Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 18.11.2017 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#16BeitragVerfasst: 04.07.2013 22:55 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 07.2013
Beiträge: 4
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 2
Sayuri hat geschrieben:
Zitat:
Fakt ist=>die Person, die mit ihr zum TA fährt, wird Sui sicher mit Jahren an Mißachtung strafen!


Das denke ich nicht.
Spätestens nach 1 -2 Wochen ist das wieder gut.


Aha und dieses Wissen nimmst du woher? Es hat ca.1 Jahr gedauert, bis ich Sui nach dem Flohzeug wieder anfassen durfte und sie ist heute immernoch mißtrauisch und ich muss ihr beide Hände zeigen, bevor ich sie streicheln darf...

Wie dem auch sei, Ihr habt mich ja überzeugt und Sui wird kastriert!

greetz
graham

Dicke Sui(aka Dr.Schnibbelz, Tschille Tschaville Blue, Sui-Lumpen-Lu, Grosse Graue)=>
Bild
Klein Lilly(aka Lille-Pu, Krümel, Stöpsel, Fräulein-Wackel-mit-dem-Po)=>
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#17BeitragVerfasst: 05.07.2013 07:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 08.2011
Beiträge: 6938
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Zwei bezaubernde Damen hast Du da! :love10:

edit: Da hast Du aber ein ganz besonders nachtragendes Exemplar, meine sind auch nach spätestens 2 Wochen wieder lieb mit mir.

_________________
Liebe Grüße, Conny mit
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#18BeitragVerfasst: 05.07.2013 08:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19757
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Mission erfüllt, Überzeugung gelungen, Sui wird kastriert. 8-)
Wäre schön, wenn Du danach auch weiterhin berichten würdest.

Die Ladies sind übrigens ganz bezaubernd.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#19BeitragVerfasst: 05.07.2013 08:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
graham^ hat geschrieben:
ich werde hierhin zurück kehren, wenn Sui mich mal wieder nicht beachtet!
Das habt Ihr jetzt davon...


Ich muss echt grinsen: Sui wird sich schon wieder einkriegen. Ein Jahr lang beleidigt?? Glaub mir, das hält keine Katze durch (wir haben auch solche gerne mal beleidigte Leberwürste Zuhause). Und klar kehrst du hierher zurück, die meisten Foris sind hier täglich online ;). Die Fotos sind toll - zwei sehr süße Katzendamen :icon_syda :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Arthus und Gwennie,

sowie Merlin, Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#20BeitragVerfasst: 05.07.2013 08:52 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 09.2012
Beiträge: 788
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Ganz bezaubernde Mädels :love10:
Und du hast recht: so lange beleidigt war noch keins meiner Viechers.... :mrgreen:

_________________
Bild

Aber frei will ich sein und ganz mein,
und was ich gebe,
das soll mich nicht binden.
Bettina von Arnim


Liebe Grüße
Katja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#21BeitragVerfasst: 05.07.2013 09:53 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 942
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
WOW - echt jetzt?

Also so lange war bei mir auch noch keine stinkig mit mir.
Besteche sie aber auch regelmäßig - da kann keiner lange böse mit mir sein.

Flomittel... mal gucken, wie die Katzen von meinen Schwiegereltern das nächste mal auf mich reagieren.
Meine Schwiegermutter zählt zu der Sorte - ganz vorsichtig und Katze ja nicht stören.
Also hab ich ihnen das Flomittel gegeben. Katzen kommen immer um mich zu begrüßen - zack gepackt eine nach dem anderen - rein in den Nacken und gut wars. Weg waren sie - aber ich glaub das nächste Mal, kommen sie dann doch wieder kuscheln. 8-)

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#22BeitragVerfasst: 05.07.2013 12:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Die sind alle beide ganz entzückend! Aber Lilly... da bekomme ich Herzklabaster... :icon_syda :icon_syda :icon_syda

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#23BeitragVerfasst: 05.07.2013 14:24 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2013
Beiträge: 70
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
hallo!

ich denke, zur kastration muss ich nichts mehr sagen, da bist du bereits zur richtigen einsicht gekommen. danach würde ich den beiden damen mindestens 6-8 wochen zeit geben. zum einen bis die hormone abgebaut sind, zum anderen um sich an die "neue" situation zu gewöhnen. danach muss die situation neu beurteilt werden und auch ich halte viel von bachblüten. wieso willst du die nicht mehr geben? das sind ja keine medikamente mit unerwünschten nebenwirkungen. sie wirken lediglich auf die psyche und helfen mensch und tier, besser mit belastenden situationen klar zu kommen. und das ist doch besonders in eurem fall wünschenswert. aber wie gesagt, erst wenn sich alles beruhigt hat und ihr eine klare übersicht gewonnen habt.

deine beiden hübschen haben allerdings auch einiges an stress mitgemacht. dein auszug und wieder einzug lässt vorallem sui nicht kalt, da sie ja anfangs auf dich fixiert war. da sind solche ausraster schon mal drin.

meine beiden sind zum glück nicht so nachtragend, aber wenn ich mal zum TA muss, stelle ich den cannel schon tage vorher in die küche. dieser wird dann als schlaf- und spielplatz genutzt und ist daher nicht "böse". das kannst du auch mal versuchen und sui dann die tür vor der nase zu machen, wenn sie schon freiwillig drin liegt. ist natürlich oft leichter gesagt als getan, weil meistens die falsche zum termin darin schläft, aber vielleicht klappt es ja. du hast eine 50/50 chance ;) es wäre die stressfreieste methode, sie in den cannel zu bekommen, ohne das jemand "hand anlegen" muss, um sie gegen ihren willen dort hinein zu stopfen. falls sie mit dem vorhandenen cannel schon probleme hat, kauft ihr einen neuen und versucht es damit. was auch immer beruhigt, ist wenn ein handtuch in den cannel kommt, was schon ein paar tage vorher von ihr benutzt wurde. vertraute gerüche sind wichtig für katzen.

das dir deine katze ein jahr lang böse war, kann ich auch nicht glauben. da spielt wohl eher die trennung mit rein, die sie natürlich nicht nur mitbekommen, sondern auch gefühlt hat.

_________________
liebe grüße
sonja
-----------------------------------------
Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen,
dass Menschen nicht denken. -Noka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2 Katzenproblem oder machen wir was verkehrt?
#24BeitragVerfasst: 05.07.2013 19:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 2589
Wohnort: Verden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die beiden sind ja richtig schnuppelig.

_________________
Bild
Mit Lotte und Hermann im Herzen


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker