Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 11.12.2016 05:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#16BeitragVerfasst: 09.12.2015 20:53 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich hatte Dich nie als Massenzüchterin gesehen. Da Du allerdings derart das TroFu verteidigst, hatte ich angenommen, dass es bei Dir ausschließlich TroFu gab. Sorry!

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#17BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:00 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ich Interessiere mich gerade für eine Britisch-Kurzhaar Katze die 4 Jahre alt ist.
Die Besitzerin füttert von klein an nur TF,als ich fragte was der Grund dafür ist
meinte sie das es bei der Katze zu erbrechen und Durchfall führte.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#18BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:12 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Es bleibt natürlich Dir überlassen, aber auf solche Aussagen würde ich mich nicht verlassen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#19BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:25 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 210
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Wenn die Katze nur Trofu verträgt, ist irgendetwas mit ihr nicht in Ordnung. Ich würde die Finger davon lassen.

@ Ursula, es ist nicht meine Absicht das Trofu zu verteidigen, aber ich mag es nicht wenn vor schlimmsten Folgen gewarnt und ein Futter verteufelt wird, ohne dass Fakten vorliegen. Ich kann nicht bestätigen dass es Nierenerkrankungen verursacht.
Hoffentlich gibt es bald zuverlässige Studien.

Wollte euch noch Beweisfotos zeigen, einmal Zustand nach Quarkspeise und einmal Thunfischreste an Bildschirmrand. ;)
Bild

Bild

_________________
Trauert um Fania.


Zuletzt geändert von tiffany am 09.12.2015 22:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#20BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:33 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
@ Micheline

Vielleicht hat die Besitzerin auch eine Futtersorte gefüttert, die der Katze nicht bekam. Das kommt vor. Meine Minnie verträgt auch nicht jedes Nassfutter, sie ist etwas sensibel, was Futter betrifft. Da musste ich probieren.

@ tiffany

Danke für die süßen Fotos. Ich hab's Dir aber auch so geglaubt.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#21BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:48 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ Ursula das könnte auch sein.

Die Katze ist aktuell gesund und wurde erst letzte Woche beim TA vorgestellt
von der Besitzerin.

Meint ihr man könnte eine 4 Jährige Katze noch mit viel Geduld an NF gewöhnen?

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#22BeitragVerfasst: 09.12.2015 22:56 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Henry war auch 4 Jahre alt und er ließ sich umgewöhnen, besser gesagt, er gewöhnte sich im Laufe der Zeit selbst um. Eine Garantie gibt es allerdings nicht.
Micheline, wenn Dir die Katze zusagt, Du auch sonst ein gutes Gefühl hast und sie keine allergischen Reaktionen bei Dir auslöst, sollte es doch am TroFu nicht scheitern. Oder?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#23BeitragVerfasst: 09.12.2015 23:52 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Das ist eine gute frage Ursula,die ich mir auch seit 2 Tagen stelle.
Ich bin wegen des TF etwas verunsichert,der Gesundheit wegen.
War ich schon immer.

Die Frau schickt mir Fell und Speichel Probe die ich wieder Testen lasse.
Die Katze lebt aktuell mit Frauchen und Herrchen zusammen und
2 Wellensittichen.
Soll ruhig und sanftmütig sein und kommt auch gut mit den Wellis klar,
also die Vögel interessieren sie nicht.
Ist geimpft,entwurmt und kastriert.

Da wir auch 2 Wellis haben wäre das schon mal gut zu wissen das sie das
kennt und Akzeptiert.




Wir haben uns mit der Rasse Britisch-Kurzhaar beschäftigt,das sanftmütige
ruhigere Wesen würde gut zu unserer Lebensweise passen.
Auch für Wohnungshaltung eignen sich BKH sehr gut.

Mika war ein Britisch Kurzhaar-Mix.
Ihm geht es sehr gut und er ist mittlerweile kastriert.

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#24BeitragVerfasst: 10.12.2015 01:23 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 210
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Meine Schwester liebt BKH und hat zwei, inzwischen schon ältere, Kater. Dass die Briten ruhige und sanfte Vertreter sind, kann ich bestätigen. Man muss ein bisschen aufpassen, dass sie nicht zu dick werden. ;)

Wird die BKH allein bei euch leben? Ich finde die Briten brauchen, im Gegensatz zu anderen Rassen, nicht zwingend einen Kumpel. Die Kater meiner Schwester lieben sich jedenfalls nicht sonderlich, tolerieren sich aber.
Inzwischen, etwa vor einem Jahr, hat sie sich auch einen Hund aus dem Tierheim geholt und beide Kater leben friedlich mit ihm zusammen, ignorieren ihn einfach.

Meine Schwester und ich foppen uns gerne. Sie meckert über meine "dürren wilden Siamkatzen", ich maule zurück wegen ihrer dicken Langweiler. :lol:
Wie sieht die Katzen aus, die du gerne haben möchtest?

_________________
Trauert um Fania.


Zuletzt geändert von tiffany am 10.12.2015 01:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#25BeitragVerfasst: 10.12.2015 01:32 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 12.2011
Beiträge: 559
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
@ tiffany Ja,sie würde als Einzel Katze bei uns Leben.
Schön von dem Erfahrungswert deiner Schwester über die Briten
hier zu hören :thumbsup:

_________________
Liebe Grüße von Michaela
mit Felix immer im Herzen

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#26BeitragVerfasst: 10.12.2015 01:37 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 210
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Soll ich dir mal Bilder einstellen? Ich zeige doch so gerne Fotos :mrgreen:

_________________
Trauert um Fania.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#27BeitragVerfasst: 10.12.2015 01:44 
Offline
Stammkatze
Stammkatze
Benutzeravatar

Registriert: 10.2015
Beiträge: 210
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
OK, Fotos sind raus

_________________
Trauert um Fania.


Zuletzt geändert von tiffany am 10.12.2015 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#28BeitragVerfasst: 10.12.2015 07:19 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
tiffany hat geschrieben:
Hoffentlich gibt es bald zuverlässige Studien.

Da glaubst Du doch wohl selbst nicht dran und wenn, dann doch sicher unter Berücksichtigung der Futtermittelindustrie. Wenn Du aber eine wissenschaftliche Studie brauchst, da hätte ich etwas für Dich. Du kannst sie ja aufs Trockenfutter umsetzen: https://drive.google.com/file/d/0B8Sabe ... l=de&pli=1

Einen interessanten Artikel über Studien findest Du hier: Ernährungsstudie

Ansonsten bitte ich darum, beim Thema zu bleiben. Danke.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#29BeitragVerfasst: 10.12.2015 11:05 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 07.2015
Beiträge: 110
Wohnort: 49377 Vechta
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Wenn ich sowas lese ................
Du kannst sie ja aufs Trockenfutter umsetzen. OH HA

Ist schon manchmal krass was geschrieben wird. Du,du,du, oder mit Worten auf die Finger klopfen, oder mal eben so nebenbei einen Reinwürgen.
Für Außenstehende die hier alles als Gast lesen, nicht auffordernd diesem Forum beizutreten.
Es geht auch alles in vernünftiger Art und Weise.
Wie schon gesagt, die Meinungen gehen auseinander, und da ich im Bekanntenkreis noch mehr liebe Menschen habe, bei denen die Katzen kein NF fressen, aber deswegen nicht krank sind, gehöre ich auch nicht zu denen die klar sagen können das TF krank macht.

Lieben Gruß


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur Trockenfutter???
#30BeitragVerfasst: 10.12.2015 11:39 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19555
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Darum geht es doch gar nicht, auch nicht darum, ob die eigene Katze oder die Katzen von Freunden damit klar kommen. Man muss sich schon selbst etwas mit der natuerlichen (artgerechten) Ernaehrungaweise unserer Tiere auseinandersetzen. Wenn dann noch immer TroFu fuer Dich in Ordnung ist, dann ist das eben so. Du entscheidest, was fuer Deine Katze gut ist. Des Weiteren wirst Du keine wissenschaftlichen Studien haeppchengerecht serviert bekommen, deshalb hatte ich zudem den zweiten Link zu Ernaehrungsstudien eingestellt. Also bitte, demnaechst etwas genauer lesen.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker