Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 11:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#1BeitragVerfasst: 07.02.2012 19:23 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2012
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 1
Ciao Leute,
unser Kätzchen soll sich von nun an tagsüber frei in der Nachbarschaft bewegen können und wir möchten auch, dass sie das selbst entscheiden kann. Wir müssen also irgendwie eine Lösung finden, wie sie immer rein und raus kommen kann auch wenn niemand von uns sonst daheim ist. Wir haben uns dabei von diesem Forum für Computer inspirieren lassen und haben eine mit Strom funktionierende Katzentür näher ins Auge gefaßt. Das Ganze wird wohl irgendwie per Halsband in Gang gesetzt. Habt ihr zu dem Thema vielleicht eine Meinung oder Tips?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#2BeitragVerfasst: 07.02.2012 19:43 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Hallo und Willkommen Eshtar36..... :hello:


es ist ein Magnet, den Mieze am Halsband trägt.
Das Ding klappt nur, wenn Mieze den Magneten nicht verliert.
Dann bleibt die Klappe zu und Mieze kommt nicht rein.

Bei meinem Arbeitskollegen passiert es öfters und hat Ersatzmagnete liegen.

eine elektrische Klappe kenne ich nicht....müsste ja mit Funk oder ähnlichem funktionieren...
muss ja auch kodiert sein...sonst kommt der "Kumpel" auch mit rein...und dann gibt eine eine "Party".

:knicks

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#3BeitragVerfasst: 07.02.2012 21:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Mit Halsband finde ich das nicht so gut, weil Katzen sich damit strangulieren können. Wenn eure Katze gechipt ist, funktioniert das auch. DAnn wird die Katzenklappe auf den Chip eingestellt und nur eure Katze kommt hindurch. Fragt mal beim TA nach.

Ach ja - und herzlich willkommen im Forum, Eshtar.

Wie heisst den eure Mieze? Vielleicht erzählst du uns ein wenig mehr über eure Samtpfote? (Wir sind neugierig :oops: )

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#4BeitragVerfasst: 07.02.2012 22:49 
erst einmal ein herzliches willkommen esther :hallo

grundsätzlich finde ich eine katzenklappe gut,doch nicht,wenn dein kätzchen ein halsband tragen muss.

wie edda schon schrieb,es können böse verletzungen passieren.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#5BeitragVerfasst: 08.02.2012 06:11 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2012
Beiträge: 14
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo,

wir haben die PetPorte Katzenklappe. Da wird der Chip der Katze einprogrammiert und die Klappe öffnet sich dann, sobald die Katze unter dem Scanner sitzt. Bei unseren beiden Katzen funktioniert das einwandfrei.

_________________
Liebe Grüße

Elisabeth

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#6BeitragVerfasst: 08.02.2012 06:28 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ich finde ein Halsband mit Chip auch überhaupt KEINE gute Idee. Eine Katzenklappe, die auf den implantierten Chip programmiert wird, ist eine sehr gute Entscheidung!

Katze kann den Chip nicht verlieren, ist vor den Gefahren eines Halsbandes geschützt und kann auch nicht 10 Kumpels mit reinbringen... :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#7BeitragVerfasst: 08.02.2012 15:24 
unsere ersten kätzchen,ulli und bienchen waren freigänger.sie hatten auch eine katzenklappe und manchmal bekamen wir auch besuch von nachbarskatzen.

leider sind die zwei süßen im katzenhimmel,weil sie überfahren wurden.durch unsere straße darf man nur 30 km fahren und trotzdem durfte eine nur 2 jahre leben und die andere nur 3 jahre.

jetzt habe ich zwei stubentiger,die nur in unserem garten gehen und bei abruf sofort kommen.was ich nie erwartet habe,dass man katzen so erziehen kann.

wenn püppie mal nicht zu sehen ist,brauche ich zu lilly nur sagen,such die pppie , er findet sie und bringt sie wieder zurück.
dafür bekommen beide ein leckerli.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#8BeitragVerfasst: 08.02.2012 19:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 5507
Wohnort: Süd-Östl. Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
die chip Geschichte ist ja eine tolle Lösung. :thumbsup:

Halsband finde ich auch nicht so toll, obwohl es schon viele Halsbänder mit Gummizug oder Sollbruchsstelle
gibt.....aber wie geschreiben, Halsband kann man immer verlieren....

_________________
"Geh deinen Weg ruhig inmitten von Lärm und Hast und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#9BeitragVerfasst: 08.02.2012 21:35 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Die Geschichte mit dem Chip und der Katzenklappe habe ich auch schon gehört. FInde ich klasse die Idee.

Hallo und Willkommen hier!

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#10BeitragVerfasst: 09.02.2012 06:26 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 02.2012
Beiträge: 14
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Wir haben die Klappe eingebaut weil wir hier ständig Besuch von einem markierenden Kater hatten. Das war echt schlimm und dieser Kerl hat sich durch nichts davon abbringen lassen hier einzudringen. Die Klappe war zwar nicht billig aber irgendwann war ich die ewige Putzerei leid - man tut sich ja auch schwer genau festzustellen wo genau er hingespritzt hat. :evil:

Zu Anfang fanden die Mädels die Klappe nicht so toll weil man halt nicht einfach durchlatschen kann sondern sie sich erst entsperren muss und das mussten sie ja erstmal kapieren. Aber nach 1-2 Wochen war die Welt dann wieder in Ordnung ;)

_________________
Liebe Grüße

Elisabeth

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#11BeitragVerfasst: 09.02.2012 07:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ja, das Problem hab ich hier auch :roll: .
Ich hab deshalb zwei Klappen:eine, die nach draußen geht und eine, die in die Wohnung geht.
Bei der zweiten ist offensichtlich die Hemmschwelle so groß, daß sich keiner reintraut (bis ein-, zweimal), weil Cleo sofort drauflosdrischt und außerdem machen die Kater so einen Riesenlärm... :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: elektrische Katzenklappe = gute Idee?
#12BeitragVerfasst: 09.02.2012 07:18 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
*lach* wir haben hier leider keine Klappen. Hätte auch gerne welche aber das Haus gehört ja nun nicht uns ;)

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker