Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#121BeitragVerfasst: 05.06.2009 17:02 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Bis auf das WoZi ist unten auch nur gefliest. Da liegen zwar Teppiche, aber die sind kleiner und passen schnell mal in die WaMa. Im WoZi haben wir Laminat und 3 grooooße schwere Teppiche, die sind leider nicht waschbar... Bild

Das alte Bettlaken hat heute zum Glück das meiste vom Schmutz abgefangen... Bild

Was den Rollrasen betrifft: ich dachte es mir einfach ganz praktisch, damit die erdige Stelle abzudecken. Leider habe ich nur eine Abholstelle in HH gefunden, da kostet der qm 1,95 Euro. Wir brauchen ja nur so 5 bis 10 qm. Hier in der Gegend gibt es zwar Firmen, die ihn auch anbieten - aber nur auf Anlieferung (weil sie selber ohnehin abholen müssen), und die wollen fast einheitlich 70,- Euro für 10 qm... Bild Und selber abholen darf ich nicht, weil sie ihn ja eh schon auf dem Wagen haben und deshalb nur mit Anlieferung machen.

Nach HH kommen wir dieses Wochenende aber nicht. Morgen Vormittag ist Einkauf in Tostedt, danach Sommerfest in Buchholz, wo ich auch DRINGEND zum Frisör muss. Also gibt es noch eine Woche Modder in der Wohnung und nächsten Samstag geht's nach HH. So lange soll es übrigens auch immer wieder Regen geben... Bild

Heute habe ich die Katzen 2 x nach Draußen gelassen, aber hinter ihnen die Tür einfach zugemacht. So vermeide ich zumindest das ständige Raus und Rein. Nach jeweils einer Stunde habe ich mit der Trofu-Dose gerappelt und schwups - waren alle wieder problemlos drinnen. Auch das reduziert den Schmutz ungemein... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#122BeitragVerfasst: 05.06.2009 17:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
BildNot macht erfinderisch!GUUT gemacht!Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#123BeitragVerfasst: 05.06.2009 17:14 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
@ Angela,

Das kenne ich. Sogar vom Balkon haben die mir die Matsche reingetragen, weil die Katzen immer auf den Blumenkübeln spazieren gingen. Vor der Balkontüre hatte ich eine Ripsmatte liegen und dann hatte ich aus dem Aldi einen billigen Teppich von innen vor der Balkontüre. Wenn die Katzen rein kamen, war der meiste Dreck schon ab, weil er in den Teppichschlingen hängen blieb. Wenn der Teppich trocken war, habe ich den einfach abgesaugt und von Zeit zu Zeit mit dem Dampfreiniger gesäubert.
Dann kam ich auf die Idee, die Blumenkübel mit Kieselsteinen abzudecken. Dann gingen die Katzen über die Kieselsteine u. kamen nicht mehr mit der Blumenerde in Berührung.

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#124BeitragVerfasst: 13.06.2009 17:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Heute waren wir nun endlich in HH, um den Rollrasen abzuholen. Das war wieder so eine Geschichte, über die man ein Buch schreiben könnte... Bild

Morgens von zu Hause haben wir dort angerufen, ob fertiger Schnitt vorrätig ist oder wir vorab bestellen sollen. Nee, unsere 10 qm würden da liegen, ganz hinten versteckt. Wenn wir denn vor Ort wären, sollten wir ihn nochmals anrufen, er käme dann zwecks Bezahlung.

Wir also los, durch den Elbtunnel - da war natürlich Stau... Bild Ich hasse diesen Tunnel ohnehin, weil mir die Vorstellung, dass sich über mir Tonnen von Elbwasser befinden, einfach Beklemmung verursacht. Und wenn es dann noch die ganzen 3 km nur im Schritt-Tempo vorwärts geht... Bild Puh, ich war froh, als wir dieses Stück geschafft hatten.

Die Straße und Hausnummer haben wir gleich gefunden, aber die Suche nach dem Rasen gestaltete sich dann sehr schwierig. Es handelt sich um Industriegebiet mit vielen Bürocontainern ohne Namen, lange Holperstrecken mit Bauschutt seitlich; niemand da, den wir hätten fragen können. Plötzlich tauchte aus dem Nichts eine "Oase" auf, ein toller Laden mit den Namen "Marrakesch". Da wollten wir fragen - und waren erschlagen von dem Ambiente! Whow, ich hätte stundenlang stöbern können, so was Tolles!

Leider kannte dort auch niemand die von uns gesuchte Firma... Dafür saß eine wunderschöne Katze vor dem Laden... Bild Gleich bei meinem ersten Ansprechen und Streicheln schmiss sie sich auf den Boden und ließ sich durchwalken... Bild Peter war schon vorgelaufen und machte Zeichen, ich solle doch endlich kommen - aber das ging ja nun nicht so schnell... Bild

Zum Schluss haben wir den Rasen dann doch noch gefunden. Er lag noch in Bahnen da, also noch nicht aufgerollt. Ich also Handy und Nr. raus, den Typen angerufen, *Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar*... na super! Also haben wir erst mal eine geraucht, dann wieder angerufen, wieder keiner da. Wir rumgelaufen, niemanden gefunden, wieder angerufen...und wieder dasselbe. Ein Zettel hing dort, man solle den Rasen selber einladen, es wäre ein Lieferschein dran - und die entsprechende Summe in eine Box werfen. Es war aber kein Lieferschein am Rasen... Bild Nach dem 4. vergeblichen Anruf hat Peter den Rasen aufgerollt und ins Auto befördert. Das hat ziemlich lange gedauert und er sah hinterher auch aus wie Sau... Bild Mehr als 8 Rollen (also vermutlich 8 qm) haben wir nicht in unseren kleinen Wagen bekommen - so 'ne Rolle wird ja riesig. 3 Rollen passten in den Kofferraum, 4 Rollen auf die Rückbank, eine hinter meinen Sitz. Und wieviel jetzt bezahlen? Da stand auch noch etwas von Abholerrabatt... Bild

Also sind wir kurzerhand mit dem Rasen im Auto wieder nach Hause gefahren... Bild

Vermutlich sind wir nun bis Montag *Diebe*. Nachdem wir wieder zu Hause waren, konnten wir nämlich immer noch niemanden erreichen. Aber wir rufen natürlich gleich Montag wieder dort an und lassen uns eine Kontoverbindung geben!

Bis auf 2 Rollen liegt nun alles, also der sandige/erdige Platz im Gehege ist zu. Die beiden restlichen Rollen werden morgen verarbeitet, da muss Peter stückeln. Sie sind aber wieder ausgerollt und gut gewässert, sollten also nicht austrocknen können. Fotos gibt's dann morgen nach dem Aufräumen im Gehege.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#125BeitragVerfasst: 13.06.2009 23:23 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Hallo Angela,

ich stelle mir grade vor, das wäre mir passiert. Bestimmt wäre ich ohne Rollrasen nach Hause gefahren und hätte mir den von einer anderen Fa bringen lassen. Wäre zwar teurer geworden, aber den Stress hätte ich mir nicht gegönnt. Hauptsache , ihr habt ihn jetzt und etwas Schmutz weniger.
Muss der nicht auch noch ein paar Tage anwachsen und darf nicht betreten werden? Der muss sicher auch noch gewässert werden. Jedenfalls habe ich das mal im TV gesehen, als ein Fußballfeld mit Rollrasen belegt wurde. Die haben damit viel Arbeit gehabt. Aber wenn bei Euch alles verlegt ist, sieht das sicher richtig gut aus und die Katzen werden sich freuen. So gerne laufen die auch wieder nicht durch Matsch. Dann haben die ja auch noch jede Menge Gras zum knabbern Bild Den Katzenhimmel auf Erden Bild Da bin ich gespannt, wenn Du Bilder einstellst.

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#126BeitragVerfasst: 14.06.2009 06:17 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Wäre ich alleine gewesen, hätte ich auch unverrichterer Dinge wieder fahren müssen. Das Aufrollen hätte ich vielleicht noch alleine gewuppt - aber auf keinen Fall das Anheben der Rollen!

An manche gartentechnischen Sachen gehen wir sehr unbedarft heran... Bild Es gibt Erfahrungen, die muss man einfach einmal gemacht haben, dann weiß man auch, wie es richtig geht. Sollten wir jemals wieder Rollrasen benötigen, werden wir diesen selbstverständlich (!) liefern lassen.

Zum einen sind wir bisher immer über die Elbbrücken nach HH gefahren, weil eben östlich der Alster unsere alte Heimat war. Nun mussten wir aber in den Westen von HH. Seit ich meinen Führerschein habe (1980), bin ich maximal 10 x durch den Elbtunnel gefahren... Bild Woher sollte ich wissen, dass samstags grundsätzlich weit vorher schon ein Stau in Richtung Süden ist? Wir sind auf dem Hinweg in der Gegenrichtung an diesem Stau vorbei gefahren - und wussten da schon: auf dem Rückweg MÜSSEN wir quer durch HH zurück, um nicht Stunden zu brauchen. Also war meine Überlegung (und auch Peters): Geld sparen durch Selbstabholung.

Zum anderen wusste ich natürlich auch nicht, wie riesig so eine Rolle in Wirklichkeit ist. Klar habe ich im Fernsehen mitbekommen, dass Rollrasen auf großen Paletten angeliefert wird. Aber da ging es immer um sehr viele qm, wir brauchten ja nur einen ganz kleinen Teil. NUN wissen wir, dass unser Auto auch für einen kleinen Teil noch zu klein ist und dass die Rollen zudem ein irres Gewicht haben, das selbst Peter ungemein auf den Rücken gegangen ist... Bild

Wir haben den verlegten Rasen sehr gut gewässert (10 ltr. pro qm) - noch ist unser Wasser ja umsonst. Und wir werden ihn auch nicht betreten, die Katzen hingegen sind ja leicht.

Heute folgen die letzten Arbeiten, noch schläft Peter allerdings... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#127BeitragVerfasst: 14.06.2009 08:11 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 2051
Wohnort: Schweiz
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Angela ich bin ja sooo gespannt auf die Fotos, das sieht sicher toll aus! Du schreibst euer Auto sei selbst für den kleinsten Teil noch zu klein. Müsst ihr denn jetzt nochmals hinfahren um den Rest zu holen?

_________________
Bild

Grüsse aus der Zentralschweiz Mogli, Elvis & Anita


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#128BeitragVerfasst: 14.06.2009 08:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Ohjeh,ohjeh,das war dann ja eine Buckelei.
Das System aber ja auch sehr merkwürdig...alles selbermachen,keiner da,in einer Box das Geld rein.
Ich wäre glaube ich auch wieder gefahren ohne was mit zu nehmen,hi!

Der Elbtunnel ist zur Zeit fast täglich dicht mit 15-20Kilometer Stau Bild
Die stehen oft bis Qiuckborn oder Kaltenkirchen.
Wir wohnen ja nahe Abfahrt Schnelsen und hier ist dann drum herum auch immer alles dicht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#129BeitragVerfasst: 14.06.2009 09:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Melli hat geschrieben:
Der Elbtunnel ist zur Zeit fast täglich dicht mit 15-20Kilometer Stau Bild Die stehen oft bis Qiuckborn oder Kaltenkirchen.


Woran liegt denn das jetzt???? Bild Wir hatten uns schon am Freitag gewundert, sind an dem Tag ja nach Schleswig-Holstein zu meiner Freundin gefahren. Auf der anderen Seite (also Richtung Süden) standen sie bis Holmmoor. Ich hab gedacht, das läge wohl am Wochenende... Bild Aber wenn das täglich ist... die armen Leute, die da immer durchmüssen. Der Elbtunnel war ja schon pro Richtung 3-spurig zu durchfahren... Bild Da sind wir auf dem Rückweg über die Schleswig-Holstein-Straße nach Norderstedt, Stadtpark, Wandsbek, Berliner Tor und haben die Elbbrücken genommen.

@ Anita: nein, nochmal hin müssen wir nicht. Wir haben 8 Rollen ins Auto bekommen und die reichen zum Glück auch. Jedenfalls fürs Gehege.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#130BeitragVerfasst: 14.06.2009 09:31 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 3675
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: nicht angegeben
Am Elbtunnel wird wohl wieder gebaut und deswegen ist immer eine Röre geschlossen und letztens wurde doch tatsächlich der Elbtunnel für 30Minuten komplett gesperrt wegen irgend welcher arbeiten....ich glaube der Stau ging gefühlt bis DK Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#131BeitragVerfasst: 14.06.2009 09:47 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Wieso ist eigendlich im Elbtunnel Stau? Ich dachte, die haben jetzt einen besseren und sicheren Elbtunnel mit mehr Fahrspuren gebaut. Jedenfalls habe ich das vor ca. 2-3 Jahren mal in den Nachrichten beim NDR gehört.
Durch den alten Elbtunnel bin ich oft gefahren, wenn ich nach Pellworm gefahren bin. Angst hat mir der Tunnel nicht gemacht. Tunnels sehe ich als überdachte Straße. Ich glaube, ich wäre da nicht durchgefahren, wenn ich Angst gehabt hätte.
Hoffentlich sind Eure Knochen heute nicht zu sehr schmerzhaft. Vor gut 2 Jahren habe ich meine Wohnung komplett renoviert. Anschließend musste mir die Nachbarin morgens aus dem Bett helfen. Alleine hätte ich das nicht geschafft. Das Laufen ging eine Woche nur mit Krücken und viel Schmerzmittel. Das nächste mal lasse ich sowas lieber Handwerker machen. Aber so ist das eben. Man hat Kraft in den Armen, den Willen, alles alleine zu schaffen, aber das hilft nicht, wenn der ganze Körper sowieso von Rheuma betroffen ist.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und nicht zu viel arbeiten. Den Katzen ist es egal, wann alles fertig ist. Bild

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#132BeitragVerfasst: 14.06.2009 11:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Bildna da habt ihr ja wieder einiges hinter euch.

Ich wäre auch wohl wieder ohne Rasen nach Hause jefahren und schon gar nit durch den Tunnel Bildschon gar nit bei Stau.

Dann bin ich aich ma auf dier Bilder vom neuen rasen jespannt Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#133BeitragVerfasst: 14.06.2009 12:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Och, ohne Stau geht's, da sind 3 km dann ja nicht viel... Bild

So, Peter hat zusätzlich oben an den Pfosten noch Querhalter angebracht, die das Netz gegen das Übersteigen schön waagerecht halten. Bei Regen klappte es nämlich nach unten... Bild
Bild

Hier der alte "Matsche-Platz":
Bild

Und hier die entfernen Beete und Platten:
Bild

Außerdem ein bisschen Katzen-Camping mit den IKEA-Zelten. Noch allerdings in dem geschützteren Bereich, da der Himmel seeehr verhangen ist:
Bild

Das Unkraut zwischen den verbliebenen Platten habe ich ebenfalls entfernt. Die weißen Flecken müssen irgendwelche alten, wasserfesten Farbreste vom Vormieter sein... Bild Kaugummis sind es jedenfalls nicht... Bild

Ursprünglich wollten wir nach der Rollrasen-Abholaktion noch in den Baumarkt. Aber so, wie Peter nach dem Aufrollen und Einladen aussah (die Rollen waren gut durchfeuchtet!), war das nicht mehr möglich. Deshalb befinden sich im unteren Bereich des Zaunes auch noch die Ausbruchsicherungs-Bretter wegen Mala. Hier benötigen wir also immer noch die *Zelt-Heringe*, um den Zaun richtig tief an den Boden zu bekommen. Na, nächstes Wochenende... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#134BeitragVerfasst: 14.06.2009 12:38 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 14459
Wohnort: Göttingen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
na det sieht doch richtig klasse aus Bild und die Fellis scheinen ja auch zufrieden damit zu sein Bild
Sind ja grade auf Kontrollgang Bild

Glaub meine nächste Wohnung suche ich auch mit Garten aus.
Die Tage stand eine drinne, an Tierliebhaber, mit Garten, aber leider viel zu groß und zu teuer Bild

_________________
Liebe Grüße von Astrid und ihren Fellnasen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#135BeitragVerfasst: 14.06.2009 16:44 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Das sieht doch sehr schön und katzengerecht aus. Ein kleines Königreich für Katzen. Das habt ihr sehr gut hinbekommen. Warte mal ab, wenn die Sonne scheint. Dann wollen die Miezen garnicht mehr ins Haus.
Langsam bereue ich, dass ich keine Wohnung mit Garten habe. Aber damals war ich noch berufstätig und war froh, etwas weniger Arbeit mit einer kleinen Wohnung zu haben als mit dem Haus. Hätte ich einen Garten, müsste ich nicht spät im dunkeln Gassi gehen und morgens könnte ich eine Std. länger schlafen. Mal sehen, was nicht ist, kann ja noch werden Bild

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker