Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 05.12.2016 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#31BeitragVerfasst: 11.08.2014 19:34 
Offline
Streuner
Streuner

Registriert: 08.2014
Beiträge: 1
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hallo :D Ich finde eure Seite ech toll!
Unsere Babys würden sich freuen, eins euer Test Pakete zu gewinnen.
Ich würde einen ausführlichen Bericht auf meinem Blog schreiben: *editiert durch Admin.*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#32BeitragVerfasst: 11.08.2014 20:08 
Online
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bitte Teilnahmebedingungen beachten, nachzulesen auf Seite 1, erster Beitrag. Den Link musste ich auf Grund unserer Boardregeln entfernen, wenn Du magst, kannst Du ihn Julia per PN zusenden und mit ihr privat besprechen, ob das für sie in Ordnung ist.

Willkommen im Forum :hallo

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#33BeitragVerfasst: 11.08.2014 20:20 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 933
Wohnort: Winterthur
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 6
Also ich würde es zu meiner Freundin schicken lassen. Wenn das klappen würde, bin ich ja gespannt über die neuen Geschmacksrichtungen.
Wie gesagt - kam ja damals recht gut an. Sollte es auch mal je nachdem wieder versuchen... war nur so frustiert, dass ich soviele Dosen an Schwiegermami abgegeben musste. eben weil doch nicht verträglich vom Huhn... und Kaninchen wollten sie dann irgendwann auch nicht mehr fressen - weil immer das gleiche... jo...

_________________
Wer eine Katze hat, braucht das Alleinsein nicht zu fürchten

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#34BeitragVerfasst: 12.08.2014 13:58 
Offline
Streuner
Streuner
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 17
Wohnort: Fellbach
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
Justrypo hat geschrieben:
Hallo :D Ich finde eure Seite ech toll!
Unsere Babys würden sich freuen, eins euer Test Pakete zu gewinnen.
Ich würde einen ausführlichen Bericht auf meinem Blog schreiben: *editiert durch Admin.*


Hallo Justrypo,

willkommen im Forum :Coucou11:

Wenn Du Dich und Deine Katzen zum Futtertest anmelden möchtest, sende mir doch bitte eine Privatnachricht mit vollständigen Angaben.

Viele Grüße,
Julia


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#35BeitragVerfasst: 12.08.2014 14:41 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4463
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Frage:

Wenn Ihr am 18.8. die Päckchen verschickt...dann hat man seins ja bestimmt so am 20./21.,oder?

Kann man dann auch sofort testen und mitteilen,wie es ankam? Oder gibt es dafür auch ein bestimmtes Datum?
Oder ist das nun ne blöde Frage :dontknow: :oops:

Jerry hat nämlich am 25.8 eine Zahn-OP-daher würde ich das gerne sofort testen,wenn es hier ankommt...also auf jeden Fall vor dem 25. ;) Sonst würde es bei uns erst zum späterern Testergebnis kommen,da ich darauf warten müßte,bis Jerry wieder gut essen kann-denn er soll ja auch auf jeden Fall dran teil nehmen (obwohl ich ganz klar weiß,wie es ihm schmeckt :lol: ) aber sonst wäre das ungerecht,wenn er nichts abbekäme und das könnte ich nicht mit mir vereinbaren :(

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#36BeitragVerfasst: 12.08.2014 15:13 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hallo Gundula,

du kannst gerne sofort testen, wenn das Paket da ist. Das mit dem Sammeldatum ist nur ne rein organisatorische Sache, da ja nicht jeder jeden Tag in ein Forum guckt 8-)

und alles gute für die Zahn-Op!

Liebe Grüße

Katja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#37BeitragVerfasst: 12.08.2014 15:25 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 4463
Wohnort: Schleswig-Holstein
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 3
Alles klar! :Super14:

Und Danke,Katja! :knuddel1

_________________
Bild
LG Gundula


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#38BeitragVerfasst: 13.08.2014 13:12 
Online
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich mache auch mit. Hatte lange überlegt, wie ich das mit Reza und Henry mache, die ja wegen ihrer IBD auf Diät sind. Probieren dürfen sie, ansonsten stellt sich Minnie gerne als Probandin zur Verfügung.

PN geht gleich raus :)

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#39BeitragVerfasst: 13.08.2014 13:51 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hi Ursula,

soweit ich informiert bin, Julias weiß da mehr, bekommt ihr das Multipack I. Darin ist mit Kalb auch eine Monoproteinsorte und mit Lamm + Kaninchen eine Sorte mit Fleisch, die weit weniger Allergien auslösen als beispielsweise Rind.

Weißt du denn, wodurch sich die IBD bei deinen beiden Süßen verschlechtert?

Liebe Grüße

Katja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#40BeitragVerfasst: 13.08.2014 14:18 
Online
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Hallo Katja,

was die IBD bei beiden betrifft, wissen wir noch nicht viel, es stehen noch Kontrolluntersuchungen an. Bei Reza war es so, dass zudem eine CNI diagnostiziert wurde und sie deshalb weder Nierendiät, noch Magendarm-Diät bekommen durfte, deshalb hatten die für sie Kortison und Ipakitine vorgeschlagen. Nun war es so, dass die TK keinen weiteren Ultraschall wegen ihrer erhöhten Nierenwerte bei ihr mehr vornehmen wollte, da sie dafür sediert werden muss - sie ist etwas schwierig und kämpft um ihr Leben, sobald sie mit beiden Händen etwas fester gehalten werden muss. Beim letzten Blutbild allerdings waren die Nierenwerte plötzlich im Normalbereich. Wir sind so verblieben, dass Reza erst einmal keine Ipakitine mehr bekommt, ihre 2,5 mg Kortison/Tag braucht sie aber wegen der IBD - es macht bei ihr, zumindest bis jetzt, keinen Sinn, die Dosis zu verringern, denn dann erbricht sie sofort ihr Futter. In ca. 3 - 4 Monaten soll sie dann noch einmal geschallt werden, da die Nierenwerte nicht mehr auffällig sind.

Bei Henry sieht es etwas besser aus, er muss aber in 2 Monaten noch einmal zum Ultraschall. Er bekommt i/d von Hills. Das Kortison konnte ich langsam senken, er bekommt nur jeden 2. Tag 1,25 mg Kortison. Damit kommt er bereits seit Monaten gut hin.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#41BeitragVerfasst: 13.08.2014 14:37 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Hi Ursula,

ich hab mal vor einiger Zeit über IBD gründlicher recherchiert und dieser Artikel entstand daraus, vielleicht ist ja was bei, was du noch nicht irgendwo gelesen hast?

http://www.petsnature.de/info/products/ ... IBD-8.html

Und für wehrige Angstkatzen, ich hab selber zwei hier wohnen, die bekommen vor einerSedierung immer Sedalin

http://www.pharmazie.com/graphic/A/96/8-00296.pdf

meine Ta hatte damals extra mit dem Hersteller Rücksprache gehalten wegen der Dosierung einer Narkose darauf, Wirkung auf Nieren und so...und dann für meine Katzen den optimalem Weg ausgarbeitet. Ich überlege mir zwar immer sehr genau, ob vor allem bei meinem ältesten gewisse Untersuchungen wirklich jetzt zwingend notwendig sind, habe aber damit einen Weg inpetto, wie wir es ohne großen Stress für ihn hinkriegen. Sedalin wirkt schneller, wenn die Katze nüchtern ist, wenn sie es bekommt.

Und man kann nach der Narkose auch ein homöopathisches Mittel zur schnelleren Ausleitung des Narkosemittels geben, damit Leber und Nieren weniger belastet sind.

Wenn du jetzt ein Futter gefunden hast, mit dem bei beiden Katzen die Symptome der IBD in Schach gehalten werden, würde ich persönlich zur Zeit - also bis ihr in der Diagnostik weiter seid - ihnen erstmal nur dieses Futter geben und sie bei unserem Test aussen vor lassen. Hängt aber natürlich auch von der Vorgeschichte ab, also wann trat die IBD mit welchen Symptomen auf, wie schlimm geht es den Katzen bei vollen Symptomumfang usw...*überleg*

Liebe Grüße

Katja


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#42BeitragVerfasst: 13.08.2014 15:41 
Online
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Ich vermute, dass das Ganze bereits vor ein paar Jahren seinen Anfang nahm. Beide hatten hin und wieder Magen- Darmprobleme, die sich durch matschigen Kot bzw. gelegentliches Erbrechen bemerkbar machten. Sie wurden behandelt, wie das so üblich ist, auf Übelkeit, Magen- Darminfekte, Magensäureüberschuss, Gastritis usw., das hat auch immer eine ganze Zeitlang angehalten und beiden ging es wieder gut. Wenn ich heute so darüber nachdenke, vermute ich, dass das bereits die ersten Schübe dieser Krankheit waren. Gegen den Durchfall gab es Diarsanylpaste, die ebenso immer gut geholfen hatte, dann schlug diese Behandlung ins Gegenteil um und sie übergaben sich immer häufiger - max. 20 Min. nach Nahrungsaufnahme, aber auch zwischendurch gab es tagsüber kleinere Malheure. Henry verlor zudem an Gewicht. Erst dachte ich, die beiden Mädels lassen ihn nicht in Ruhe futtern - tun sie auch nicht - und er deshalb seinen separaten Futterplatz auf der Anrichte bekam, aber auch das half nicht, er futterte, nahm aber nicht zu. Beide sind nun seit ca. 9 Monaten in Behandlung, Henry hat auch wieder an Gewicht zugenommen, er greift sich wieder richtig gut an.

Was der Auslöser ist, darüber können wir nur spekulieren. Reza ist eine ehemalige mallorquinische Straßenkatze, wer weiß, wovon sie sich ernähren musste und Henry wurde bei seinen Vorbesitzern zusammen mit den Hunden der Familie mit Hundefutter ernährt. Als ich ihn übernahm, bestand er nur aus Haut und Knochen, durch sein Fell war das bei der Übernahme sehr gut kaschiert und da er sofort unters Bett verschwand, stellte ich das erst nach 3 Tagen fest.

Vielen Dank für die beiden Links. :)

PS: es spricht doch aber nichts dagegen, dass Minnie am Futtertest teilnimmt?

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#43BeitragVerfasst: 13.08.2014 15:48 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Zitat:
PS: es spricht doch aber nichts dagegen, dass Minnie am Futtertest teilnimmt?


Neee....natürlich nicht *gggg*

ich würde halt nur nicht bei den beiden Hascherln in der jetzigen Situation, wenn sie sich gerade etwas stabilisiert haben, ein Risiko eingehen....*überleg*

Haben die beiden denn immer noch Durchfall oder hat sich auch der Output normalisiert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#44BeitragVerfasst: 13.08.2014 16:00 
Online
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19553
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 2
Bei Reza ist er hin und wieder etwas matschig, bei Henry ist er mir manchmal sogar etwas zu fest, vielleicht kommt es mir auch nur so vor, weil ich anderes gewöhnt bin.

_________________
Bild

Gruß
Ursula (Admin)

Für Fragen und Hilfestellung zum Forum steht die Rubrik "Testbereich & Support" zur Verfügung.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Futtertest – Gourmets gesucht
#45BeitragVerfasst: 13.08.2014 16:07 
Offline
Hofkatze
Hofkatze
Benutzeravatar

Registriert: 07.2014
Beiträge: 33
Geschlecht: nicht angegeben
Anzahl der Katzen: 4
Na denn.... 8-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker