Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 10.12.2016 19:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#1BeitragVerfasst: 05.09.2011 20:16 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
hallo ihr lieben....
nun kriege ich wirklich die kriese.... :BangHead:
nun habe ich endlich futter gefunden,welches frodo auch verträgt...
hatte von günstig bis teuer,alles mögliche ausprobiert...
und bin dann bei dem günstigen juniorfutter,von edeka hängen geblieben...
frodo hatte bei jedem anderen futter durchfall und es hat fürchterlich gestunken....
nun denn....das juniorfutter von edeka,war dann also perfekt für uns :Super14:
heute will ich futter kaufen und was sehe ich.....KEIN FUTTER IM REGAL.... :motz_4
es ist zum haare raus reißen....

aaaaaaaaalso,habe ich anderes futter,der gleichen marke gekauft...
so schlimm kann es ja nicht sein....DACHTE ICH....
frodo war grad sein geschäft machen....und es stinkt wieder FÜRCHTERLICH :shock:

wat mache ich denn nun???
kann es denn wirklich,so extrem sein...also von einer sorte auf die nächste umzusteigen????
also es ist ja von der gleichen marke....
oder soll ich einfach 1 oder 2 tage warten,so dass sich der magen noch daran gewöhnen kann???
was meint ihr...

liebe grüsse mary und stinkefrodo;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#2BeitragVerfasst: 05.09.2011 21:27 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Lass mal dringend eine Kotprobe auf Giardien untersuchen. Stinkender Kot und Durchfall sind fast eindeutige Zeichen dafür.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#3BeitragVerfasst: 05.09.2011 21:34 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
huhu....
habe ich beim erste TA besuch,schon untersuchen lassen....
da war alles in ordnung...
die tierärztin sagte mir,dass stinkender kot ein zeichen,für eine schlechte verdauung ist..
(sie hat es anders/besser beschrieben)
und bei dem edekafutter,war ja dann auch gar nichts mehr....
nur bei dieser sorte:-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#4BeitragVerfasst: 05.09.2011 21:35 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
durchfall hat er keinen mehr...auch nicht bei diesem futter...
gott sei dank...
hab ich eben vergessen zu schreiben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#5BeitragVerfasst: 06.09.2011 08:08 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Mary, ein Giardien-Test ist bestimmt nicht gemacht worden. Der gehört nämlich nicht zu den normalen Untersuchungen bei einer Kotprobe. Stinkender Kot und immer wieder mal Durchfall lassen oft auf Giradien schliessen. Sprich deinenTA mal darauf an.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#6BeitragVerfasst: 06.09.2011 12:09 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
er hat ja keinen durchfall mehr....
und eine kotprobe habe
ich machen lassen,da er extremen durchfall hatte...
bin grad sehr verwirrt,dass du sagts,dass ich das bestimmt nicht habe machen lassen???!!!
hmmm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#7BeitragVerfasst: 06.09.2011 12:12 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
habe mich verlesen...sorry....
ich hatte gelesen,dass eine "kotprobe",nicht zur normalen untersuchung gehört....
mein fehler....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#8BeitragVerfasst: 06.09.2011 13:14 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Ja, das ist leider so. Man muss beim TA extra erwähnen, dass auch auf Giardien untersucht werden soll.

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#9BeitragVerfasst: 06.09.2011 13:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Mary, wenn beim TA eine Kotprobe untersucht wird, wird nicht automatisch auf Giardien getestet. Das muss man extra erwähnen und auch bezahlen. Also, wenn auch eine Kotprobe untersucht wurde, so ist bestimmt kein Giardien-Test gemacht worden. Und leider deuten stinkender Kot und immer wiederkehrender Durchfall oft auf Giardien hin. Deshalb würde ich den Test lieber machen lassen. Wenn er dann negativ ausfällt, umso besser - dann liegt es vielleicht wirklich am Futter. Da musst du dann austesten, was am besten vertragen wird. Aber erstmal alle anderen Gründe ausschliessen ist besser.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#10BeitragVerfasst: 06.09.2011 15:09 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
so,termin für morgen steht...düse morgen mit ihm zum TA.
heute stinkt sein kot gott sei dank nicht mehr....
bin gespannt,was da morgen raus kommt...
werde weiter berichten....
danke für den tip... :044


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#11BeitragVerfasst: 06.09.2011 15:57 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
So ein Giardientest ist nicht ganz billig. Du musst um € 30,00 rechnen. Möglichst nicht gleich morgen zum TA gehen!
Du solltest unbedingt an drei aufeinander folgenden Tagen den Kot des Katers sammeln und diese Probe dann zum Giardientest bringen - die Katze muss nicht mit. Nur so ist ein Test wirklich aussagekräftig genug. Falls sich der Verdacht auf Giardien bestätigt, bekommst du von uns gerne alle weiteren Tipps, was man neben der Behandlung mit Tabletten alles beachten muss.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#12BeitragVerfasst: 06.09.2011 16:09 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Mary, Edda hat völlig recht! Nicht in jeder Kotprobe sind Giardien nachweisbar! Daher wirklich von 3 Tagen Kotproben sammeln. Es hört sich blöd an, aber: am besten im Kühlschrank sammeln (undurchsichtige Plastikdose oder so).

Es nützt ja nichts, wenn du mit dem Kater zum TA fährst, der TA aber dann nichts für's Labor hat... ;)

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#13BeitragVerfasst: 06.09.2011 18:22 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
ok...danke für die tipps....
bin froh,dass er keinen durchfall hat....
den hatt er ja nur,als wir ihn bekommen haben und da waren es würmer...
der verkäufer hat mir erzählt,dass die katzen entwurmt wurden,war aber nicht so....
und seit ich das edekafutter nehme,stinkt der kot auch nicht mehr...
erst seit gestern wieder,seit ich halt,dass andere futter genommen hab...
nun denn,dann heisst es noch warten:-(und das beste hoffen..
vielen dank für eure ratschläge....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#14BeitragVerfasst: 06.09.2011 20:21 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
...und an drei aufeinander folgenden Tagen Kot sammeln und beim TA auf Giardien untersuchen lassen, falls der Durchfall doch noch einmal auftritt! Viel Glück!

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: grrrrrrrrrrrrrr:-(
#15BeitragVerfasst: 06.09.2011 21:09 
Offline
Hofkatze
Hofkatze

Registriert: 08.2011
Beiträge: 34
Wohnort: stadthagen
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
danke edda...habe die erste probe eingesammelt....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker