Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 16:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Sicherheit bei Fenster
#1BeitragVerfasst: 15.05.2009 11:48 
Hi Leute.

Habe selbst zwei Katzen zu Hause. Dieses Forum hat mir bei der Sicherheit meiner Katzen sehr geholfen. Doch einen Punkt hätte ich nich anzuführen.
Eine meiner beiden Katzen ist sehr verspielt und will alles selbst erkunden. Vor ein paar Wochen hätte er sich dann fast an einem gekippten Fenster stranguliert (wollte durchschlüpfen). Ich habe ihn gerade noch rechtzeitig retten können.
Daraufhin habe ich mich auf die Suche nach Sicherheitsmöglichkeiten gemacht.

Im Internet habe ich die Lösung für mein Problem gefunden. www.fensterkippbegrenzer.at bietet ein Produkt an, mit dem man alle Fenster und auch meine Balkontüre regulieren kann (man kann einstellen, wie weit man das Fenster gekippt haben will).

Ich habe nun meine Fenster so eingestellt, dass es zwar gekippt ist, meine Katzen allerdings nicht mehr durchschlüpfen können.

Seitdem kann ich wieder gut schlafen Bild

lg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 15.05.2009 12:03 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo mosiisom

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Ding viel aushält. Ich glaube für meine zwei Kater wäre das nicht's. Die würden erst recht am Fenster rumwerkeln wenn da so eine lustige Schnur rumhängt! Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 15.05.2009 12:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich brauch das ja nicht, weil Cleo durch das geöffnete Fenster oder die Katzenklappe raus geht, aber es sieht doch ganz gut aus!
Ich hatte, als ich noch unterm Dach (mörderheiß im Sommer!!!) im fünften Stock wohnte mir so Einsätze mit stabilem Netz vom Fensterbauer machen lassen...das war um einiges teurerBild!
Minka, vielleicht wollen die dann nicht mehr raus, weil sie mit der Schnur beschäftigt sind...
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 15.05.2009 13:20 
Im fessnapf gibt es so so keilfoermige Gitter die man in die Luecke stecken kann, wenn ein Fenster gekippt ist.
Dazu muessten die fenster aber Standardtmasse habe, glaube ich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 15.05.2009 14:09 
Am Anfang hab ich mir auch gedacht, dass dieses Ding nicht viel aushält, und meine Katzen das eher als Spielzeug verwenden würden.

Da es recht billig ist, habe ich mir dann gedacht, dass es einen Versuch wert ist. Meine beiden Katzen (1,5 Jahre und 7 Jahre) haben am Anfang damit noch gespielt. Doch mit der Zeit hat sich das gelegt. Ich bin sehr zufrieden damit, da ich seither wieder ruhig schlafen kann Bild

lg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 15.05.2009 14:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Kann ich verstehen!!!
Bei geschlossenem Fenster zu schlafen ist ja sowas von...neee,geht gar nicht!!!
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 15.05.2009 15:13 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wenn es die Dinger in der Schweiz auch gäbe, würde ich es mal ausprobieren und ein paar bestellen. Dachwohnung im Sommer ist wirklich höllisch heiss! Ich hab jetzt schon Angst die meine zwei einen Hitzschlag bekommen. Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 15.05.2009 15:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Also ich hab in diesem Sommer Ventilatoren gekauft!
Aber, Anita, du hast doch einen Balkon...da gibts doch immer ein Lüftchen, oder hab ich das falsch in Erinnerung??
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 15.05.2009 15:57 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Nein das mit dem Balkon ist richtig Vero. Und da ist am Nachmittag gottseidank auch keine Sonne mehr. Darüber bin ich schon sehr froh! Ventilator hab ich übrigens auch einen und ich hab sogar eine mittelgrosse Klimaanlage aber ich weiss nicht ob das so gesund ist für die Kater..... Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 15.05.2009 16:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ein Hitzschlag ist auch nicht gesund, Anita!Bild
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 15.05.2009 16:19 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Eigentlich suche ich ja genau SO etwas... Bild

Bist du sicher, dass die Klebestreifen halten? Gerade, wenn die Katzen daran "rumfummeln"?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: 17.05.2009 10:41 
@Angela: Also bei mir hat das alles super funktioniert. Und dieses Ding hält alles aus - auch wenn die Katzen damit spielen sollten.

@Vero: Das ist kein Ding das die Fenster schließt, sondern du kannst einstellen wie weit sie geöffnet sein sollen - somit schlafe ich auch nicht bei geschlossenem Fenster Bild

lg


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#13BeitragVerfasst: 25.05.2009 21:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Hat eigentlich einer von euch eine Fenstersicherung für ganz geöffnete Fenster??
Ich würde meine Fenster auch gerne mal wieder ganz öffnen, aber ich muß dann jedesmal die Katzen aus dem jeweiligen Zimmer verfrachten.
Ich weiß nicht, wie ich das Problem lösen soll, ich habe Kunststofffenster und möchte da auch nicht unbedingt reinbohren.
Und das Ding dann jedesmal rein und rausnehmen möchte ich auch nicht.
Aber ich würde es meinen Nasen auch mal gerne gönnen, am offenen Fenster zu sitzen.

_________________
Liebe Grüße Vera und Hope
Bild
Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch + Minnie hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#14BeitragVerfasst: 25.05.2009 22:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wenn ich Fenster putze, mache ich die Aussenjalousien runter. Ansonsten habe ich auch keinen Fensterschutz, da meine Miezen ja in den abgesicherten Garten können. Bin für Gwennie auch auf der Suche nach so einem Teil, da sie als einzigste nicht raus kommt.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#15BeitragVerfasst: 25.05.2009 22:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Ich muß mal wieder ein wenig googeln, vielleicht finde ich ja dieses Mal was.
Das muß ja auch stabil sein, wenn sich z.B. der 7 Kilo Janosch mal daran hochangelt.Bild

_________________
Liebe Grüße Vera und Hope
Bild
Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch + Minnie hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker