Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 19:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags:
#31BeitragVerfasst: 21.07.2009 19:23 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Meine bekommen auch zweimal am Tag - zu festen Zeiten - ihr Futter.
Die kennen die Zeiten besser als ich.Bild
Und sie fressen ihre Näpfe auch komplett leer, da wird nichts stehen gelassen.
Und wenn doch mal, kommt das sofort weg.
Minnie hat allerdings zwischendurch immer mal wieder ihre Trofuphasen.
Aber das sehe ich nicht unbedingt als Problem, weil sie viel trinkt.
Vor allem, wenn sie ein paar Tage nur Trofu bekommt.
Nach dem fressen geht sie dann sofort zum Wassenapf.
Den Janosch habe ich noch nie trinken gesehen.
Ich habe ungefähr 10 Wasserstellen in den Wohnung verteilt.
Minnie trinkt lieber abgestandenes Wasser und Leni und Hope lieber frisches.

_________________
Liebe Grüße Vera und Hope
Bild
Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch + Minnie hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#32BeitragVerfasst: 21.07.2009 19:49 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Bei unseren Katzen kann ich das Trinken nicht kontrollieren. Wir haben viele Wasserstellen im Garten. Die mögen sie besonders gern. Eine Kontrolle ist im Garten aber unmöglich.

Im Haus haben wir einen Wassernapf und die Brunnen.

Der Max - er liebt das Trofu heiß und innig - geht häufig an die Brunnen.

Allerdings merkt der Max inzwischen auch, dass das Trofu immer weniger wird. Wir werden ihn jetzt nämlich auf NaFu umstellen. So wie alle anderen Katzen bei uns auch.

Meine Kollegin war übrigens sehr betroffen über die Infos zum Trofu.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#33BeitragVerfasst: 22.07.2009 07:50 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Rosi hat geschrieben:
Meine Kollegin war übrigens sehr betroffen über die Infos zum Trofu.


Das ist gut, dann wird sie ernsthaft überlegen! Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#34BeitragVerfasst: 22.07.2009 08:44 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 6645
Wohnort: Krefeld
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 7
Das hoffe ich auch. Sie hat jedenfalls gefragt, ob es wirklich so ist?

Keine Ahnung, was sie jetzt macht.

_________________
LG
Rosi
Nano, Max, Lilly, Cutie--Pie
Tigerchen, Dennis, Alba (Minchen) und Mümpel im Herzen

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele [size=85](Clebert)[/size]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#35BeitragVerfasst: 22.07.2009 16:17 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 43
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: nicht angegeben
allso dadurch das unsere Luna mom krank ist bin ich sehr oft beim Tierarzt und den habe ich gestern erst wieder gefragt was besser ist TroFu oder NaFu. Er sagte ganz klar und deutlich wieder das TroFu viel, viel besser ist. Angefangen beim Zahnstein, weitergemacht über die Inhaltsstoffe usw.
Stimmt Zahnstein ist bei all meinen Katzen ein absolutes Fremdwort. Liegt wohl am TroFu.
Trinken tun meine sehr viel und noch mehr seid wir einen Katzenbrunnen haben, das finden sie mega toll.
Fütterzeiten gibt es bei uns nicht, es steht immer da und sie dürfen essen wann und wieviel sie wollen. Ich habe keine einzige fette Katze, da sie sich ja nicht den Bauch voll schlagen müssen, sondern nur dann essen wenn sie wirklich hunger haben.

_________________
;) Liebe Grüße Katja
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#36BeitragVerfasst: 22.07.2009 16:53 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 02.2008
Beiträge: 1445
Wohnort: Hamburg-Altengamme
Geschlecht: nicht angegeben
Atze hat geschrieben:
Angefangen beim Zahnstein


Auch wenn es bei dir zu klappen scheint: Das mit dem Zahnstein ist absoluter quatsch. Oft werden die Brekkies gar nicht gekaut sondern gleich geschluckt. Bei Thai ist das auf jeden Fall so. Der würde das Zeug inhalieren.
Einige Katzen sind halt anfällig für Zahnstein (so auch Thai) und andere kriegen das nicht so schnell.

Das TroFu vs. NaFu Thema wird wohl immer ein Diskussionsthema bleiben.

_________________
LG
Steffi, die 4 Fellnasen
Bild & Kayahund

Unsere Homepages: Steffis-Catties / Wirbellose


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#37BeitragVerfasst: 22.07.2009 17:45 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Atze hat geschrieben:
Er sagte ganz klar und deutlich wieder das TroFu viel, viel besser ist.


Frag ihn doch mal, woher er diese Info hat... Bild

sind für mich jedenfalls keine "allwissenden Halbgötter in weiß", ich informiere mich auch anderswo und mache mir meine eigenen Gedanken... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#38BeitragVerfasst: 22.07.2009 18:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2009
Beiträge: 3216
Wohnort: Schwelm
Geschlecht: nicht angegeben
Bei Futter würde ich mich nicht unbedingt auf den Tierarzt verlassen.
Die meisten beten nur herunter, was sie von irgendwelchen Vertretern gehört haben.
Mein TA ist Anfang 30 und sein Studium ist noch nicht so lange her - der erzählt was anderes zum Thema Katzenfutter.

Und Trofu gut für die Zähne?
Das ist so, als wenn du dir die Zähne mit einem Keks putzen würdest.
Und in fast allen Trofusorten ist Getreide - Katzen sind keine Hühner sondern Carnivoren - Fleischfresser.
Sicher, auch Katzen brauchen Ballaststoffe, aber nicht soviel wie Menschen.Bild

_________________
Liebe Grüße Vera und Hope
Bild
Mohrle, Söckchen, Leni, Janosch + Minnie hinter dem Regenbogen.........


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#39BeitragVerfasst: 22.07.2009 18:31 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 12.2008
Beiträge: 1137
Wohnort: nrw
Geschlecht: nicht angegeben
Der Vergleich mit dem Keks ist wirklich treffend. Bild

_________________
Liebe Grüße Andrea
Bild
Katzen sind berufen zur gottseligen, jauchzenden Freude.
Franz von Assisi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#40BeitragVerfasst: 22.07.2009 18:50 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Katja,

hast Du Dir diese Seite schon einmal angesehen?

Ursula hat geschrieben:

Hier ein Vergleich Maus/Trockenfutter

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#41BeitragVerfasst: 23.07.2009 13:02 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 43
Wohnort: Karlsruhe
Geschlecht: nicht angegeben
also mein TA ist nicht nur unser TA sondern auch ein Freund und der erzählt mir nicht was ihm irgendein Vertreter vorgepredigt hat.
Aber wie schon bei den Vorrednern gesagt es wird wohl immer ein Streithema bleiben.
Ich denke jeder sollte das Füttern was er meint das gut für seine Mitzen ist, denn ein wirklich guter ud liebender Besitzer würde seinen Mitzen wohl nicht wissentlich schaden wollen.

_________________
;) Liebe Grüße Katja
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#42BeitragVerfasst: 23.07.2009 13:34 
Offline
Forentiger
Forentiger
Benutzeravatar

Registriert: 04.2008
Beiträge: 1439
Wohnort: Regensburg
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Das mit dem Zahnsteinentfernen mit TroFu kann ich nicht nachvollziehen. Da es unsere ja nur als Leckerchen bekommen sehe ich genau wie es gefressen wird. Benny schluckt es einfach runter und Milo und Pippin beißen 1x drauf und das auch immer nur mit der selben Seite (im Mund).
Wo bitte soll das gegen Zahnstein helfen? :dontknow:

_________________
LG Woodstock mit den Fellgurken Milo und Benny und Pippin

Die Menschheit lässt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in Katzenliebhaber und in vom Leben Benachteiligte.
Francesco Petrarca


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#43BeitragVerfasst: 23.07.2009 15:15 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Was sagt denn euer TA dazu, dass die Großkatzen in Zoos nicht mit Trofu gefüttert werden? Wäre doch viel praktischer und vermutlich auch günstiger als Frischfleisch...

Und wieso fressen freilebende Katzen eigentlich Mäuse?

Wenn man sich ein bisschen über die Katze informiert, über ihre Herkunft, über ihren Organismus, den Verdauungsapparat, dann weiß man eigentlich auch, was die Katze an Futter braucht.

Aber gut, vielleicht wird es wirklich immer ein Streitthema bleiben...

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker