Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 05:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#1BeitragVerfasst: 12.11.2009 22:19 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Gefahrenquellen unserer Stubentiger in der Weihnachtszeit.
Hier darf gerne ergänzt werden Bild.

Für Katzen giftig
Schokolade, Weihnachtsstern, Misteln.
Weihnachtsbäume und Adventskränze sind oft gespritzt. Durch Knabbern an den Nadeln kann es zu Vergiftungserscheinungen kommen. Ebenso ist bei Schneespray Vorsicht geboten.

Lichterketten
Katzen können sich darin verfangen und sich böse Verletzungen zuziehen bzw. strangulieren. Kabel können angeknabbert oder durchgebissen werden.

Kerzen
...nicht unbeaufsichtigt lassen, gilt auch für Nichtkatzenbesitzer und sollte selbstverständlich sein.

Bänder, Schleifen, Lametta
Katzen lieben Bändchen. Werden sie jedoch gefressen, kann dies zum Darmverschluss führen. Gilt ebenso für Engelshaar.

Glaskugeln, Metallhaken
Glaskugeln bitte außer Reichweite am Baum anbringen. Durch Scherben können sich Katzen äußere wie auch innere Verletzungen zuziehen. Beim Anbringen des Baumschmucks sollte auf Metallhaken verzichtet werden.

Duftöle, Räucherstäbchen usw.
...sollten an einer für die Stubentiger nicht erreichbaren Stelle platziert werden. Hier ist ein sparsamer Umgang geboten, denn nicht alles, was wir als angenehm empfinden, ist auch für unsere pelzigen Mitbewohner angenehm. Des Weiteren können Reizungen der Atemwege auftreten.

Festessen
Eine weitere Gefahrenquelle sind Geflügelknochen und Gräten. Essensreste bitte katzensicher entsorgen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 13.11.2009 14:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Danke, Ursula!
Ja, mit den Kerzen...da kannst du aber auch daneben sitzen, ein Buch lesen und mal nicht mitkriegen, daß Cleo das spannend findet...Cleo hat noch in jede Flamme gucken müssen, im Winter hatte sie nie die kompletten Schnurrhaare, irgendwas war immer abgesengt!!!
Ich stelle jetzt kleine Kerzen in hohe Gläser oder nehme Laternen, zumindest da kommt sie nicht ran.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 13.11.2009 14:57 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Die Weihnachtsbaumkugeln sind auch immer seeeehr interessant, vor allem, wenn man es schafft, sie vom Baum zu kicken.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Zuletzt geändert von Edda am 22.11.2009 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 22.11.2009 20:02 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 51
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: männlich
Anzahl der Katzen: 2
vielen dank für die info´s ...

ich habe heute meine weihnachtsdeko rausgeholt und habe heute schon die ersten kämpfe mit dobby gehabt. erstmal wurde einiges von der anbauwand runtergestoßen was da ja sonst nicht stand ... ist euch das bei euren tigern auch schon aufgefallen das dinge die sonst nicht da standen umgeworfen oder gar runtergeworfen werden ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 22.11.2009 20:33 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Immer!! Bild
Aber nicht nur zur Weihnachtszeit....

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 04.12.2009 18:18 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Gerade ist mein kleiner Staubsauger Mogli mit einem Stück Kerzenwachs von einer weissen Kerze abgehauen. Bild
Ich will hier keine Gerüchte in die Welt setzen aber ich bin mir fast sicher, dass Mogli dieses Stück vertilgt hat. Bild

Könnte das gefährlich sein? Ich meine, Kerzenwachs ist doch nicht giftig für Katzen oder? Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 04.12.2009 19:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich kann Dir leider nicht sagen, ob Kerzenwachs für Katzen giftig ist. Wenn Du auf Nr. "Sicher" gehen willst, dann ruf doch mal bei einem tierärztlichen Notdienst an und frage dort nach. Im I-Net sind die Meinungen dazu geteilt.

Kann mir nicht vorstellen, dass ein kleines Stück Wachs Schaden anrichten könnte, wäre aber doch grundsätzlich interessant zu wissen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 04.12.2009 20:45 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Oooookay ich hab das Wachsstück gefunden, Mogli hat es nicht gefressen. Bild

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 05.12.2009 09:26 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wir stellen den Adventskranz nur dann auf den WoZi-Tisch, wenn wir auch anwesend sind, in der Woche also nur abends.

Dann brennt für ein Stündchen die erste Kerze, natürlich immer unter genauer Beobachtung. Da unsere Katzen auch sonst gerne mal über den Tisch laufen, muss man wirklich immer aufpassen, ob nicht doch ein Schwänzchen zu dicht an die Flamme kommt... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 05.12.2009 09:30 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich habe so viele Kerzen rum stehen Mogli schnuppert da dran merkt dass sie heiß sind wenn sie an sind und geht nicht mehr bei! Mausi interessiert das nicht :D

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#11BeitragVerfasst: 26.11.2010 18:46 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Da es bald wieder soweit ist, schieb ich den Thread nach oben ;)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#12BeitragVerfasst: 27.11.2010 11:01 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Da es Molito schon 2x geschafft hat sich komplett die Schnurrhaare abzuschmorkeln, gibt es seit jahren schon keine offenen Kerzen mehr bei mir :roll:

Ich habe ne Kugel mit sternenförmigen Öffnungen fürs Teelicht, das wird manchmal angemacht.
Gestern wollte mir unsere Arzthelferin son Teil fürs Teelicht schenken, was man um des Teelicht rummacht, aber eben offen ist, ich mußte leider ablehnen.

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#13BeitragVerfasst: 27.11.2010 11:07 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
ich habe nur Teelichter oder Laternen die ich schließen kann. Mogli geht da auch nicht mehr bei. Neugier befriedigt.

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#14BeitragVerfasst: 27.11.2010 20:45 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak

Registriert: 06.2009
Beiträge: 966
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Schnee- oder Christrosen sind auch sehr giftig!!!

So schauen die aus: Christrosen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gefahrenquellen in der Weihnachtszeit
#15BeitragVerfasst: 28.11.2010 09:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Da auch der ganz oben bereits erwähnte Weihnachtsstern giftig ist, habe ich dieses Jahr auf den Kauf verzichtet. Schade eigentlich, denn ich finde die sehr hübsch.

Letztes Jahr hatte ich ihn auf die Vitrine gestellt, in der Hoffnung, dass die Katzen dort nicht hinkommen. Aber mit einem großen Satz vom Eßtisch aus haben sie es dann doch geschafft... :?

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker