Katzenforum Bubastis

Erfahrungsaustausch zum Thema Katze. Katzenhaltung, Katzenkrankheiten, Katzenfutter, Unsauberkeit, Katzenspielzeug, Katzenverhalten, Rassekatzen, Wohnungskatzen, Kitten, Tierschutz, Katzenzucht, Tierarzt, Katzenernährung, Kater, Kastration, Hauskatzen,
Aktuelle Zeit: 09.12.2016 06:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Futterempfehlungs-Link
#1BeitragVerfasst: 22.04.2009 11:12 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Habe gerade diesen teilweise sehr informativen Link zum Thema Katzenfutter gefunden.
Wen es interessiert:

http://www.katzeninfo.com/KIN/catcare/ernaehrung/ernaehrung.html

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: 23.04.2009 08:13 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Super, Edda!
Da werd ich dann mal zuschlagen-oder denkt ihr schon, daß ich das hier unbedenklich tun kann?
Vero.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: 23.04.2009 08:29 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Der Link von Edda ist sehr gut! Und bei den genannten Futtersorten kannst du sicherlich unbedenklich zuschlagen. Leonardo wurde bei uns allerdings verschmäht. Es gibt noch weitere sehr gute Sorten, wie z.B. Petnatur oder Auenland.

Wenn eine Katze allerdings Supermarktfutter mit Lock- und Geschmacksstoffen gewohnt ist, muss die Umstellung langsam (!) und gemischt erfolgen. Eine Katze, die lange Zeit nur Kitekat gefressen hat, wird einen Napf voll Petnatur sicherlich mit gerümpfter Nase stehen lassen... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: 23.04.2009 08:36 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 25304
Wohnort: Emden
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 4
Ich habe bei unseren Miezen Probleme mit Grau, Auenland und Vet-Concept. Nur Merlin, der sonst roh gefüttert wird, akzeptiert diese Sorten ab und zu. Unsere Miezen fressen am liebsten Bozita Häppchen in Gelee. Gwennie und Max nehmen auch gerne mal einpaar Stückchen Rindergulasch roh. Und Puschel frisst, wie Merlin, hauptsächlich rohes Putenschitzel - natürlich supplementiert mit Taurin, EASYbarf und Calciumcitrat. Leonardo mögen unsere auch garnicht. Alles, was eine feste Konsistenz hat, wird bei uns nicht akzeptiert.

_________________
Liebe Grüße von Edda
mit Puschel, Merlin, Arthus und Gwennie,

sowie Tommi + Max für immer im Herzen
Bild


Zuletzt geändert von Edda am 25.04.2009 09:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: 23.04.2009 08:58 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Also, ich probier einfach aus, nächste Woche, wenn wieder Geld da istBild.
Rohes frißt Cleo (außer Mäusen?) gar nicht, sie scharrt dann neben dem Napf mit der Pfote, schüttelt sich und geht...
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: 24.04.2009 21:15 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
vero hat geschrieben:
Super, Edda!
Da werd ich dann mal zuschlagen-oder denkt ihr schon, daß ich das hier unbedenklich tun kann?
Vero.


Hallo vero,

wenn das Katzenfutter etwas teurer ist, wirst Du im Endeffekt aber auch nicht viel mehr dafür ausgeben, weil das Futter viel hochweriger ist und die Katzen können etwas weniger davon fressen. Zwischendurch mal als Leckerchen täglich 2 Stückchen Rindergulasch oder Rinderherz roh. Meine Pflegekatzen haben das gerne gefressen und es ist auch noch gut für weiße gesunde Zähne.

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: 24.04.2009 21:20 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Ilse, wenn ich gutes Futter bekomme, gebe ich gerne mehr Geld aus, ich schau bei mir auch im Allgemeinen auf gute Ernährung und natürlich soll Cleo die auch bekommen.
Wenn sie kein rohes Fleisch mag??
Nochmal probieren?
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: 24.04.2009 21:22 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Am allerliebsten wäre mir sowieso Futter aus artgerechter Tierhaltung!
Aber das ist wohl Wunschdenken...
Vero


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: 24.04.2009 23:28 
Offline
Katzenfreak
Katzenfreak
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 789
Wohnort: 40789 Monheim
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 0
vero hat geschrieben:
Wenn sie kein rohes Fleisch mag??
Nochmal probieren?
Vero


Hallo Vero,

wenn Deine Katze kein rohes Fleisch mag, muss sie das auch nicht haben. Ich habe es probiert und alle Katzen haben es gerne gefressen. Es gibt allerdings Katzen, besonders Wohnungskatzen, die noch nie in ihrem Leben rohes Fleisch gefressen haben. Die mögen dann eben kein rohes Fleisch oder man muss sie geduldig daran gewöhnen. Viele geben ja auch Trockenfutter, weil damit angeblich die Zähne gereinigt werden. Das ist eine irrige Ansicht. TF wird gebacken. Damit dieser Teig zusammenhält, muss Mehl und Ei oder anderer Kleber mit verbacken werden. Das bleibt allerdings an den Zähnen hängen und hat mit Zahnpflege nichts mehr zu tun. Karies ist dann vorprogrammiert TF kann man nur als Hauptnahrung geben, geteilt z. B. eine Malzeit TF die nächste Malzeit NF usw. oder NF und TF pro Malzeit mischen geht auch. Dann sollte aber mindestens einmal pro Jahr der TA nach den Zähnen schauen.

LG Ilse

_________________
Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.
Quelle: J. B. Moliere


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: 25.04.2009 08:34 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 01.2008
Beiträge: 19497
Wohnort: Lüneburger Heide
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 5
Vero, es gibt durchaus Katzenfutter, das "Bio" ist, z.B. Petnatur, Biopur oder Defu. Vielleicht magst du dich hier mal durchlesen.

Wenn du die Unvergleichliche an Rohfutter heranführen möchtest, eignet sich für den Anfang am besten Rinderhack (Tatar). Es ist zwar roh, hat aber die Konsistenz von Dosenfutter, zumindest so ähnlich. Man kann das auch (wenn es roh nicht gemocht wird) anfangs ein bisschen andünsten. Und dann einfach ein bisschen davon mit in das normale Futter mischen.

Als wir Tom Ende 2005 bekamen, war er über 4 Jahre nur Trofu gewöhnt. Mit ganz viel Geduld haben wir ihn auf Nafu umgestellt und immer mal wieder ein Stück rohes Rindergulasch angeboten. Heute liebt er seine Rohfleisch-Leckerli... Bild

_________________
Liebe Grüße von Angela
mit Tom, Kiwi, Yoko, Mala & Motte

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: 25.04.2009 09:06 
Offline
Alphakatze
Alphakatze
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 13573
Wohnort: BaWü
Geschlecht: weiblich
Anzahl der Katzen: 1
Super, danke!!!
Vero


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker