Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 06.12.2016 16:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#16BeitragVerfasst: 12.05.2008 21:56 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Rosi, wenn der Zaun nicht hoch genug ist, springen sie auch drüber, kommt auf die Situation und die Höhe des Zaunes an, z. B. wenn sie einem Beutetier nachjagen. Bei Mümpel wäre ich mir nicht so sicher, dass er nicht versucht, den Zaun zu überwinden, denn er hat mit Sicherheit seit Jahren sein festes Revier, das er täglich inspiziert.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#17BeitragVerfasst: 13.05.2008 09:39 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
@ Ursula, da hast Du recht. Der Mümpel ist ja nun von 2004 an draußen und kommt auch gut zurecht. Das ist der Vorteil von schwarzen Katzen - die sieht man nachts nicht so gut.

Aber wie hoch soltle der Zaun dann mindestens sein? Wenn die Katzen darüber hinwegspringen, macht die Aktion gar keinen Sinn.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#18BeitragVerfasst: 13.05.2008 11:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Rosi, in dem anderen Fred "Der Zaun ist da" hatte Winni geschrieben, dass es ihn bis max. 1,70 m Höhe gibt. Das sollte auf jeden Fall reichen. Zumindest glaube ich nicht, dass eine Katze aus dem Stand diese Höhe überwinden kann. Dann muss man nur aufpassen, dass von innen nichts Erhöhtes ist, was sie als Absprung nutzen können.

Oder ihr nehmt einen "normalen" Unterzaun, da gibt es ja so grüne, die gar nicht weiter auffallen und setzt den Stromzaun obendrauf - falls das technisch machbar ist... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#19BeitragVerfasst: 14.05.2008 14:43 
Angela hat geschrieben:
Oder ihr nehmt einen "normalen" Unterzaun, da gibt es ja so grüne, die gar nicht weiter auffallen und setzt den Stromzaun obendrauf - falls das technisch machbar ist... Bild


Technisch ist das machbar, man braucht nur längere Pfosten, unten der normale Zaun und oben Litzen die den Strom leiten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#20BeitragVerfasst: 14.05.2008 17:37 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Muß denn unten am Zaun kein Strom fließen? Unsere Katzen kriechen auch schon mal unter den Zaun durch!

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#21BeitragVerfasst: 15.05.2008 05:53 
Hi Rosi,

das Kunststoffgeflecht welches den Boden berührt ist stromlos, da kein Metalldraht mit verarbeitet ist. Nach 5 cm (in die Höhe) ist Metalldraht mit verwebt. Die Katze berührt auf jeden Fall ein stromführendes Teil.

Der von uns verwendete Zaun ist meiner laienhaften Meinung nach dem Grunde nichts anderes wie der von dieser Firma: http://www.catfence.de/katzennetzzaun.htm

nur sehr viel billiger.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#22BeitragVerfasst: 17.05.2008 17:44 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Heute bei "Hund, Katze, Maus" - Der Elektrozaun. Habe es mir soeben angesehen. Weitere Infos gibts hier: Klick
Details und Fotos findet Ihr dort auf der angegebenen Züchterseite.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#23BeitragVerfasst: 18.05.2008 08:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
So'n Mist... zu spät... Bild

Das hätte ich mir gerne angesehen, Wiederholung war heute morgen um halb acht - da hab ich noch sanft und seelig geschlummert... Bild Aber die genannte Seite hab ich mir mal gespeichert.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#24BeitragVerfasst: 18.05.2008 10:01 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Schade, ich hab' es auch nicht gesehen. Bild

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#25BeitragVerfasst: 18.05.2008 10:20 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das ist schade, besonders an Rosi hatte ich während der Sendung gedacht. Die Dame erwähnte u. a., dass die Höhe des Zaunes auf keinen Fall für einen Freigänger ausreichen würde. Er würde den Zaun problemlos überspringen, um auch weiterhin durch sein gewohntes Revier streifen zu können.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#26BeitragVerfasst: 18.05.2008 10:40 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Hallo Ursula,

ich fand es auch schade, dass ich die Sendung verpaßt habe.

Wir haben jetzt eine E-Mail zu den Leuten geschickt. Das wurde auf deren Homepage angeboten. Mal sehen, ob sie antworten werden.

Frau Giessler aus Spanien hat uns auch noch eine Adresse geschickt, wo wir uns erkundigen können.

Wir arbeiten also daran. Muß ja richtig werden - sonst nutzt es nichts.

Bild

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker