia und Pico kommen bald =D
#15BeitragVerfasst: 10.06.2013 20:26 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 06.2013
Beiträge: 538
Wohnort: Bielefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ja, ich habe mich in den letzten Wochen und Tagen ziehmlich durchgelesen... :oops:
Den Kleinen soll es ja an nichts mangeln =D

Ich habe sogar schon ein Katzenfummelbrett gebaut und sammel fleißig Klorollen =D

Bin grade bei zooplus (bestellt ihr da auch euer Futter?) am gucken wegen dem Futter.
Die Züchterin hatte jetzt einen 1,8 kg Sack. Sie meinte aber es gäbe auch noch kleinere (da seien die Futterstüke auch kleiner).
Bisher finde ich da aber nichts unter 1,8 kg.
Oder meinte ihr ich sollte da direkt nen großen Sack bestellen? Oder mehrere 1,8kg?
Wie lange hält sich das Futter denn so im "offenen" Sack?
(also natürlich zugeklemmt aber es kommt ja dennoch Luft rein)


edit:
@CatDream
ist das dein Kater/Katze auf dem Profilbild?
Bekommt sie da Malzpaste?
Die zZüchterin meinte das sei echt gut.
Ebenso sollte man ab und zu Vitaminpaste zum Futter geben.
Was sagst du zu der Vitaminpaste (Gimpet)?

_________________
Bild
Photo by me / Edit by friend


Zuletzt geändert von Bibi123 am 10.06.2013 20:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 220 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker