Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 07.12.2016 23:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#31BeitragVerfasst: 29.04.2010 21:01 
Hab gerade mal meinen Mann gefragt, da mir die 308 Euro nur für die Pfosten doch sehr hoch vorkamen.
Also damit ist der gesamte Stahl abgedeckt.
Das heißt nicht nur die 9 Pfosten sondern auch das Tor und die Stützen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#32BeitragVerfasst: 02.05.2010 15:58 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Ah ok, vielen Dank. Ist ja schon ne Menge Schotter. Und das ist ja bestimmt nicht schon alles. Aber was tut man nicht alles für die Nasen.

Edda: Deine Baumstümpfe sehen total klasse aus. So kreativ bin ich nicht.

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#33BeitragVerfasst: 13.05.2010 11:41 
Was macht denn das neue Außengehege??? Schon fertig oder gerade Baustopp ?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#34BeitragVerfasst: 13.05.2010 14:24 
Ach natürlich kommt immer wieder was dazwischen.
Mein Mann hat nun beschlossen ,das die Hecken auch besser noch weg müssen.
Die wurden am Samstag dann abgemacht und die Stützen gestellt.
Jetzt am Samstag soll es dann mit dem Zaun weiter gehen, aber fertig wird es
dann noch immer nicht sein.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#35BeitragVerfasst: 13.05.2010 14:51 
Dafür wird es dann besonders schön Bild.Manches Mal kommt eben immer mal wieder was dazwischen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#36BeitragVerfasst: 13.05.2010 19:32 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Unser Gehege hat auch einige Wochen gedauert. Ganz zum Schluß ist erst die elektrische Absicherung dazugekommen. Wir haben die Miezen aber schon vorher unter Aufsicht rausgelassen. Unser Max hat es auch trotz Elektrodraht geschaft, einmal auszubüchsen. Da waren wieder Änderungen nötig. Eigentlich sind wir immer noch nicht fertig, denn die Absicherung um unsere Birke ist noch immer ein Provisorium. Also lasst euch Zeit, umso besser wirds gleich von Anfang an.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#37BeitragVerfasst: 13.05.2010 21:03 
Ja klar ihr habt ja Recht.
Aber so langsam wird es immer schwieriger auf die Zwei aufzupassen.
In den letzten zwei Tagen hab ich Lexi laufend suchen müssen,es hat mich
jedesmal so erschreckt,das mich keiner ansprechen durfte.
Das kleine Biest versteckt sich immer im Garten vom Nachbarn unter den Hecken
und kommt auch nicht , wenn ich wenn ich sie mit ihrem Lieblings Schmad rufe.
Ich laufe dann mit einem Schmandbecher durch die Gegend und klopfe immer mit
einem Messer dagegen. Naja meine Nachbarn wissen ja das ich bekloppt binBild
Ich bin einfach froh wenn das Gehege fertig ist und sie nicht mehr überall hin können.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#38BeitragVerfasst: 14.05.2010 08:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
heike64 hat geschrieben:
Naja meine Nachbarn wissen ja das ich bekloppt binBild

Bild Jaaaa, das wissen alle Nachbarn von Katzenhaltern. Wir sind mit unserem Merlin
immer an der Leine rausgegangen, als wir noch kein Gehege hatten. Auch etwas weiter
raus auf den Weg hinter unserem Grundstück. Es hat lange gedauert, bis er nach Fertig-
stellung des Geheges begriff, dass er dort nun nicht mehr hingehen kann.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#39BeitragVerfasst: 16.05.2010 20:18 
Gestern wurde dann nochmal etwas gearbeitet.
Aber da halt noch andere Sachen angefallen sind, da wir da sonst später
nicht mehr dran kommen , wurde das zuerst gemacht.
Ich habe die Eisenstangen und die Stützen gestern grün gestrichen, zum
Glück war es trocken von oben so das sie gut trocknen konnten.


Die Hecken wurden entfernt, aber schon letzte Woche.


Und der Weg hinter dem Gartenhäuschen mit Platten ausgelegt.
Denn da kommen wir sonst später nicht mehr gut dran.


Ja und Lexi hat fleißig geholfen.


Nächsten Samstag , so mein Mann willig ist, kommt dann der Zaun dran. Bild


Zuletzt geändert von heike64 am 12.09.2010 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#40BeitragVerfasst: 16.05.2010 20:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
:accord: Prima - aber das Bild von Lexi in der Schubkarre ist grandios!

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#41BeitragVerfasst: 16.05.2010 20:23 
Wow ,das ist aber auch eine menge Arbeit und sieht ziemlich groß aus.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#42BeitragVerfasst: 16.05.2010 21:00 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 11710
Wohnort: Celle
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Das siehts schon ganz ordentlich aus :Jaaaa

_________________
Bild
Grüße sendet Nicole mit Vanessa, Mausi u. Mogli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#43BeitragVerfasst: 16.05.2010 21:33 
Ich denke schon das es groß genug sein wird für die Zwei.
Da wir in den letzten 14 Tage ja so ein mist Wetter hatten , konnte ich die Eisenstangen
nicht streichen und das wollten wir schon machen bevor der Zaun dran kommt.
Denn sonst ist das so eine kniffel Arbeit.
Mein Papa hat auch geholfen , aber er hat es so arg im Rücken und Sohn mußte mit
Trecker fahren , Sand und Zement holen . Aber sowas macht er ja gerne.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#44BeitragVerfasst: 22.05.2010 09:58 
So heute wird entlich der Zaun befestigt, aber ob das komplett heute fertig wird weiß ich noch nicht.
Fahre gleich zur Arbeit , heute abend weiß ich dann mehr , lol.
Hier schon mal ein Bild wo fleißige Handwerker dran sind.


Zuletzt geändert von heike64 am 12.09.2010 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#45BeitragVerfasst: 22.05.2010 11:16 
Na das sieht doch schon nach was aus. Bild


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 121 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker