Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 06:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Penthaus-springt meine Katze?
#1BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:16 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 54
Wohnort: Bremerhaven
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen!

Ich lese schon seit einigen Wochen eure Beiträge, die mir bereits mehrmals geholfen haben! Danke

Die ist nun mein erstes Schreiben und ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben...

Ende November haben wir unsere Katze aus dem Tierheim geholt, wollten zuerst nur eine baby - Katze, haben uns aber in "Alina" verkuckt eine Schneeweise Katze TA schätzt auf ca. 20 Monate.
Sie ist sterilisiert. Den leichten Katzenschnupfen aus dem Tierheim ist sie jetzt auch los. Leider konnten Sie uns keine weiteren Angaben über Sie geben.

Wir hatten sie geholt mit der Meinung, wir können sie bei uns auf der Terrasse laufen lassen.
Nun hat unsere TA gesagt daß Alina mit großer Sicherheit versuchen wird runterzuspringen, daß würde sie aber nicht überleben da dies ca. 15m hoch währe…

Springt sie wirklich?

Kaum wird ein Fester aufgemacht, da ist sie die Erste die frische Luft schnuppern will, ich laß das Fenster auf Kipp (jedoch nur wenn ich dabei bin!) aber ich hab die Befürchtung Sie will unbedingt raus!
Sie ist sehr wild und tobt sehr gerne… (eine 2. Katze kommt aber nicht in Frage! Sonst krieg ich Ärger mit meinem Freund).
Die Terrasse ist aber zu groß um einmal Ringsum ein Zaun zu spannen… die Überlegung ist ein Katzengeschirr mit ca. 4-5m Leine nur so lange daß sie nicht auf die Brüstung springen kann.. macht das Sinn oder ist dies auch zu gefährlich.

Kann man eine Katze die einmal draußen wahr wieder umerziehen?

Ich suche nach einer Sinnvollen und Kostengünstige Lösung hat jemand ein Tip?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:28 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19554
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Lou,

ich würde nicht die Hand dafür ins Feuer legen, dass Deine Katze nicht springt, vor allem wenn ein Vogel oder Insekt vorbeifliegt. Dann erwacht der Jagdinstinkt und die Katze hat sich nicht mehr unter Kontrolle.

Schau Dir mal diesen Thread an. Schnickel hat dort in ihrem Beitrag vom 24.01. zwei Links eingestellt. Klick sie mal an. Vielleicht wäre das etwas für Euch.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Hallo Lou,

und herzlich Bild von mir.

Eine schneeweiße Katze... ui... *sehen will* Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:39 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1980
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Lou und herzlich Willkommen! Bild

Ich würde auch nicht darauf vertrauen, dass sie nicht springt!

Ursula hat Dir ja schon unsere Lösung gezeigt. Das ist eine recht günstige Alternative, wenn man kein Netz spannen kann oder möchte. Den Zaun gibt es im Baumarkt auf der Rolle. Da sind einige Meter drauf und ist wirklich nicht teuer. Ich würde sie allerdings trotzdem nicht unbeaufsichtig auf die Terrasse lassen. Bild

P.S.: Ich würde auch sehr gerne ein Foto von ihr sehen..... Bild

_________________
Selbst die kleinste Katze ist ein Meisterwerk - Leonardo da Vinci

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ja, ja - das Thema Zaun ist bei uns auch noch nicht durch.

Es ist aber wirklich blöd, wenn man nicht in Ruhe im Garten oder auf dem Balkon sitzen kann. Da muß man etwas machen.

Wir suchen auch noch eine preiswerte Lösung (wenn wir wieder fit sind).

LG
Rosi

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 26.01.2008 15:56 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 54
Wohnort: Bremerhaven
Geschlecht: nicht angegeben
Danke! dass geht ja schnell!Bild

Die Lösung mit dem Draht hatte ich gesehen... Bild

Unsere Brüstung ist bereits 1.20m hoch, wird Alina dann nicht versuchen am Draht hoch zu Klettern? Die Terasse ist ca 200qm² gross auch wenn ich dabei bin, bin ich mir nicht sicher, dass ich schneller bin als SieBild

Bin im Moment bei der ArbeitBild wenn ich zu Hause bin lade ich ein Foto runter!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 26.01.2008 16:09 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19554
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wenn ich mir Schnickels Konstruktion so ansehe, ist der Zaun nicht vom Boden her angebracht und bietet daher keine Klettermöglichkeit. Ich könnte mir vorstellen, wenn Alina hochspringt, findet sie erstmal eine weitere Barriere vor und wird kaum Halt finden. Aber Katzen sind clever, eine Garantie ist das natürlich nicht, höchstens eine Vorsichtsmaßnahme.

Ich habe Dir noch etwas rausgesucht, vielleicht findest Du hier eine passende Lösung: Katzennetz

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 26.01.2008 16:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich hab dir auch noch ein paar links rausgesucht:

http://www.petfence.de/

http://www.catfence.de/

http://www.kuschelkatzen.de/webkatzen/a ... gegabi.htm

http://www.sheas-fellmonster.de/frs_main.htm (Freigehege)

Vielleicht kommt für eure Terrasse etwas ähnliches in Frage?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 26.01.2008 17:22 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 1980
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
200 m² Terrasse!! Bild
Wahnsinn!

Tatsächlich ist es bei meiner Konstruktion schon so, dass Merlin sich des öfteren versucht daran hochzuziehen und es auch schon mal geschafft hat. Deswegen würde ich sie halt auch nicht unbeaufsichtigt lassen. Bei so einer großen Terrasse könnte es damit dann doch schon problematisch werden.

_________________
Selbst die kleinste Katze ist ein Meisterwerk - Leonardo da Vinci

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 26.01.2008 18:11 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 54
Wohnort: Bremerhaven
Geschlecht: nicht angegeben
Danke Angela,

habe unter :
https://www.ssl-id.de/petfence-systems.de/shop/dachterrassen/bilderdach/index.php

eine sehr gute Idee gefunden, mal kucken was meine bessere Hälfte dazu sagt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 26.01.2008 20:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Ich hab auch schon einmal reingeschaut. Ich erkenne die Zäune fast gar nicht auf den Bildern. (Wieso regt sich da ein Vermieter auf???)

Da ist vielleicht auch etwas für uns zur Gartensicherung dabei. Wenn ich wieder mehr Ruhe habe, gehe ich das mal an.

200 m2 ist wirklich ein schönes Stück Terrasse. Da haben die Mieten schon einen schönen Freigang. Bild

LG
Rosi

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker